Achtung: mkinitrd 1.2-26 aus suse-people repository kaputt?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
corwin42
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 21. Apr 2004, 23:41

Achtung: mkinitrd 1.2-26 aus suse-people repository kaputt?

Beitrag von corwin42 » 30. Mär 2005, 09:34

Ich habe gestern meinen Kernel upgedated und danach konnte ich nicht mehr booten.

Siehe auch http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=29565

Übeltäter war der mkinitrd 1.2-26 aus dem suse-people repository.

Nach einem downgrade auf die 1.1-7 (Version von SuSE DVD) und Aufruf von mkinitrd funktionierte dann alles wieder.

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 30. Mär 2005, 09:56

Code: Alles auswählen

apt policy mkinitrd
mkinitrd:
  Installiert: 1.2-4
  Kandidat: 1.2-26
  Versionstabelle:
     1.2-26 0
       1001 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suse-people pkglist
 *** 1.2-4 0
       1001 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suse-people pkglist
        100 RPM Database
     1.2-3 0
       1001 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suse-people pkglist
     1.1-7 0
       1001 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/base pkglist
Wenn schon "Panik-Macher-Infos" dann bitte richtig.
Neuere Kernel brauchen die mkinitrd-1.2-X.
Also die mkinitrd-1.2-4 installieren und alles ist gut ;)

apt install mkinitrd-1.2-4

und ggfl. in der /etc/apt/preferences pinnen nicht vergessen.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste