Evolution gibt's nicht mehr?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von garafrut » 10. Mär 2005, 11:27

Hallo,

Nach einem "apt-get dist-upgrade " und dem versuch, mir das dabei gelöschte
Evolution wieder zu installieren erhalte ich folgende Meldung:

linux:/home/sigi # apt-get install evolution
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
evolution: Hängt ab von: libgal-2.0.so.5
Hängt ab von: libgtkhtml-3.0.so.2
Hängt ab von: libgtkhtml-a11y-3.0.so.2
E: Fehlerhafte Pakete
linux:/home/sigi #

Es handelt sich um SuSE 9.0Pro KDE 3.3.2 der Update wurde mit der vom "Apt installations Beitrag" empfohleneSource liste durchgeführt.
Was soll ich machen.? Gnome 2.8 installieren? Bugreport, wo -bei wem, mache ich den?
P.S. KMail ist leider auch nicht mehr zu finden, hat sich mit dem Update von KDE verabschiedet.

Danke für Eure Hilfe.
Saludos Sigi
:?
SuSE 10.2 32Bit

Werbung:
Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 10. Mär 2005, 13:31

Hallo Sigi,
Probier mal: apt-get install libgal-2.0.so.5
wahscheinlich braucht libgal-2.0.so.5 irgendwelche andere Pakete. => anschauen was noch drauf soll und dann entscheiden
und dann evolution installieren
Alternative:
apt-get install evolution libgal-2.0.so.5 (...)

oder:
in KDE: ALT+F2 => Eingabefenster => kmail (Groß/Kleinschreibung evtl. ändern) => KMail sollte starten! :wink:
P III, 700 MHz, 384 MB Ram, SuSE 9.3 - fluxbox/idesk // NB: AMD 2800+, 704 MB Ram, SuSE 9.3 - KDE 3.4.

Fundiertes Wissen über Linux: www.de.linwiki.org
HowTo´s, Tutorials, Softwarelisten, Begriffserklärungen und vieles mehr!

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von oc2pus » 10. Mär 2005, 14:11

garafrut hat geschrieben:P.S. KMail ist leider auch nicht mehr zu finden, hat sich mit dem Update von KDE verabschiedet.
das Paket mit kmail heisst jetzt kdepim3 ...

und zu deiner Fehlermeldung liest du hier:
Wichtig: [Tip] Abhängigkeiten lösen / Fehlermeldungen von apt
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=16315
1. Posting in dem Thread ...
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von garafrut » 11. Mär 2005, 03:08

Hallo,
zuerst zum Positiven, KMail geht wieder. Ich habe mir "kdepim3 " nach installiert.
Aber mit Evolution geht es leider nicht so einfach.

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
evolution: Hängt ab von: libgal-2.0.so.5
Hängt ab von: libgtkhtml-3.0.so.2
Hängt ab von: libgtkhtml-a11y-3.0.so.2
E: Fehlerhafte Pakete
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
E: Konnte Paket libgal nicht finden
linux:/home/sigi # apt-get install evolution libgal-2.0.so.5 libgtkhtml-3.0.so.2 libgtkhtml-a11y-3
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
E: Package libgal-2.0.so.5 is a virtual package with no good providers.


:roll: Was mache ich da am besten?
Schönen Gruß,
Sigi
SuSE 10.2 32Bit

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von garafrut » 11. Mär 2005, 05:08

Hallo,
ich habe mir nun alle gefordertern Pakete zusammengesucht und runtergeladen
aber leider geht es noch immer nicht.
---
linux:/home/sigi/libgal # rpm -i --nodeps libgal2.0_5-1.99.9-3mdk.i586.rpm gal2.0-1.99.9-3mdk.i586.rpm libgtkhtml-3.0_2-3.0.8-1mdk.i586.rpm
Warnung: libgal2.0_5-1.99.9-3mdk.i586.rpm: V3 DSA signature: NOKEY, key ID 70771ff3
package libgal2.0_5-1.99.9-3mdk is already installed
package gal2.0-1.99.9-3mdk is already installed
linux:/home/sigi/libgal # apt-get -f install evolution
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Sie möchten `apt-get -f install' ausführen um diese zu beheben:
Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
evolution: Hängt ab von: libgtkhtml-3.0.so.2
Hängt ab von: libgtkhtml-a11y-3.0.so.2
gal2.0: Hängt ab von: libpopt.so.0 aber es ist nicht installierbar
libgal2.0_5: Hängt ab von: libpopt.so.0 aber es ist nicht installierbar
E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie 'apt-get -f install' ohne Pakete(oder geben Sie eine Lösung an)
linux:/home/sigi/libgal #
----
Dieses "libpopt.so.0" ist bereits mit libpopt.so.1 verlinkt.
Das libgtkhtml-3.0.so.2 und libgtkhtml-a11y-3.0.so.2 sind gemeinsam enthalten im Paket " libgtkhtml-3.0_2-3.0.8-1mdk RPM for i586" das ich oben versuchte zu installieren.
Also irgendwie ist da der "Hund " drinnen. Wenn ich nicht meine alten E-Mails brauchen würde, würde ich auf dieses blöde Evolution pfeifen. Da kommt alles aus einer Hand -Novell- Evolution-SuSE , aber zusammen arbeiten ist anscheinend ein Fremdwort.
Ich hoffe, dass mir doch noch wer helfen kann.
Schönen Gruß,
Sigi :x
SuSE 10.2 32Bit

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 11. Mär 2005, 08:10

Du vermischst ja auch SuSE mit Mandrake. Deine rpms sind für Mandrake! Da kann eigentlich nix gutes bei rum kommen!

Bist du sicher das dein apt richtig läuft? Oder hast du ...mdk... von Hand reingeprügelt?
Ich würde weniger mit "--nodeps" und "apt -f" arbeiten. Das bringt in den meisten Fällen nichts, wie man an deinem Beispiel sieht.
Versuch mal die libgtkhtml von hier:
ftp://ftp.gwdg.de/linux/suse/apt/SuSE/9 ... /RPMS.base

Das wird bei mir über apt installiert.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von oc2pus » 11. Mär 2005, 13:18

garafrut hat geschrieben:....Dieses "libpopt.so.0" ist bereits mit libpopt.so.1 verlinkt.
Nachtrag 1
wenn unter 9.1 eine Fehlermeldung bezgl libpopt.so.0 kommt:
dieses RPM mit rpm -Uhv popt-1.7-176.3.i586.rpm installieren
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... 3.i586.rpm
d.h. dafür gibt es von SuSE einen bugfix ;)

und evolution ist gnome-Software, d.h. deine sources.list enthält wichtige Repositories für gnome nicht ...
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von garafrut » 11. Mär 2005, 16:04

Hallo,
ich habe mir nun die mdk pakete wieder rausgenommen und die von
ftp://ftp.gwdg.de/linux/suse/apt/SuSE/9 ... /RPMS.base genommen.
Durch googeln hatte ich die in der Nacht leider nicht gefunden.
Die Versionen dort sind aber für SuSE 9.0 auch ganz schön angestaubt. Da habe ich meist viel neuere installiert.
.

ok2pus schrieb: "und evolution ist gnome-Software, d.h. deine sources.list enthält wichtige Repositories für gnome nicht ..."
Schaut so aus, aber unter welcher Adresse sind die zu haben. In meiner sources.list habe ich für gnome: ftp://ftp.gwdg.de/linux/suse/apt/SuSE/9.0-i386 gnome,
gnome2, suser-jogley. Wie gesagt meine Lislte ist die aus " http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=23969" von der Installationsanweisung.
Welche sollte ich mir am besten dazugeben? Ich würde für "Gnumeric und Evlolution gerne was neueres haben.

Wenn ich aber nun versuche mit :

linux:/home/sigi/libgal # rpm -i gal2-1.99.9-96.i586.rpm libgail-gnome-1.0.2-130.i586.rpm libgtkhtml-2.2.4-135.i586.rpm popt-1.7-176.3.i586.rpm
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages index using db3 - Die Operation ist nicht erlaubt (1)
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
Warnung: gal2-1.99.9-96.i586.rpm: V3 DSA signature: NOKEY, key ID 9c800aca
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
linux:/home/sigi/libgal #

also irgendwie stehe ich auf der Leitung, ich weiß nicht weiter, was mache ich falsch?

Danke für Eure Hilfe bisher und schöne Grüße,
Sigi
SuSE 10.2 32Bit

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von oc2pus » 11. Mär 2005, 16:16

garafrut hat geschrieben:linux:/home/sigi/libgal # rpm -i gal2-1.99.9-96.i586.rpm libgail-gnome-1.0.2-130.i586.rpm libgtkhtml-2.2.4-135.i586.rpm popt-1.7-176.3.i586.rpm
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages index using db3 - Die Operation ist nicht erlaubt (1)
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
Warnung: gal2-1.99.9-96.i586.rpm: V3 DSA signature: NOKEY, key ID 9c800aca
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
Fehler: cannot get geteilt lock on /var/lib/rpm/Packages
Fehler: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
linux:/home/sigi/libgal #
diese Fehlermeldung sagt schlicht und einfach, das deine RPM-Datenbank durch ein anderes Programm gesperrt ist .... (synaptic, YaST, kynaptic,..)

und anstatt rpm -i verwende besser mal rpm -Uhv, dann werden vorhandene RPMs upgedatet, rpm -i braucht man nur wenn man neu installiert
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von garafrut » 11. Mär 2005, 18:16

Hallo,
danke für den typ mit Yast-Synaptic, die waren wirklich offen.

Aber leider komme ich so auch nicht weiter.

linux:/home/sigi/libgal # rpm -Uhv gal2-1.99.9-96.i586.rpm libgail-gnome-1.0.2-130.i586.rpm libgtkhtml-2.2.4-135.i586.rpm popt-1.7-176.3.i586.rpm
Preparing... ########################################### [100%]
package popt-1.7-176.3 is already installed
package gal2-2.1.8-3 (which is newer than gal2-1.99.9-96) is already installed
package libgail-gnome-1.0.4-5 (which is newer than libgail-gnome-1.0.2-130) is already installed
package libgtkhtml-2.6.1-3 (which is newer than libgtkhtml-2.2.4-135) is already installed
linux:/home/sigi/libgal # rpm -Uvh evolution
Fehler: open of evolution failed: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
linux:/home/sigi/libgal # apt-get install evolution
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
evolution: Hängt ab von: libgtkhtml-3.0.so.2
Hängt ab von: libgtkhtml-a11y-3.0.so.2
E: Fehlerhafte Pakete
linux:/home/sigi/libgal #

In meinem /opt/gnome/lib habe ich folgendes:
libgtkhtml-1.1.so.3 libgtkhtml-1.1.so.3.0.5
libgal-2.2.so.0 libgtkhtml-2.so.0
libgal-2.2.so.0.0.1 libgtkhtml-2.so.0.0.0
libgal-a11y-2.2.so.0 libgtkhtml-3.1.so.7
libgal-a11y-2.2.so.0.0.1 libgtkhtml-3.1.so.7.1.0


Schaut also aus als wenn Evolution nur mit dem älteren " libgtkhtml-3.0.so.2 und libgtkhtml-a11y-3.0.so.2" zurecht kommen würde. Ist zwar von Mandrake aber eine andere habe ich nicht gefunden. Ich habe mir nun wieder diese Version dazugeladen und nun wurde Evolution installiert.

Jedoch kommt jetzt wieder diese Meldung:
sigi@linux:~> evolution
evolution: error while loading shared libraries: libpopt.so.0: file too short
sigi@linux:~>

Was ist jetzt wieder? Dieses libpopt.so.0 ist verknüpft mit libpopt.so.1 dies müsste doch genügen, oder?

Schönen Gruß,
Sigi

Ps. könntest Du mir noch die zuvor gefragte source.list Quelle für Gnome bekanntgeben, danke.
SuSE 10.2 32Bit

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 11. Mär 2005, 18:23

du verstehst das Prinzip nicht ...
du kannst keine RPMs von Mandrake und SuSE mischen ...

du brauchst libgtkhmtl-3.x, du hast libgtkhtml-2.6 ...
etc etc etc
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 11. Mär 2005, 18:28

Wenn dein System sauber wäre könntest du auch gaaaaaanz easy mit apt install evolution bzw. über synaptic dein Evolution installieren. Aber mit deinem Chaos aus Mandrake rpm usw. wird das natürlich nichts.
Nochmal: Du kannst mandrake-rpms NICHT auf einem Suse-System installieren. Suse hat z. T. andere Pfade für die Programme und darum passt das dann nicht.

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Evolution gibt's nicht mehr?

Beitrag von garafrut » 11. Mär 2005, 23:35

Hallo,
ja wenn das so wäre das es so easy wäre hätte ich mir das mdk Zeugs nicht laden müssen. Ich hatte ein ganz reines System bis zu diesem Zeitpunkt.
Ich habe nun wirklich alles was von mdk war wieder deinstalliert und gelöscht. Danach habe ich doch noch ein passendes libgtkhmtl gefunden. Damit ging es nun zwar Evolution zu installieren. Aber leider kommt die Meldung: sigi@linux:~> evolution
evolution: error while loading shared libraries: libpopt.so.0: file too short
sigi@linux:~>
beim Start von Evolution weiterhin. Wie ich annehme ist es jetzt nicht ein Problem einer falschen Paketinstallation, die ja nicht meht vorhanden sind.

An was kann das nun liegen?
Vielen Dank und schönen Gruß.
Sigi
SuSE 10.2 32Bit

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 11. Mär 2005, 23:43

Damit schon mal probiert?
Zitat:
Nachtrag 1
wenn unter 9.1 eine Fehlermeldung bezgl libpopt.so.0 kommt:
dieses RPM mit rpm -Uhv popt-1.7-176.3.i586.rpm installieren
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... 3.i586.rpm

d.h. dafür gibt es von SuSE einen bugfix
Hatte oc2pus weiter oben schon mal gepostet...

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Beitrag von garafrut » 12. Mär 2005, 00:49

Leider, für SuSE 9.0 gibt es das nicht. Zumindest habe ich es nicht gefunden.

Schönen Gruß,
Sigi

:?
SuSE 10.2 32Bit

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 12. Mär 2005, 03:40

Mach mal ein "rpm -qa | grep mdk" und entferne mit dem Programm rpm auf der Kommandozeile ausnahmslos und rückstandsfrei sämtliche Mandrake-RPMs, mit denen Du Dein System zerschossen hast. Falls ein SuSE-RPM von einem Mandrake-RPM abhängig sein sollte, dann entfernst Du das ebenfalls. Und wenn Du meinst, dass Du das schon getan hast, dann tu es nochmal, um zu überprüfen, dass es auch stimmt.

Anschließend legst Du dieses "apt" mal gründlich beiseite und öffnest YaST und installierst dort alle Pakete neu, die Du haben möchtest, und zwar von Deinen CDs/DVDs. Das gilt insbesondere für evolution, evolution ist nämlich bei allen Distributionen von SuSE schon dabei und wenn Dir die Version, die schon dabei war, zu alt ist und niemand ein neueres SuSE-RPM gemacht hat, dann ist das eben so. "apt" ist kein Tool für SuSE, das Tool für SuSE heißt YaST und "apt" ist nur etwas für Leute, die ganz genau wissen, was sie tun.

Wenn Du das hinter Dich gebracht und alles repariert hast, dann vergisst Du entweder dieses "apt" oder überarbeitest Deine Quellen so, dass da ausschließlich Repositories für SuSE-RPMs drin sind. Falls das nicht klappt oder Du mit der Aktualität der SuSE-Distribution nicht zufrieden bist, dann formatierst Du Deine Festplatte und installierst stattdessen Mandrake oder Gentoo oder Debian Testing.

Von SuSE bekommst Du zwei Jahre lang Sicherheitsupdates für alle RPMs, die ursprünglich dabei waren, aber auch nur für diese und keine neuen Versionen und auch nur, wenn Du Dich auf diese beschränkst und YaST Online Update verwendest. Wenn Du mit dieser Updatepolitik nicht zufrieden bist, dann bist Du bei SuSE an der falschen Adresse. Bleib bei den alten RPMs, die SuSE Dir anbietet und nimm die Sicherheitsupdates und die Zusatz-RPMs der "apt"-Leute in Anspruch oder aber wechsle die Distribution, wenn Dir das nicht reicht.

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Beitrag von garafrut » 12. Mär 2005, 14:31

OK ich habe den Vorschlag durchgeführt.
linux:/home/sigi # rpm -qa | grep mdk
libgtkhtml-3.0_2-3.0.8-1mdk

Aber mit dem wiederinstallieren von CD-DVD über Yast komme ich nicht weiter. Yast bricht sobald ich die orig. Evolution 1.4.4-54 wieder installieren will einfach ab. Ich vermute mal das liegt daran, dass durch das durchgeführte "dist-upgrade "
eine andere Software vorliegt als die von der DVD. Ich hatte ja auch vor dem upgrade eine neuere Version 1.4.5-48 von
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.su ... lementary/
GNOME2/update_for_9.0/applications/evolution-1.4.5-48.i586.rpm
ohne Probleme.
Und so Exotisch ist ja ein update von diesem Link ja auch nicht. Es handelt sich doch mehr oder weniger um einen offiziellen update.
Das Problem liegt doch meiner Meinung daran das es für die derzeit durch meinen upgrade vorhandene SuSE 9.0 nichts zu geben scheint. Oder liege ich da falsch.
SuSE 10.2 32Bit

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 12. Mär 2005, 20:03

Mach mal ein "rpm -e libgtkhtml-3.0_2 --test". Wahrscheinlich wird rpm Dir sagen, dass eine Datei aus dam Paket mit dem Namen "libgtkhtml-3.0_2" von evolution noch benötigt wird.

An dieser Stelle hast Du mehrere Möglichkeiten:

- Den Namen dieser Datei hier posten oder auf eigene Faust nach einem SuSE-RPM suchen, das diese Datei enthält. Wenn Du dieses SuSE-RPM gefunden hast, mittels "rpm -e libgtkhtml-3.0_2 --nodeps" das Mandrake-RPM gewaltsam deinstallieren und anschließend stattdessen das SuSE-RPM installieren.

- Besser mittels "rpm -e evolution" Dein evolution deinstallieren und anschließend mit "rpm -e libgtkhtml-3.0_2" das Mandrake-RPM auch noch deinstallieren. Hinterher evolution mit YaST neu installieren, dabei werden auch gleichzeitig die Abhängigkeiten neu installiert.

Ich empfehle ausdrücklich den zweiten Weg. Wie Du anschließend das neuere evolution-RPM aus dem supplementary-Verzeichnis installiert bekommst, würde ich auf nachher verschieben. Das kriegen wir dann auch irgendwie hin. In dem Fall werden sich die Abhängigkeiten sicherlich mit RPMs aus demselben supplementary-Verzeichnis auflösen lassen, aber das hat Zeit bis später.

Eine Klarstellung noch: Die SuSE-RPMs aus dem supplementary-Verzeichnis sind KEINE offiziellen Updates. "supplementary" bedeutet "zusätzlich", d.h. das sind Goodies, die Du auf eigene Gefahr installieren kannst, aber ohne jeglichen Support. Siehe hier:

ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/supple ... README.txt

Die offiziellen Updates, für die es auch eine begrenzte Brauchbarkeitsgarantie gibt, sind ausnahmslos diejenigen, die man über YaST Online Update bekommt. Das sind niemals neuere Versionen, sondern nur Sicherheits- und Bugfixes und sie befinden sich auch niemals im "supplementary"-Verzeichnis, sondern hier:

ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/update/

Allerdings brauchst Du normalerweise nicht von Hand an dieses Verzeichnis zu gehen, weil diese Updates über YaST Online Update zu bekommen sind. Vielleicht wäre auch ein Backup Deiner Mails nicht verkehrt, falls im Fall der Fälle irgendetwas mit evolution schief gehen sollte.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 13. Mär 2005, 01:30

traffic hat geschrieben:Anschließend legst Du dieses "apt" mal gründlich beiseite und öffnest YaST und installierst dort alle Pakete neu, die Du haben möchtest, und zwar von Deinen CDs/DVDs. Das gilt insbesondere für evolution, evolution ist nämlich bei allen Distributionen von SuSE schon dabei und wenn Dir die Version, die schon dabei war, zu alt ist und niemand ein neueres SuSE-RPM gemacht hat, dann ist das eben so. "apt" ist kein Tool für SuSE, das Tool für SuSE heißt YaST und "apt" ist nur etwas für Leute, die ganz genau wissen, was sie tun.
nur mal so für dich zur Erklärung:
1.) das was im Repository security via apt zur Verfügung gestellt wird ist ein 1:1 mirror des SuSE-security Verzeichnisses.
2.) base entspricht der Auslieferung von SuSE
3.) update entspricht exakt dem SuSE-You updates
etc etc ...

aber du kannst es hier exakt nachlesen:
Wichtig: [Tip] Was steht in welchem Repository von apt ?
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=16317

Und ich würde dich bitten, bevor du "Halbwahrheiten" hier verbreitest dich erst mal über apt zu informieren ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

garafrut
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31. Jan 2005, 16:45

Beitrag von garafrut » 13. Mär 2005, 01:41

Hallo,

sigi@linux:~> rpm -e libgtkhtml-3.0_2 --test
Fehler: Failed dependencies:
libgtkhtml-3.0.so.2 is needed by (installed) evolution-1.4.5-48
libgtkhtml-a11y-3.0.so.2 is needed by (installed) evolution-1.4.5-48

linux:/home/sigi # rpm -e evolution
linux:/home/sigi # rpm -e libgtkhtml-3.0_2
linux:/home/sigi #

Mit Yast habe ich nun versucht Evolution von DVD zu installieren. Meldung:
Konflikt mit gtkhtml2 3.0.8-60
benötigt von:
evolution benötigt- libgtkhtml-3.0.so.2 und libgtkhtml-ally-3.0.so.2

linux:/home/sigi # rpm -e libhtkhtml2 3.0.8-60
Fehler: Paket libhtkhtml2 ist nicht installiert
Fehler: Paket 3.0.8-60 ist nicht installiert

laut yast ist version-2.6.1-3 install. und zur verfügung 2.2.4-110

ich habe lange gesucht nach libgtkhtml-3.0.so.2 und libgtkhtml-ally-3.0.so.2
aber nichts gefunden das passen würde.

Wenn ich nun mit Yast - evolution installiere werden zwar keine Abhängigkeiten mehr aufgezeigt, aber beim Versuch mit Konsole zu starten:
sigi@linux:~> evolution
evolution: error while loading shared libraries: libgtkhtml-3.0.so.2: cannot open shared object file: No such file or directory

Schönen Gruß,
Sigi
SuSE 10.2 32Bit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast