Neueste Version acroread mit Apt und Suse 9.2

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Revilo63
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 24. Jun 2004, 12:50
Kontaktdaten:

Neueste Version acroread mit Apt und Suse 9.2

Beitrag von Revilo63 » 13. Jul 2005, 22:39

Hallo

Ich finde apt eigentlich sehr sehr gut. Die Installation klappt auch ohne Probleme. Aber: ich kann zwar immer die neueste Version von Firefox usw. installieren, wenn ich aber meinen Acrobat reader auf die neueste Version (7) upgraden möchte, macht er dies nicht. Im Moment habe in die Version 5 und wenn ich

Code: Alles auswählen

apt-get install acroread
eintippe, installiert er mir leider nur eine "neuere" Version 5, aber nicht V7.

Was kann ich tun, damit das ganze über apt funktioniert? Wenn ich jetzt aber in der Source-list nicht Suse 9.2 als Quellordner angebe, sondern Suse 9.3, birngt er mir bei

Code: Alles auswählen

apt-get update
immer wieder viele Fehlermeldungen. Gibts da nen Trick?

Danke

P.S.: Ich möchte nicht den aktuellen Acrobat Reader von irgendwo runterladen, sondern über apt. :)
*************************************************
Lenovo 3000 N200
Intel Core2Duo T7250 @2.00 GHz
2GB RAM ---- Nvidia GeForce 7300 GO
openSuse 10.3 Kernel 2.6.22.5-31-defaut
*************************************************

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 13. Jul 2005, 22:47

mit apt policy acroread werden alle für apt "sichtbaren" Pakete von acroread angezeigt.

a) wenn dort keine neuere Version steht, dann hast du evtl einige Repositories nicht in deiner sources.list drin

ODER

b) es gibt (zur Zeit) keinen acrobat reader 7.x für SuSE 9.2

Lösung zu a)
es gibt ein script mit dem kann man alle Repositories durchsuchen, siehe hier im Forum

Lösung zu b)
warten oder selber compilieren
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Re: Neueste Version mit Apt und Suse 9.2

Beitrag von traffic » 13. Jul 2005, 23:18

Revilo63 hat geschrieben:ich kann zwar immer die neueste Version von Firefox usw. installieren, wenn ich aber meinen Acrobat reader auf die neueste Version (7) upgraden möchte, macht er dies nicht.
Es ist logisch, dass er dies nicht macht, weil es die Version 7 nicht für die 9.2 gibt. Der Adobe Reader ist non-distributable, d.h. nur Adobe darf ihn weitergeben oder anderen erlauben, ihn weiterzugeben. Adobe erlaubt dies nur SuSE, SuSE bietet die Version 7 jedoch nur für die 9.3 an, weil SuSE grundsätzlich nur Updates für mitgelieferte Versionen und keine neuen verteilt.
Revilo63 hat geschrieben:Ich möchte nicht den aktuellen Acrobat Reader von irgendwo runterladen, sondern über apt. :)
In Ordnung, ich empfehle hier allerdings mal eine Ausnahme zu machen, weil es per apt, wie bereits gesagt auch nur für die 9.3, ausschließlich die englische Version gibt, weil SuSE aus Platzgründen nur diese verteilt. Ich gehe allerdings davon aus, dass Du nichts gegen deutschsprachige Software einzuwenden hast. Der Adobe Reader hat nur Abhängigkeiten zu Standardpaketen, die Du sowieso schon längst auf Deinem System hast, da ist es eigentlich zumutbar, ausnahmsweise mal ein RPM von Hand zu installieren.
openSUSE Factory - GNOME 2.32.1

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast