[gelöst] Kein YOU mit Suse 9.2 möglich

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
4077
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 10. Mai 2005, 11:03

[gelöst] Kein YOU mit Suse 9.2 möglich

Beitrag von 4077 » 18. Okt 2005, 13:32

Hallo miteinander!

ich sitze hier vor einem "geerbten" SuSe9.2 Server und bräuchte mal dringend ein Patch-Update.
Allerdings bekomme ich kein connect über YAST.
Nach "Stunden" gibt es mal ein "connection failed. Die Operation ist jetzt in Bearbeitung".
Jedesmal dauert es ewig lang, bis der "timeout" kommt und blockiert mir alles am Server.

Ich komme ins Internet. ich kann sogar auf die diversen update-ftps mit dem Browser zugreifen.
Aber ich kann keine neuen Installationsquellen hinzufügen (den Bug mit "es wird nur der erste in der Reihe genommen" kenne ich schon :-) )

Irgendwelche Ideen?
Es kann ja nicht die Lösung sein jeden Patch einzeln zu ziehen und zu installieren?

Danke
4077 (verzweifelt und nah daran einen w2k3-Server dafür hinzustellen)
Zuletzt geändert von 4077 am 19. Okt 2005, 10:33, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 18. Okt 2005, 13:45

Was passiert, wenn Du in der Konsole 'online-update -V' eingibst?
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

4077
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 10. Mai 2005, 11:03

Beitrag von 4077 » 18. Okt 2005, 13:57

rolle hat geschrieben:Was passiert, wenn Du in der Konsole 'online-update -V' eingibst?
bash: online-update: command not found

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 18. Okt 2005, 15:08

Versuche es mal als root.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

4077
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 10. Mai 2005, 11:03

Beitrag von 4077 » 18. Okt 2005, 15:21

ich arbeite auf dem server NUR als root ;-) (sonst muß ich ja nicht drauf)

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 18. Okt 2005, 17:03

Sieh mal unter /usr/bin nach, ob da eine Datei namens 'online_update' existiert.

edit: Nachtrag: Was sagt die Ausgabe von 'rpm -q yast2-online-update'?
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

4077
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 10. Mai 2005, 11:03

Beitrag von 4077 » 19. Okt 2005, 08:20

rpm -q yast2-online-update
yast2-online-update-2.10.3-2

Und mittlerweile herausgefunden:
online_update -V (der kleine, aber feine Unterschied) ;-)

Nachtrag:
servername:~ # online_update --url http://www.suse.de/cgi-bin/suseservers.cgi -qV
Types of patches to be installed: security recommended patchlevel
Server URL: http://www.suse.de/cgi-bin/suseservers.cgi
Server Name:
Directory File:
Path 0: ./i386/update/9.2/patches
Das wars dann auch. Kein "Vor" und kein "Zurück"

4077
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 10. Mai 2005, 11:03

Beitrag von 4077 » 19. Okt 2005, 10:36

In den Proxy-Einstellungen haben fatalerweise die Ports gefehlt.
Da ich sonst ohne Probleme ins Internet kam, dachte ich es sei nicht notwendig und YOU würde automatisch über den Proxyport hinausgehen.

Danke für die Hilfe und die "Mitdenker"

4077

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast