Suse 10.0: Yast hängt nach Neustart bei initialisierung

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Feldprediger
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 17. Okt 2005, 12:22

Suse 10.0: Yast hängt nach Neustart bei initialisierung

Beitrag von Feldprediger » 17. Okt 2005, 12:24

Hallo,
ich habe heute und gestern versucht Suse 10.0 auf meinem Rechner zu installieren (CDs als Quellmedium).
Dabei kopiert erst alle nötigen Pakete von CD1 und führt dann einen Neustart durch. Danach wird wieder autom. YAST gestartet (grafische oberfläche). Dort erscheint noch die Meldung "Pakete werden eingelesen" oder so ähnlich und danach passiert nichts mehr. Oben steht noch Initialisierung... und die Uhr am Mauszeiger bewegt sich. Aber es geht nicht weiter.
Damit Suse überhsaupt ohne hänger hochfuhr, musste ich NOCOLDPLUG=yes als Bootoption angeben, da Coldplug beim booten auch gehangen hatte.
was kann ich nun tun?
Grüße,
Stephan

Werbung:
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa » 17. Okt 2005, 13:41

wo hast du denn die cds her? gesaugt?
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5

Feldprediger
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 17. Okt 2005, 12:22

Beitrag von Feldprediger » 17. Okt 2005, 14:30

jap, genau. opensuse - 5 CDs
grüße,
Stephan

PS: aber während der initialisierung von yast greift er ja nicht auf die cd zu nach dem neustart.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste