Installieren von Suse 10 übers Netz OHNE DISKETTE

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
gruad
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 16. Okt 2005, 22:16

Installieren von Suse 10 übers Netz OHNE DISKETTE

Beitrag von gruad » 19. Okt 2005, 15:12

hmmm ... nach einigem googlen und umsehen hier weiss ich nun wie ich das Suse übers netz installieren könnte, wenn ich ein diskettenlaufwerk hätte.

der betroffene laptop, wo das suse10 drauf soll, hat aber nur ein CD-Laufwerk und einen USB-port.

Der Laptop daneben hat ein DVD-Laufwerk und die Suse10-DVD.

Ich sehe zwei möglichkeiten:

1) nach der DVD auch noch 5 CD's runtersaugen und damit installieren. dauert lange und macht sinnlosen traffic und cd-müll.

2) die platte aus dem einen in den anderen umbauen, installieren und dann hoffen, dass suse die hardwareänderungen problemlos erkennt und sich neu konfiguriert.

Was ich nicht sehe, ist die dritte möglichkeit, sich irgendwo easy eine netinstall-boot-cd runterladen oder machen und dann über ftp/smb/http was auch immer zu installieren.

danke für tips,
peter

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 19. Okt 2005, 17:40

Die gibt es aber, die CD. Guckst Du z.B. hier: ftp://ftp.uni-erlangen.de/mirrors/opens ... urce/boot/
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast