rpm ist da und doch nicht da ?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
Kurt M
Hacker
Hacker
Beiträge: 407
Registriert: 24. Sep 2004, 12:39
Wohnort: Bayrischer Wald
Kontaktdaten:

rpm ist da und doch nicht da ?

Beitrag von Kurt M » 19. Nov 2005, 19:28

Während der Installation eines Programms (kino) ist mir die Sicherung (aus einem anderen Grund) herausgeflogen und der PC mußte neu gestartet werden.

Jetzt hat sich irgendeine Inkonsistenz im Installationssystem eingeschlichen:

* das Programm kino ist vorhanden und läuft
* wenn ich kino deinstallieren will, gibt es eine Fehlermeldung, dass kino nicht installiert ist
* ein Update funktioniert

scheinbar ist irgendeine Configdatei defekt, weil er beim Deinstallieren meint, dass kino noch gar nicht installiert ist.

Das Problem besteht bei apt, ganz am Schluss nachdem die Konfiguration durchgelaufen ist, kommt die Meldung : "some errors occured"

Bei Yast kommt gleich vor der Deinstallation die Warnung, dass kino gar nicht vorhanden sein soll (obwohl es da ist und läuft).

In welcher Configdatei muss ich manuell eingreifen um das wieder in Ordnung zu bringen ?

Werbung:
ojkastl
Hacker
Hacker
Beiträge: 547
Registriert: 15. Dez 2004, 04:51
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von ojkastl » 19. Nov 2005, 23:44

Ansonsten such mal nach rpm -justdb, wo du ein Programm isntallierst, aber nur in die Datenbank. Somit weiss dein System dass du das Programm isntalliert hast.

Auch ein rpm --rebuilddb kann (nach vorheriger Lektüre von man rpm) evtl. hilfreich sein, dein System wieder konsistent zu kriegen.

Benutzeravatar
Kurt M
Hacker
Hacker
Beiträge: 407
Registriert: 24. Sep 2004, 12:39
Wohnort: Bayrischer Wald
Kontaktdaten:

Beitrag von Kurt M » 20. Nov 2005, 00:07

danke für die Info.
Die Database war im Eimer und konnte mit rebuilddb gerettet werden.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast