Yast2 absturz mit Packman

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Piioo
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 24. Jul 2005, 13:59

Yast2 absturz mit Packman

Beitrag von Piioo » 24. Jul 2005, 14:12

hallo,

ich habe SuSE von 9.0 auf 9.3 aktualiziert und nun hab ich Probleme mit der Packmanquelle, wo vorher alles funktionierte.
Also wenn ich die Quelle von Packman in "Instalationsquelle wechseln" einstelle, wie in den FAQ beschrieben und "Software installieren oder löschen" starte, öffnet sich das Fenster, er versucht die Packete auszulesen und schliesst das Fenster wieder.
Stelle ich die Quelle Packman aus, so kann ich Packete installieren oder löschen.

Unter SuSE 9.0 gab es diese Pobleme mit der Packmanquelle nicht. Ich habe auch nach dem Update das Vrzeichniss geändert auf 9.3.

Habs auch mit verschiedenen Quellen versucht...
http://packman.iu-bremen.de/suse/9.3
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/9.3/

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8716
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Jul 2005, 14:15

du bist, wie es scheint, nicht der einzige mit diese Prob :(
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=37841
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast