[gelöst] LDAP einrichtung

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
feuerteufel
Hacker
Hacker
Beiträge: 369
Registriert: 2. Aug 2004, 12:46
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

[gelöst] LDAP einrichtung

Beitrag von feuerteufel » 11. Jul 2005, 10:49

Hallo zusammen,
ich wollte nun unter YAST den LDAP verwenden.
Wenn ich dieses verwenden möchte, möchte YAST zwei Dateien nachinstallieren.
Nachdem die Paket eingelesen worden sind, möchter er die "SUSE Linux in der Version 9.2 CD1 " haben.

Ich habe allerdings SuSE von einer DVD installiert und diese liegt auch im Laufwerk. Laufwerk ist auch als Installationsquelle eingetragen.

Es sollen die Dateien pam_idap und die nss_idap nachinstalliert werden.

danke schön für die Hilfe vorab
der feuerteufel
Zuletzt geändert von feuerteufel am 12. Jul 2005, 10:13, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn es wo brennt, war ich schon lange da :twisted:

Wer Rechtschreibfehler findet darf sich freuen und sich einen Großen Becher Kaffee holen.

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8716
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 11. Jul 2005, 14:44

Evt. die DVD noch mal aus dem Laufwerk entfernen und neu einlesen lassen :roll:
Ist mit der DVD was passiert ? Versuch doch mal ein anderes rpm davon zu installieren als Test.
Oder du beschäftigst dich mit APT und installiertst so die fehlenden Dateien ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
feuerteufel
Hacker
Hacker
Beiträge: 369
Registriert: 2. Aug 2004, 12:46
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Beitrag von feuerteufel » 11. Jul 2005, 15:13

admine hat geschrieben:Evt. die DVD noch mal aus dem Laufwerk entfernen und neu einlesen lassen :roll:
Ist mit der DVD was passiert ? Versuch doch mal ein anderes rpm davon zu installieren als Test.
Oder du beschäftigst dich mit APT und installiertst so die fehlenden Dateien ;)
Ich kann leider nicht von der Ferne aus .. das Laufwerk öffnen und wieder schließen :oops:

Nein mit der DVD ist nix passiert ... sie wurde sogar in der hülle gelagert ...

Tja das mit dem APT hört sich gut an, aber da hört leider mein doch geringes Fachwissen auf ...

mir würde es auch reichen, wenn ich ein anderen FTP-Server bekommen könnte, wo ich diese Datei herunterladen könnte.

gruß der feuerteufel
Wenn es wo brennt, war ich schon lange da :twisted:

Wer Rechtschreibfehler findet darf sich freuen und sich einen Großen Becher Kaffee holen.

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 11. Jul 2005, 15:18

Tja das mit dem APT hört sich gut an, aber da hört leider mein doch geringes Fachwissen auf ...
Dir kann geholfen werden! :wink:
Schau doch mal ins APT-Forum hier:
http://www.linux-club.de/viewforum.php?f=62
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Benutzeravatar
feuerteufel
Hacker
Hacker
Beiträge: 369
Registriert: 2. Aug 2004, 12:46
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Beitrag von feuerteufel » 11. Jul 2005, 15:26

Griffin hat geschrieben:
Tja das mit dem APT hört sich gut an, aber da hört leider mein doch geringes Fachwissen auf ...
Dir kann geholfen werden! :wink:
Schau doch mal ins APT-Forum hier:
http://www.linux-club.de/viewforum.php?f=62
öch nöööö :twisted: dann überlege ich mir doch noch einen anderen schritt :lol: .


nicht das man nun denkt ich sei ein lese fauler mensch .. aber da ich nur wärend der Arbeit Zeit habe diese Arbeiten vorzunehmen, ist das ein wenig zu viel für mich.

gruß der feuerteufel
Wenn es wo brennt, war ich schon lange da :twisted:

Wer Rechtschreibfehler findet darf sich freuen und sich einen Großen Becher Kaffee holen.

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 11. Jul 2005, 15:28

Faulheit hä? :lol:

Na gut, sowas unterstütze ich! :lol:

Schau mal hier:
Sonstige Quellen:
ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.3/suse/i586/
nss_ldap: nss_ldap-234-3.i586.rpm
pam_ldap: pam_ldap-176-3.i586.rpm

Oder meintest du wirklich nss_idap und pam_idap?
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8716
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 11. Jul 2005, 15:34

Ja dann ergänze dir in YaST doch eine Installationsquelle aus dem Internet ;)

Wie das geht, findest du im Forum.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 11. Jul 2005, 15:36

admine hat geschrieben:Ja dann ergänze dir in YaST doch eine Installationsquelle aus dem Internet ;)

Wie das geht, findest du im Forum.
Für die Lesefaulen unter uns: Beschreibung hier:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=27988
:wink: :lol: :lol:
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Benutzeravatar
feuerteufel
Hacker
Hacker
Beiträge: 369
Registriert: 2. Aug 2004, 12:46
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Beitrag von feuerteufel » 11. Jul 2005, 15:46

Griffin hat geschrieben:Faulheit hä? :lol:

Na gut, sowas unterstütze ich! :lol:

Schau mal hier:
Sonstige Quellen:
ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.3/suse/i586/
nss_ldap: nss_ldap-234-3.i586.rpm
pam_ldap: pam_ldap-176-3.i586.rpm

Oder meintest du wirklich nss_idap und pam_idap?
Ich meine die L D A P
bin aber erstmal dabei die Quelle mit einzubinden

gruß der feuerteufel
Wenn es wo brennt, war ich schon lange da :twisted:

Wer Rechtschreibfehler findet darf sich freuen und sich einen Großen Becher Kaffee holen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast