Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Yast2 Module starten nicht mehr nach Aktualisierung!

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Talmar Grosskotz
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 31. Okt 2005, 15:59

Yast2 Module starten nicht mehr nach Aktualisierung!

Beitrag von Talmar Grosskotz » 31. Okt 2005, 16:04

Ich habe Suse 9.3 installiert weil damit mein Modem funktioniert (ELSA Microlink USB - unter Suse 10 will's nicht:()

Anschließend hab ich die DVD von Suse 10 als Installationsmedium in YAST2 eingetragen und alle Pakwete aktualisiert.

Schien zuerst alles zu funktionieren, dann aber konnte ich YAST" zwar noch starten, wenn ich aber einen der Unterpunkte (z.B. "Software installieren") anklicke passiert nichts.

Wie kann ich YAST reaktivieren außer durch eine Neuinstallation.
Und falls ich doch neu installieren muss, worauf muss ich beim aktualisieren achten?

Werbung:
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa » 31. Okt 2005, 18:18

nein, du brauchst nicht neu zu installieren, schmeiß die installations cd/dvd rein und geh auf installation, dann system reparieren. glaube steht unter andere.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5

Talmar Grosskotz
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 31. Okt 2005, 15:59

Reparieren

Beitrag von Talmar Grosskotz » 31. Okt 2005, 21:25

Das hab ich auch schon versucht, aber da sucht das Ding dann ewig durch die Basispakete und kommt zu keinem Ergebnis.

Lediglich, dass da ein Haufen Perl-Pakete sind, die dann auch eine Version niedriger sein müssten, die aber in ihrer jetzigen Version von anderen Programmen gebraucht werden

Majestyx
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 22. Feb 2004, 19:37

jo!

Beitrag von Majestyx » 4. Nov 2005, 19:43

hallo!

ich hatte das gleiche problem auch schon einmal. und nu wieder. das liegt an irgendwelchen verz. beim 1.mal hatte ich ne packman quelle eingetragen - die später nicht mehr gültig war. ich konnte yast2 noch von kde aus starten. aber kein weitern pkt ausführen. nun habe ich das problem wieder. und weiss das zu löschende verz. nicht mehr. mist.... hast du ne aw/lösung bekommen?
Ahoi

Majestyx
--
OpenSuSE Fan seit es noch auf "DLD" gehört hat....
#426007 (http://counter.li.org)

Majestyx
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 22. Feb 2004, 19:37

nochmal

Beitrag von Majestyx » 4. Nov 2005, 20:08

wenn ich yast via console aufrufe, und dann software install.... auswähle:

│ │
│ │
│ │
│ │
│ │
│ ┌─────────────────────────────────────────────────────┐
│ /sbin/yast: line 207: 7277 Speicherzugriffsfehler $ybindir/y2base menu ncurses└─────────────────────────────────────────────────────┘
│ linux:/home/tuxtop #
Ahoi

Majestyx
--
OpenSuSE Fan seit es noch auf "DLD" gehört hat....
#426007 (http://counter.li.org)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste