die Option --force

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Zydas

die Option --force

Beitrag von Zydas » 27. Nov 2005, 15:39

die

man apt

man apt-get


habe ich gelesen.

So recht weiter gebracht hat mich es jedoch nicht.

Mein Problem besteht immer noch.

Wie oft darf gepostet werden, wenn mein Problem noch bsteht und ich keine wirkungsvoll Hilfe erfahren habe?


Ein gute Antwort zu Linux ist auch immer:

"Lies in der Dokumentation" bzw. "gogle mal".

Hat mir beides bisher nicht weitergeholfen.


Ich bedanke mich trotztdem

Schöne Grüße

Wolfgang

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 27. Nov 2005, 15:46

oc2pus hat geschrieben:Meldungen dieser Art
file /opt/kde3/share/services/irc.protocol from install of kdenetwork3-InstantMessenger-3.3.1-3 conflicts with file from package konversation-0.14-3
kommen immer wenn Dateien verschoben wurden innerhalb von Paketen.

Das heist eine Datei irc.protocol war ursprünglich im Paket konversation-0.14-3 ist aber jetzt im Paket kdenetwork3-InstantMessenger-3.3.1-3 enthalten.

Das kann mit der --force Option gelöst werden.
apt install --force <paketname>
mit der Option --force wird rpm --nodeps ... aufgerufen.

man rpm liefert:
--nodeps
Don't do a dependency check before installing or upgrading a package.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 27. Nov 2005, 16:04

Deinstallier doch das Paket mit dem der Konflikt besteht vor dem Update. Dann nach einem Update das neue Paket nachinstallieren.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast