apt: wie aktualisierung der Pakete einer bestimmten Quelle?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
knight14th
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 24. Jan 2005, 10:20

apt: wie aktualisierung der Pakete einer bestimmten Quelle?

Beitrag von knight14th » 24. Nov 2005, 20:47

Hallo,

ich habe mir lange die Anleitung von Apt angesehen und auch hier im Forum gesucht jedoch keine Lösung gefunden:

Wie kann kann alle Pakete einer bestimmten Gruppe aktualisieren?

Beispiel: Ich möchte nur "kde" aktuallieren. Logisch wäre hier ein
apt-get upgrade kde doch da versucht er mein ganzes Linux zu aktuallisieren, was ich nicht möchte.

Ich möchte nur die Sicherheitsupdates einspielen. Logisch wäre:
apt-get upgrade security
Aber auch hier passiert wieder das was ich weiter oben beschreibe.

Andere Frage: Ich installiere mir z.B. mplayer. Automatisch werden die notwendigen Pakete mit installiert. Wenn ich nun aber mit apt-get mplayer wieder deinstalliere bleiben die anderen Pakete, welche ja nun nicht mehr gebraucht werden trotzdem auf installiert. Hier dachte ich immer, dass anders als über Yast apt so etwas automatisch macht.

Danke für die Antworten.

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 24. Nov 2005, 21:58

Apt has been extended with group options. With these you can install a collection of rpms. SuSE calls those groups selections. Groups that are available ranges from Minimal, LSB, Hacker, Gnome-Devel, etc. The available commands are:

* apt groupnames
* apt showgroup group-1...group-N
* apt groupinstall group-1...group-N
* apt groupremove group-1...group-N
immer schön die man-pages lesen :)
knight14th hat geschrieben:Andere Frage: Ich installiere mir z.B. mplayer. Automatisch werden die notwendigen Pakete mit installiert. Wenn ich nun aber mit apt-get mplayer wieder deinstalliere bleiben die anderen Pakete, welche ja nun nicht mehr gebraucht werden trotzdem auf installiert. Hier dachte ich immer, dass anders als über Yast apt so etwas automatisch macht.
apt remove -D MPlayer
knight14th hat geschrieben:Ich möchte nur die Sicherheitsupdates einspielen. Logisch wäre:
apt-get upgrade security
Aber auch hier passiert wieder das was ich weiter oben beschreibe.
einfach eine zweite sources.list anlegen und mit

Code: Alles auswählen

apt --sourceslist meine.list upgrade
aufrufen

Und für dich als Anmerkung: Alle diese Fragen wurden bereits mehrfach hier beantwortet. Und ganz wichtig: Bild
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

knight14th
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 24. Jan 2005, 10:20

Beitrag von knight14th » 24. Nov 2005, 22:27

Danke für die Antwort. Ich hatte gerade die manpage von apt-get gelesen und da hatte ich so etwas nicht gesehen.

Nachtrag: Da sehe ich es gerade. Du schreibst nur von groupinstall und dann gibt es noch groupremove. Aber was ist mit groupupgrade? Ich will ja nicht alles aus KDE installieren, sondern nur das aktualisieren, was ich schon von KDE habe + die Abhängigkeiten.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 25. Nov 2005, 08:54

knight14th hat geschrieben:Du schreibst nur von groupinstall und dann gibt es noch groupremove. Aber was ist mit groupupgrade? Ich will ja nicht alles aus KDE installieren, sondern nur das aktualisieren, was ich schon von KDE habe + die Abhängigkeiten.
na, wenn da nix steht von groupupdate, wird es diese Option wohl nicht geben ;)

und apt installiert ja nichts neues, es aktualisiert VORHANDENE Pakete und ergänzt oder ersetzt ggfl. weitere Pakete wenn diese in den Abhängigkeiten enthalten sind.

und wenn dir diese vorhandenen Gruppen nicht genügen, du kannst ganz leicht eigene Gruppendateien anlegen. Man erstelle sich eine xxx.sel Diese Datei sollte folgendes beinhalten:

Code: Alles auswählen

#xxx-Package-Selection 1.0 - (c) 2005 ich
# generated on Mon May 16 11:35:18 CEST 2005

=Ver: 1.0

=Sel: XXX

=Sum: Base System For XXX
=Sum.de: Grundsystem für XXX

=Cat: addon

=Vis: true

=Ord: 10

+Ins:
<hier pro Zeile einen Paketnamen hinschreiben>
....
-Ins:
und speichere diese Datei nach /var/adm/YaST/InstSrcManager/IS_CACHE_0x00000001/DATA/descr/. Das kopieren muss mit dem user root erfolgen.

Nach diesem Schema kann man sich übrigends sehr leicht eigene Programmlisten zusammenstellen und auf einen Schlag installieren :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste