Wie installiert man Tools?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
eifelux
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 11. Jul 2005, 14:54
Wohnort: Eifel

Wie installiert man Tools?

Beitrag von eifelux » 12. Jul 2005, 10:37

Hallo,

die Situation: Notebook DELL Inspiron 3800 unter Suse Linux 9.3
Installation lief gut, jedoch wird der Lüfter gar nicht gesteuert; d.h. der Rechner wird bei zuviel Aktion einfach zu heiss, ohne dass der Fan anläuft, Folge: abschalten und warten ... sehr frustrierend.

Habe zum Thema viel im Netz gesucht und folgendes gefunden:
"i8kutils" und "i8krellm" als GUI dazu. Hiermit soll der Fan temperaturkontrolliert gesteuert werden können.

Als Linux-Neuling kann ich den Tipps in der README (leider noch) nicht folgen, was die Installation des Tools als Daemon angeht. Hier wird von einem "apt-get" gesprochen, dass aber wohl nur bei Debian üblich ist.

Frage: Wie bekomme ich das Tool installiert ??
Erst dann - mit ausreichend gekühlter CPU - kann ich Linux weiter lernen.

Wer kann mir also die Installationsschritte für den Daemon beibringen; langsam und genau bitte. Wie wird das Ganze gespeichert und ist dann beim nächsten Booten wieder aktiv?

der eifelux

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8722
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 12. Jul 2005, 10:56

Dann ist das Tool evt. nicht für SuSE?
Oder du versuchst dich mit APT für SuSE:
http://www.linux-club.de/viewforum.php?f=62
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
eifelux
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 11. Jul 2005, 14:54
Wohnort: Eifel

nähere Angabe zu den Tools

Beitrag von eifelux » 13. Jul 2005, 12:11

Es geht um folgende Tools, für die ich ein RPM empfohlen bekommen habe. Hier wird aber auf eine zu aktivierende Option aufmerksam gemacht.

Tools Download-Seite siehe:
http://rpmfind.net/linux/RPM/fedora/4/i ... .i386.html

Zitat:
"This package contains a user-space programs for accessing the SMM BIOS of Dell Inspiron and Latitude laptops. The SMM BIOS is used on many recent laptops to implement APM functionalities and to access custom hardware, for example cooling fans and volume buttons.

Also provided is a cool and useful plugin for gkrellm.
Note that you need the "Inspiron 8000" option compiled into your kernel (included in the main kernel tree since 2.4.14-pre8)."

==> Wie aktiviert man diese Option in Suse 9.3 ?
Das RPM ja danach wohl via YAST2...

der eifelux

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast