Kann iBCS2 nicht installieren

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
standgas
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 11. Jul 2005, 08:55

Kann iBCS2 nicht installieren

Beitrag von standgas » 11. Jul 2005, 09:06

Hilfe,

ich versuche iBCS2 zu installieren. Yast endet abruppt nach 'einlesen der Paketinformationen'.
Bei Aufruf von rpm -i ibcs2-...rpm (auch als root) passiert rein gar nix.
Andere Pakete lassen sich installieren.
Habe Suse 9.1 K 2.6.4-52-default.

Hat jemand eine Idee?

Gruß Frank

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8722
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 11. Jul 2005, 09:09

Das rpm ist auch für SuSE 9.1 ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

standgas
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 11. Jul 2005, 08:55

Beitrag von standgas » 11. Jul 2005, 15:37

Ja ist für 9.1. Hab auch schon das für 9.0 probiert, ist aber das gleiche. Wenn ich wüsste wie ich das RPM von hand auspacken könnte... brauche nur die quellen um die module zu generieren...

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8722
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 11. Jul 2005, 17:54

..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

standgas
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 11. Jul 2005, 08:55

Beitrag von standgas » 12. Jul 2005, 11:49

Guter Tip. Das Auspacken hat jetzt geklappt.
Lt. Anweisung müsste ich jetzt nur noch ein 'make' und 'make install' machen um die Module zu generieren, aber wie es halt so is, bricht 'make' mit Fehler ab obwohl ich alle zusätlich benötigten Pakete (Kernel-Quellen, usw...) drauf hab. Aber das ist jetzt wieder ein anderes Thema...
Aber Danke für den Tip.
Gruß Frank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast