aptosmart - convert apt-sources to smart channels

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

aptosmart - convert apt-sources to smart channels

Beitrag von TeXpert » 30. Okt 2005, 16:05

Aktueller Stand der Dinge:

neuste Version 0.5 ist da es handelt sich um ein kleinen Bug-fix den primär die Debianer unter uns zu schätzen wissen werden (Formatkorrektur)

Algemeines Blahblah:

auf bitte von oc2pus hab ich ein bash-script runtergehackt, dass aus einer apt sources.list channelfiles für smartpm generiert.

ACHTUNG: Beta-Software (nur minimale Tests gelaufen) USE AT YOUR OWN RISK

TeXperts linux-club-Seite

aptosmart.sh.gz (immer die aktuelleste Version) (bitte entpacken, da der Server sich die Kodierung irgendwie täglich anders überlegt :( )

aptosmart.sh (ceros Mirror)



download, entpacken und ausführbar machen,

Aufruf mit

Code: Alles auswählen

aptosmart.sh [-v] [-f] [-s sources.list] Verzeichnis
Verzeichnis: Ziel für die Channelfiles

Optional:
-v verbose,
-f überschreiben von channelfiles
-s wähle eine andere sources.list als /etc/apt/sources.list


1. danke an cero für den Mirror und die perfekte Zusammenarbeit

2. Bugreports gerne, aber keine in der Art "Funzt nicht"...

3. Featurerequests werden auch gerne genommen ;) aber ohne Umsetzungsgarantie...
Zuletzt geändert von TeXpert am 1. Dez 2005, 11:54, insgesamt 8-mal geändert.

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 30. Okt 2005, 16:20

Super Arbeit, so macht das Spass, prima Teamwork hier!

Jetzt kann der Umstieg auf smart hoffentlich etwas leichter erfolgen.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 2. Nov 2005, 20:58

Wie lese ich dann die erzeugten .channels in einem Rutsch ein?

smart channels --add /Verzeichnis/zu/channelfiles/*.channel
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 2. Nov 2005, 21:09

vor einem kompletten "Update" aller channels soltest du ein
smart channel --remove-all laufen lassen.

Variante 1:
du rufst das Script als root mit dem Verzeichnis /etc/smart/channels auf

Code: Alles auswählen

aptosmart -v -f /etc/smart/channels
und danach ein smart update und bestätigst die channels einzeln mit "Y" oder "J"

Variante 2:
in einer Konsole folgendes eingeben:

Code: Alles auswählen

for i in `ls -1 *.channel`; do smart channel --add "$i" done
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert » 4. Nov 2005, 11:19

PUSH - Version 0.5 liegt bereit

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 6. Jan 2006, 08:28

@TeXpert:
ich war so frei und habe das script mal an die smart-mailingliste "geschickt":
http://labix.org/smart/faq#head-b6dbfb6 ... b25a2abffa

:)

könntest du das Intro auch in englisch anbieten?
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 7. Jan 2006, 19:12

Habe heute versucht meine sources.list nach smart zu importieren.
Soweit, so gut, aber 'packman' wurde nicht übernommen, 'packman-i686' hingegen schon.

So stand das in der sources.list.

Code: Alles auswählen

rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 packman-i686 
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 packman 
Desweiteren wurde 'jpackage' nicht übernommen.

Code: Alles auswählen

rpm http://mirrors.sunsite.dk/jpackage/ 1.6/generic free
Ich kann nicht nachvollziehen, warum das nicht übernommen wird.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert » 12. Feb 2006, 17:44

@oc2pus, jaaaaa bei Gelegenheit ;)

@grothesk, fällt mir spontan nix zu ein, aber ich schau mal bei Gelegenheit :)


@all: bitte keien Supportanfragen per PM an mich :) sondern hier im Forum fragen...

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!

Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert » 13. Feb 2006, 14:29

Grothesk hat geschrieben:Habe heute versucht meine sources.list nach smart zu [...]
Ich kann nicht nachvollziehen, warum das nicht übernommen wird.
ohne eine komplette sources.list kann Dir dazu niemand was sagen, die Struktur ist korrekt und wird von ats auch erkannt.

dann lohnt sich auch immer ein -v Durchlauf und die Aussagen hier posten...

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste