mehrere Linux-Installationen

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Juuro
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 25. Nov 2005, 15:32
Wohnort: vo dr Alb rah!
Kontaktdaten:

mehrere Linux-Installationen

Beitrag von Juuro » 25. Nov 2005, 16:52

Ich bin gerade dabei verschiedene Linux-Versionen zu testen. Als erstes hab ich mir Suse vorgenommen. Aber vielelciht find ich Suse so gut, dass ich es weiterhin draufhaben will, aber trotzdem noch z.B. Gentoo testen möchte!?

Kann ich auf ein und derselben Festplatte Windows, Suse und z.B. Gentoo installieren!?

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3703
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 25. Nov 2005, 16:54

Kann ich auf ein und derselben Festplatte Windows, Suse und z.B. Gentoo installieren!?
Auf der selben Platte, ja, auf einer Partition, nein.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Juuro
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 25. Nov 2005, 15:32
Wohnort: vo dr Alb rah!
Kontaktdaten:

Beitrag von Juuro » 25. Nov 2005, 17:09

Jopp, klar!
Gut Danke!

Benutzeravatar
Waschbaer
Member
Member
Beiträge: 114
Registriert: 12. Nov 2005, 10:00
Wohnort: Germany

Beitrag von Waschbaer » 25. Nov 2005, 21:18

Du wirst allerdings auf ein paar Problemchen stoßen, wenn es darum geht, auf die verschiedenen Partitionen dann von jedem Betriebssystem auf zugreifen zu können, wünsche Dir viel Spaß dabei. :lol: Aber das bekommst Du mit ein bisschen Arbeit und Geduld sicher auch hin.

nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Re: mehrere Linux-Installationen

Beitrag von nollsa » 25. Nov 2005, 21:49

Juuro hat geschrieben:Ich bin gerade dabei verschiedene Linux-Versionen zu testen. Als erstes hab ich mir Suse vorgenommen. Aber vielelciht find ich Suse so gut, dass ich es weiterhin draufhaben will, aber trotzdem noch z.B. Gentoo testen möchte!?

Kann ich auf ein und derselben Festplatte Windows, Suse und z.B. Gentoo installieren!?
die verschiedenen Linux-Distris können dann auf eine Swap zugreifen, also brauchste nicht mehrere anlegen.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5

Juuro
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 25. Nov 2005, 15:32
Wohnort: vo dr Alb rah!
Kontaktdaten:

Re: mehrere Linux-Installationen

Beitrag von Juuro » 26. Nov 2005, 01:50

nollsa hat geschrieben:die verschiedenen Linux-Distris können dann auf eine Swap zugreifen, also brauchste nicht mehrere anlegen.
Ah! Das ist ja praktisch! Merken die das dann auch jeweils bei der Installetions elbst, dass die schon eine Swap da ist?

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8746
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 26. Nov 2005, 09:45

Ja, das merken die Distris bei der Installation ;)

Du kannst auch eine Daten-Partition anlegen und diese in allen Distris einbinden.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast