Suse Linux 6.3 mit Yast 1 installieren

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Ashbury-Haight
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 17. Mai 2005, 23:41
Wohnort: Berlin

Suse Linux 6.3 mit Yast 1 installieren

Beitrag von Ashbury-Haight » 17. Mai 2005, 23:50

Hallo, bin gerade dabei das 6.3 mit Yast zu installieren und stolper dabei ständig unmittelbar nach dem Start des Kopiervorgangs über folgendes Fenster:

Information

Fehler bei Installation/Update. Wechseln Sie zur Paketauswahl ( --> Installation festlegen/starten) und kontrollieren Sie den Stand der installierten Pakete!

<Weiter>

Weis da vielleicht noch jemand Bescheid, wie ich der Meldung entgehen kann?

Werbung:
Benutzeravatar
Ashbury-Haight
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 17. Mai 2005, 23:41
Wohnort: Berlin

Beitrag von Ashbury-Haight » 18. Mai 2005, 19:01

Hab es jetzt mal mit yast 2 versucht --> die Installation beginnt normal, bis sie abbricht und meldet, dass das root-Passwort nicht gesetzt werden konnte....

Was is da los???? :?:

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16581
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 19. Mai 2005, 07:01

Hi Ashbury-Haight

Sorry meine 6.3 Zeit ist schon solange vorbei da kann ich mich nicht mehr erinnern.

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 19. Mai 2005, 08:05

leider habe ich wohl dasselbe problem wie viele hier im club: ich habe zwar 6.3 daheim und habe es auch mal betrieben, das ist aber so lange her, dass wir dir wahrscheinlich keine ernsthafte hilfe sein werden. das aelteste suse, das ich momentan betreibe ist ein 7.2.
muss es denn gerade ein so altes suse sein? ist dein rechner so langsam? wenn nicht, dann kannst du ja einfach mal (die noetige bandbreite vorausgesetzt) ein aktuelles suse aus dem netz ziehen.

horrido, roland

Benutzeravatar
Ashbury-Haight
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 17. Mai 2005, 23:41
Wohnort: Berlin

Beitrag von Ashbury-Haight » 20. Mai 2005, 10:02

Ich habs dann mal mit einer 8.1 versucht, da nimmt es allerdings folgenden Verlauf:
- Boote Linux von CD
- Starte installation im Startbildschirm
---> Bildschirm wird und bleibt schwarz

- boote Linux nochmal von CD
- wechsel in Textmode und starte manuelle Installation
---> Bilschirmtext hattert etwa zwei Bildschirmhöhen dan bleibt er für immer stehen - >Reset<

Saug jetzt mal die neue Suse...vielleicht hab ich da Glück...dank euch erstmal für die Antworten.

Gruß Ashbury

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste