9.3 Special Edition von DVD auf CD

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
ole
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 2. Jan 2005, 16:03

9.3 Special Edition von DVD auf CD

Beitrag von ole » 7. Aug 2005, 21:03

Hallo,

ich möchte auf meinem Ersatz- Rechner SUSE 9.3 installieren. Mein Rechner hat aber leider nur ein CD-Laufwerk. Meine 9.3 ist aber leider auf ner DVD (EasyLinux-Version). Kann ich diese irgendwie so splitten, das sie auf CD´s passt oder kann ich irgendwo ne Version runterladen, die auf ne CD passt ? Schon mal Dank im Vorraus.

Grüße

Ole
Grüße

Ole

Configuration:
Pentium4 2,6GHz
Nvidia GeForce 6200
512 MB Ram
Suse Linux 10.0 und 9.3

Werbung:
stka
Moderator
Moderator
Beiträge: 3270
Registriert: 1. Jun 2004, 13:56
Wohnort: 51°58'34.91"N 7°38'37.47"E
Kontaktdaten:

Beitrag von stka » 7. Aug 2005, 21:06

Wenn du einen zweiten Rechner mit Linux hast, kannst du den als NFS-Server einrichten und dann über das Netzwerk installieren. Du musst dir dann von der DVD die Boot-Disketten erstellen und damit die Installation anstoßen
Du hörst nicht auf zu laufen weil du alt wirst. Du wirst alt weil du aufhörst zu laufen.
Das neue Buch http://www.kania-online.de/fachbuecher

ole
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 2. Jan 2005, 16:03

Beitrag von ole » 7. Aug 2005, 21:18

Hallo,

mein anderer Rechner hat Suse 9.1 drauf. Hast du vielleicht ne kleine Anleitung, wie ich den einrichten muß und wie ich dann installiere. Schon mal danke.

Grüße

Ole


P.S. Auf der Novell-page hab ich CD ISO´s gefunden. Brauche ich alle 5 oder reicht da schon die erste?
Grüße

Ole

Configuration:
Pentium4 2,6GHz
Nvidia GeForce 6200
512 MB Ram
Suse Linux 10.0 und 9.3

OldKid
Hacker
Hacker
Beiträge: 448
Registriert: 2. Aug 2004, 19:37
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von OldKid » 7. Aug 2005, 21:24

“Regression testing? What's that? If it compiles, it is good, if it boots up it is perfect.”Linus Torvalds
AMD64 X2 4200+ - 4GB RAM - 1,2 TB Disk - GeForce 8400 GS - 2.6.38-ck
Creative Commons Lizenz

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 8. Aug 2005, 09:31

ole hat geschrieben: P.S. Auf der Novell-page hab ich CD ISO´s gefunden. Brauche ich alle 5 oder reicht da schon die erste?
Du brauchst alle 5.
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi » 8. Aug 2005, 11:44

Du könntest aber auch auf einem anderen Rechner einen FTP Server einrichten und auf diesem dann alle Daten der DVD freigeben. Funktioniert super.
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.

ole
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 2. Jan 2005, 16:03

Beitrag von ole » 8. Aug 2005, 14:30

Hi Fytzi,

wie richte ich denn einen FTP-Server ein?
Grüße

Ole

Configuration:
Pentium4 2,6GHz
Nvidia GeForce 6200
512 MB Ram
Suse Linux 10.0 und 9.3

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8736
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 8. Aug 2005, 14:33

Einen Installations-Server für Netzwerkinstallationen aufsetzen
http://portal.suse.com/sdb/de/2004/09/s ... ation.html

lies mal
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi » 8. Aug 2005, 14:36

ole hat geschrieben:Hi Fytzi,

wie richte ich denn einen FTP-Server ein?
Es geht verschiedene Versionen für Windows bzw. Linux. Schau einfach mal im Forum da findest du ein paar gute Anleitungen.

Du kannst aber auch eine Samba Freigabe einrichten und da dann die DVD freigeben. Anleitungen dafür findest du auch im Forum.

Schau dir einfach mal die Anleitungen an und entscheide was für dich am leichtesten ist.
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste