Problem mit Dubletten?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
Tux-Manni
Member
Member
Beiträge: 172
Registriert: 12. Jun 2004, 18:46
Wohnort: Ludwigsburg

Problem mit Dubletten?

Beitrag von Tux-Manni » 2. Jun 2005, 11:33

Hallo
Habe gestern mein KDE auf 3.4.1 mit apt geupdated. Dabei bleibt apt dann immer wieder mal hängen. "Ein Paket XY ist doppelt vorhanden...."
Im laufe des KDE Updates kommt das dann öfters vor. Man muss dann immer erst das alte Paket entfernen, dann gehts erst weiter.
Dadurch zieht sich der Update ganz schön in die Länge.

Dies ist mir auch früher schon mal aufgefallen. Bei der Menge der KDE Pakete ist dies allerdings nervig.

Hab ich ev etwas falsch gemacht/konfiguriert? Oder gibt es einen Trick für den reibungslosen Ablauf?

Danke und gruß
Manni
Suse 10 / KDE 3.5.1 Level "a"
Kernel 2.6.13-15.8-default
xorg 6.9.0-3.1
Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de-DE; rv:1.7.12) Gecko/20050920 Firefox/1.0.7 SUSE/1.0.7-0.1

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 2. Jun 2005, 11:46

wie doppelte Pakete vermieden und entfernt werden ist hier schon mehrfach erklärt worden ...

man rpm ist dein Freund ;)
oder hier: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=157540
Stichworte für die Suchfunktion: multiple AND version

deshalb CLOSED ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste