Probleme mit SuSE 9.3

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Pennywise09
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 31. Mär 2005, 15:43

Probleme mit SuSE 9.3

Beitrag von Pennywise09 » 2. Jul 2005, 22:20

Hallo

Ich hatte bisher SuSE 9.2 64 Bit auf meinem Rechner.

Nun habe ich mir SuSE 9.3 32 Bit geladen. Die Checksumme der 5 einzelnen CDs habe ich auch überprüft. Alles OK!

Also, das erste, was mir aufgefallen ist, ist das mir unter Arbeitsplatz die Symbole Für die Festplatten, Laufwerke, etc nicht angezaigt werden. Es sind alles weiße Einheitssymbole.

Das nächste Problem ist das Online Update !!!

Wenn ich es durchführen, bleibt YAST jedesmal bei 50% hängen. Die Uhr läuft nicht weiter und ich kann garnix mehr machen. Dann hilft nur ein Reset.

Hattet ihr so etwas schonmal ?

Es ist übrigens bereits die 2te SuSE 9.3 32 Bit Version die dieses Problem bei mir hat. Ich hatte erneut 5 CDs runtergeladen, in der Hoffnung das die Fehler behoben sind. Aber nix :(

*************************+

Das online Update habe ich gemacht. Ich habe jeweils 2 Pakete genommen und ein update gemacht. Dann ging es.

Bleibt das Problem mit dem Arbeitsplatz :cry:

Hier mal ein Screen:

Bild

Werbung:
OldKid
Hacker
Hacker
Beiträge: 448
Registriert: 2. Aug 2004, 19:37
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von OldKid » 2. Jul 2005, 23:44

Also, das erste, was mir aufgefallen ist, ist das mir unter Arbeitsplatz die Symbole Für die Festplatten, Laufwerke, etc nicht angezaigt werden. Es sind alles weiße Einheitssymbole.

ööööhm also das sind doch ganz normale symbole für festpaltten ! nur das zwei gemountet sind und der rest eben nicht .... wenn du andere symbole willst stell dir das doch mal im kde kontrollzentrum unter erscheinungsblid und symbole ein.
“Regression testing? What's that? If it compiles, it is good, if it boots up it is perfect.”Linus Torvalds
AMD64 X2 4200+ - 4GB RAM - 1,2 TB Disk - GeForce 8400 GS - 2.6.38-ck
Creative Commons Lizenz

Pennywise09
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 31. Mär 2005, 15:43

Beitrag von Pennywise09 » 2. Jul 2005, 23:46

Mhhh unter SuSE 9.2 sah das alles anders aus. Die CD Laufwerkssymbole werden doch auch nicht angezeigt.

Benutzeravatar
wolfsohn
Member
Member
Beiträge: 100
Registriert: 30. Mai 2004, 14:21
Wohnort: Terra

Beitrag von wolfsohn » 2. Jul 2005, 23:48

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=34124

ebenfalls gern gesehen ist es, wenn immer nur ein problem pro eroeffneten tread behandelt wird.... :wink:

und ich an deiner stelle, haette es eher in diesem im unterforum geschrieben =>

http://www.linux-club.de/viewforum.php?f=3

hmm, na ja verschieben wir mal trotzdem... :wink:

OldKid
Hacker
Hacker
Beiträge: 448
Registriert: 2. Aug 2004, 19:37
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von OldKid » 2. Jul 2005, 23:49

Pennywise09 hat geschrieben:Mhhh unter SuSE 9.2 sah das alles anders aus. Die CD Laufwerkssymbole werden doch auch nicht angezeigt.
suse 9.2 hatte vieleicht ein anders symbol thema .... und was die cd laufwerke angeht .... schau mal unter yast ob deine cd laufwerke überhaupt erkannt werden
“Regression testing? What's that? If it compiles, it is good, if it boots up it is perfect.”Linus Torvalds
AMD64 X2 4200+ - 4GB RAM - 1,2 TB Disk - GeForce 8400 GS - 2.6.38-ck
Creative Commons Lizenz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste