9.1 updaten

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
syntx
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 14. Apr 2005, 17:31

9.1 updaten

Beitrag von syntx » 18. Jul 2005, 16:44

Hallo

Ich bitte euch, mich nicht sofort in der Luft zu zerfetzen.

Ich hab mir gerade Suse Linux 9.1 Personal draufgeschmissen, und meine Frage, kann ich die Version auf die 9.3 updaten und falls ja wie?


danke

mfg

harun

Werbung:
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 18. Jul 2005, 16:55

Z.B.:
1) Update per APT -> Apt-Forum hier
2) Du ziehst dir eine 9.3er DVD aus dem Netz und wählst, nachdem du von ihr gebootet hast, update.

Wo bekommst du die 9.3 her? Hier:
Lister der Mirrors:
http://www.novell.com/products/linuxpro ... rrors.html
oder direkt hier:
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.su ... 6/9.3/iso/

Bleibt die Frage, ob ein Update von 9.1 Personal auf 9.3 reibungslos klappt.
Wenn du dein System eh noch nicht lange drauf hast, kannst du die 9.3 ja evtl. auch neu installieren. Einstallungen oder Daten dürften von dir ja kaum vorhanden sein. Warum also nicht alles auf neu? :wink:
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

syntx
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 14. Apr 2005, 17:31

Beitrag von syntx » 18. Jul 2005, 17:08

erst mal danke ich dir für die schnelle antwort:)

ich habe noch auf irgendeiner externe platte hier die erste cd von der p.3 prof (kein dvd brenner, deswegen cd version)
würde die erste cd fürs updaten genügen, oder muss ich ale 5 cds haben?


mgf

harun

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 18. Jul 2005, 17:11

Du brauchst alle 5!
Die CD-Images von Suse 9.3 liegen aber auch hier. Wenn du also von CD installieren möchtest, kanst du das somit auch machen.
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.su ... 6/9.3/iso/
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

syntx
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 14. Apr 2005, 17:31

Beitrag von syntx » 18. Jul 2005, 17:19

ok, dann saug ich mir die restlichen cds mal


dank dir:)


mfg

harun

Benutzeravatar
Erlenmayr
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 14. Aug 2004, 14:40
Wohnort: Haldern
Kontaktdaten:

Beitrag von Erlenmayr » 18. Jul 2005, 19:03

Noch mehr zu empfehlen wäre allerdings, APT einzurichten. Danach ist dein System ein Leben lang up-to-date. Findest Anleitungen in der entsprechenden Sektion des Forums.
Linux - hält, was andere versprechen.

ojkastl
Hacker
Hacker
Beiträge: 547
Registriert: 15. Dez 2004, 04:51
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von ojkastl » 18. Jul 2005, 19:47

@Erlenmayr:

Das ist natürlich ein hehres Ziel, nur ob ein Update von 9.1 auf 9.3 ohne Zwischenschritt auf 9.2 klappt, ist halt die Frage. Und wenn er noch nicht so viel drauf hat (also auf der Platte, Einstellungen und so), ist eine Neuinstallation sicher am einfachsten.
Er kann ja dann seine 9.3 mit apt aktuell halten...

syntx
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 14. Apr 2005, 17:31

Beitrag von syntx » 18. Jul 2005, 20:30

joa, ich denk mal, das ihr schon etwas ältere hasen im bereich läinux seid, deswegen instaliere ich dann 9.3 ganz normal und mit API: werd mich gleichmal schlau machen,was das sein soll :oops: :)

ojkastl
Hacker
Hacker
Beiträge: 547
Registriert: 15. Dez 2004, 04:51
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von ojkastl » 18. Jul 2005, 21:10

Als Lektüre empfehle ich dir die HowTo-Sektion im ATP-Forum, die sind wirklich klasse. Und falls du mal nicht weiterkommst, wird dir dort auch geholfen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast