KDE 3.4, fehlendes Paket KXmlEditor

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
slesa
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 29. Nov 2004, 13:18

KDE 3.4, fehlendes Paket KXmlEditor

Beitrag von slesa » 29. Mär 2005, 14:56

Unter Suse 9.2, upgedated auf KDE 3.4 bekomme ich beim Installieren von kxmleditor immer den Fehler:
Benötigt kdelibs3 <3.3.999 aber 3.4.0-11 wird installiert.

Scheint mir eine falsche Abhängigkeit zu sein, oder?

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 29. Mär 2005, 15:20

Code: Alles auswählen

apt policy kxmleditor
kxmleditor:
  Installiert: 1.1.4-3
  Kandidat: 1.1.4-3
  Versionstabelle:
 *** 1.1.4-3 0
       1001 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/kde pkglist
        100 RPM Database
     1.1.3-2.1 0
       1001 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/base pkglist
der von dir verwendete kxmleditor ist gegen kde-3.4alpha gelinkt, wahrscheinlich aus dem Repository von guru (??)

Lösung:
apt install kxmleditor=1.1.4-3 und es sollte funktionieren ...
evtl. dann noch kxmleditor in der /etc/apt/preferences pinnen :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

slesa
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 29. Nov 2004, 13:18

[gelöst] KDE 3.4, fehlendes Paket KXmlEditor

Beitrag von slesa » 29. Mär 2005, 15:30

Ok, das Forum wurde als besonders gut beschrieben, aber daß ihr hier auch hellsehen könnt?!
Ja, es war die guru-source, nachdem ich die gelöscht hab und kde bzw kde-unstable dazugemacht hab gings.
Danke!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste