YaST tut nix mehr

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
tuxhakob
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 18. Jun 2005, 15:18
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

YaST tut nix mehr

Beitrag von tuxhakob » 27. Jun 2005, 10:33

Moinsen
ich hab ein problem: wenn ich in YaST ein Modul auswählen will kommt nix mehr. Es hängt sich auf. Es sollte sich ein neues Fenster öffnen aber es passiert nix. Was soll ich tun? Boardsuche hat nix gefunden!

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 27. Jun 2005, 10:40

Wie reagiert yast, wenn du die Konsolen-Version nutzt?

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8716
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: YaST tut nix mehr

Beitrag von admine » 27. Jun 2005, 10:58

tuxhakob hat geschrieben:Was soll ich tun? Boardsuche hat nix gefunden!
Wirklich ... :roll:

Könnte das dir helfen?
http://portal.suse.com/sdb/de/2004/08/t ... ryou2.html

btw. welche SuSE-Version überhaupt?
Funzte dein YaST schon mal ordentlich ? Wenn ja, was hast du gemacht? Was ist passiert ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
airmaniac
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 30. Mai 2004, 20:20
Wohnort: München

Das selbe Problem...

Beitrag von airmaniac » 4. Jul 2005, 19:48

Hallo Ihr,

ist mir unangenehm, aber ich habe exakt das selbe Problem wie tuxhakob - das erste echte Prob bei SuSE 9.3 :(

Irgendwas muss beim letzten YOU passiert sein, denn vorher hat alles geklappt. Das Symptom kam mir beim Versuch eines Online-Updates unter. Admines Tipp habe ich schon versucht (natürlich die Pakete für 9.3 geladen!). Resultat: Keine Änderung.

Im Runlevel 3 wollte ich dann Yast starten und alle Yast-Pakete wieder auf DVD-Stand bringen.
Fehlermeldung: "/sbin/yast: line 207: 9355 Bus-Zugriffsfehler $ybindir/y2base manu ncurses"

Wie kann ich sonst die Yast-Pakete "resetten"? Updaten kann man sie ja (vielleicht) später wieder :wink:

Vielen Dank für Eure Hilfe

Uli
I´d rather be soaring...

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 4. Jul 2005, 20:11

Versuch doch mal die Pakete 'yast2-core', yast2-ncurses' und 'yast2-qt' nochmal zu installieren. Geht über die Kommandozeile mit 'rpm -Uvh namedespaketes.rpm'

Benutzeravatar
airmaniac
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 30. Mai 2004, 20:20
Wohnort: München

leider nein...

Beitrag von airmaniac » 4. Jul 2005, 20:45

Hallo Grothesk,

Dank für den Tipp. Aber leider, leider jedesmal:
"package ... is already installed"

Na, ich bin zuversichtlich, dass euch noch was einfallen wird. Aber keine Hektik! Der Rest geht ja, und alles ist für den Moment konfiguriert :lol:

Vielen Dank und Grüße

Uli
I´d rather be soaring...

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 4. Jul 2005, 21:12

Dann versuchs mal mit 'rpm -Fvh namedespaketes.rpm'

cboi
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 29. Jun 2005, 15:21
Wohnort: Dreieich

Beitrag von cboi » 5. Jul 2005, 14:44

Ich hatte ein ähnliches Problem, sobald ich irgendwelche sytemeinstellungen ändern wollte (Mit Yast) hast er sich aufgehängt.
Hab dann einfach den Nvidiatreiber installiert und es hat danach keine Probleme mehr gegeben.

mfg cboi
Bitte besucht meine Homepage:

cboi.de.vu

Benutzeravatar
Ginger Fish
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 7. Jun 2005, 09:37
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

RE:

Beitrag von Ginger Fish » 6. Jul 2005, 09:31

Yast ging bei mir bis vor kurzen auch nicht mehr aber jetzt geht es wieder ka warum!!!!!!

hoffe euer Problem löst sichj auch irgendwie!

MfG Ginger

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast