Installation Monotone für Suse9.3

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
marthom
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jan 2005, 01:30
Wohnort: Franken - Forchheim

Installation Monotone für Suse9.3

Beitrag von marthom » 13. Sep 2005, 07:38

Suche nach einem Installationspaket für Monotone.

http://www.venge.net/monotone/

Da ich mit Sourcecode Compilierung/Anpassung an Suse9.3 nicht bewandert bin, meine Frage:

Gibt es schon ein passendes Paket?

Unter Debian und APT hab ich was gefunden.
APT habe ich nun auch unter Suse93 laufen, jedoch funktioniert ein:

apt-get install monotone

nicht, da er das Paket nicht findet...
Allerdings ist mir auch nicht klar, wo APT das Paket sucht.


marthom

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 13. Sep 2005, 08:42

Allerdings ist mir auch nicht klar, wo APT das Paket sucht.
In der /etc/apt/sources.list stehen alle Orte, an denen APT unter SuSE nach Installationspaketen sucht.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

marthom
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jan 2005, 01:30
Wohnort: Franken - Forchheim

Beitrag von marthom » 13. Sep 2005, 08:55

Könnte es auch so funktionieren?

Von
http://www.venge.net/monotone/downloads/
das
monotone-0.20-linux-x86.bz2
holen.

Auspacken und nach /usr/bin kopieren.
Entpackte Datei umbenennen nach 'monotone' und ausführbar machen.


Oder hab ich da noch nen Fehler drin?
(Sitze gerade vor einer Windows-Maschine, kann es erst heute Abend testen)

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 13. Sep 2005, 09:01

generell:
apt search <suchbegriff> ==> Paketname
apt install paketname ==> Installation des Paketnamens.

es gibt auch noch zwei andere Tools zum suchen:
apt-iselect (Konsolen-GUI) und kio-apt (Konqueror-Erweiterung).
Beide Programme gibt es in meinem Repository.

Problem:
nur Pakete welche für apt via deiner sources.list "sichtbar" sind können durchjsucht werden.
==> Lösung: verwende das Suchscript von pawe, damit werden alle apt-Repositories durchsucht.
du findest es hier: [Tip] policy-Skript zum durchsuchen aller gwdg-Repositorys
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=27291

Wenn du Programme selber compilierst/installierst, wird deine RPM Datenbank nichts davon wissen. Dann besser den Umweg über checkinstall gehen und ein eigenes RPM installieren, das kann dann auch "ordentlich" deinstalliert werden.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

marthom
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jan 2005, 01:30
Wohnort: Franken - Forchheim

Beitrag von marthom » 13. Sep 2005, 09:32

@oc2pus

OK, soweit verstanden!
Das werde ich dann mal probieren...

Danke!

marthom
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 3. Jan 2005, 01:30
Wohnort: Franken - Forchheim

Beitrag von marthom » 13. Sep 2005, 19:13

nur Pakete welche für apt via deiner sources.list "sichtbar" sind können durchjsucht werden.
==> Lösung: verwende das Suchscript von pawe, damit werden alle apt-Repositories durchsucht.
du findest es hier: [Tip] policy-Skript zum durchsuchen aller gwdg-Repositorys
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=27291
Hab das Script laufen lassen...

Suchergebnisse:

W: Unable to locate package monotone


???
und nun?


marthom

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste