Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

APT-Synaptic - Newbie

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
thomas_romanski
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 25. Mai 2005, 17:20

APT-Synaptic - Newbie

Beitrag von thomas_romanski » 7. Nov 2005, 22:26

Hallo ihr spezialisten!

bin Newbie im Bereich Apt und habe somit auch probleme. Ich habe SuSe 10.1. Habe Synaptic instelliert aber es fehlen immer Signaturen, wenn ich etwas installieren möchte. Bitte helft mir!

Ciao, Thomas

Werbung:
violent-world
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: 31. Aug 2005, 20:32
Kontaktdaten:

Beitrag von violent-world » 7. Nov 2005, 22:30

Steht bestimmt schon ein paar mal im Forum.
Schalte mal die GPG-Überprüfung aus (/etc/apt/apt.conf.d/gpg-checker.conf)

gameboy
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 5. Aug 2005, 10:27
Wohnort: Hessen / MKK

Beitrag von gameboy » 7. Nov 2005, 22:34

Hallo thomas_romanski,

wie die Abschaltung der GPG-Überprüfung genau zu bewerkstelligen ist, kannst Du hier nachlesen: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=24634

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 7. Nov 2005, 23:48

Die Signaturen ziehst du am schnellsten rein, indem du in deiner sources.list das Repository 'rpmkeys' einstellst und dann:

apt update
apt install rpmkey* --no-checksig

in eine root-Konsole hackst. Dann werden die vorhandenen Keys gezogen, ohne das du den Check generell ausschalten müsstest.

Die aktuellen OpenOffice-Pakete sind allerdings nicht signiert, wie ich gerade wieder festgestellt habe.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Antworten