yast rpm pakete für Suse8.2

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
php0815
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 10. Aug 2005, 08:28

yast rpm pakete für Suse8.2

Beitrag von php0815 » 18. Nov 2005, 07:48

Hallo zusammen
Ich habe einen Server auf dem ist Suse 8.2 installiert aber kein Yast jetzt will ich ihn updaten und dafür vorher Yast installieren woher bekomme ich ein abhängikeitsliste und auf welchem ftp.Server liegt noch yast für die 8.2er Version.
Wenn ich Yast nicht bekommen kann woher bekomme ich apt für die 8.2
oder anderst gefragt was ist besser yast oder apt
Wenn es beides noch irgendwo gibt

Werbung:
ojkastl
Hacker
Hacker
Beiträge: 547
Registriert: 15. Dez 2004, 04:51
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von ojkastl » 18. Nov 2005, 08:14

Yast sollte auf deiner DVD/CD sein. Da aber die 8.2 schon nicht mehr "unterstützt" wird, musst du wohl nach einem discontinued-Ordner suchen, wenn du auf den FTPs bist. Die zwei Jahre Nutzungsdauer sind überschritten, Suse stellt keine Security-Updates mehr zur Verfügung.

Du solltest überlegen auf was neues zu gehen.

php0815
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 10. Aug 2005, 08:28

Beitrag von php0815 » 18. Nov 2005, 08:20

Habe zuhause die 8.1er will mein web-server updaten auf dem ist kein yast bzw apt installiert jetzt brauche ich eine yast bzw apt Version um sie auf meinem WebServer aufzuspielen damit ich ein update auf die 9.3 er oder 10er Version machen kann.

Edit
Gut die rpm Paket für die 8.2er habe ich hier gefunden
ftp://ftp.gwdg.de/linux/suse/discontinu ... suse/i586/

Jetzt fehlt mir nur noch der ftp-Server für apt

ojkastl
Hacker
Hacker
Beiträge: 547
Registriert: 15. Dez 2004, 04:51
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von ojkastl » 18. Nov 2005, 08:51

http://linux01.gwdg.de/apt4rpm/ kennst du?

Da solltest du alles finden was du brauchst.

php0815
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 10. Aug 2005, 08:28

Beitrag von php0815 » 18. Nov 2005, 08:58

Und was ist besser apt oder Yast
oder ist es nur eine geschmacksache
bin noch zimmlich neu auf dem Gebiet

Danke für die Antworten

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 18. Nov 2005, 11:39

Falls Du mit dem ursprünglichen Softwareangebot von SuSE zufrieden bist, benutze YaST. Falls Du viele andere Pakete installiert hast, ist APT wohl besser, da es dort mehr Pakete gibt.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 18. Nov 2005, 11:49

Es gibt doch gar keine apt-Repositories mehr für SuSE 8.2.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 18. Nov 2005, 12:16

traffic hat geschrieben:Es gibt doch gar keine apt-Repositories mehr für SuSE 8.2.
doch, gibt es noch. Aber sie werden nur noch selten "befüttert"
http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/8.2-i386/

ich erstelle auch nur noch selten Pakete für mein 8.2er Repository...
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
lomo2003
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 10. Nov 2004, 17:12
Wohnort: 36272 Niederaula
Kontaktdaten:

YasT Update

Beitrag von lomo2003 » 19. Nov 2005, 10:20

Hi,
um bei SuSE 8.2 ein Online-Update zu machen nehme diesen Link:

ftp://ftp.suse.com/pub/suse/discontinued/

Der FTP-Server ist zwar ewig langsam aber es funzt :lol:

Gruss Thomas.
Notebook Asus X72V, SuSE 11.2 i686

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast