[gelöst]Problemchen mit apt update & upgrade nach Firefo

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Erischa
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 21. Jun 2004, 18:36
Wohnort: Schweiz

[gelöst]Problemchen mit apt update & upgrade nach Firefo

Beitrag von Erischa » 7. Mär 2005, 17:56

Hallo!
Ich habe mal wieder ein Problem mit Apt und finde keine Lösung.
1.) Wenn ich in der Konsole apt-get update eingebe erscheint am Schluss folgende Meldung:

Code: Alles auswählen

Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/mozilla pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/mozilla release
1291kB in 20s (62,6kB/s) geholt
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
W: There are multiple versions of "MozillaFirefox-translations" in your system.

This package won't be cleanly updated, unless you leave
only one version. To leave multiple versions installed,
you may remove that warning by setting the following
option in your configuration file:

RPM::Allow-Duplicated { "^MozillaFirefox-translations$"; };

To disable these warnings completely set:

RPM::Allow-Dupli
W: Sie möchten `apt-get update' ausführen um diese Problem zu beheben
Obere Meldung fällt nach einem zweiten "apt-get update" weg.
Mache ich anschliessend ein "apt-get -s upgrade" erscheint folgendes

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # apt-get -s upgrade
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Sie werde `apt-get -f install' ausführen wollen um diese zu beheben.
Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
  MozillaFirefox-translations#1.0-2.1: PreDepends: MozillaFirefox (= 1.0) aber 1.0.1-4.1 ist installiert
E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuche -f zu benutzen.
Nach dem "apt-get -f install" kommt nächste Fehlermeldung

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # apt-get -f install
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Korrigiere Abhängigkeiten ... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  MozillaFirefox-translations#1.0-2.1
0 upgraded, 0 newly installed, 1 entfernt und 26 nicht upgegradet.
Muss 0B an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 17,1MB Plattenplatz freigegeben werden.
Wollen Sie fortsetzen? [J/n] j
Committing changes...
apt executing: /sbin/SuSEconfig
Starting SuSEconfig, the SuSE Configuration Tool...
Running in full featured mode.
Reading /etc/sysconfig and updating the system...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.automake...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.fonts...
Creating cache files for Xft ..........................
Creating fonts.{scale,dir} files ...........
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.gnome-vfs2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.groff...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.gtk2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.guile...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.isdn...
Modify isdn.conf
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.ispell...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.libxml2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.news...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.pango...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.perl...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.permissions...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.postfix...
Setting up postfix local as MDA...
Setting SPAM protection to "off"...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.profiles...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.scpm...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.scrollkeeper...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.sgml-skel...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.sortpasswd...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.tetex...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.xdm...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.xpdf...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.zmessages...
Finished.
apt executing: /sbin/ldconfig
W: Some errors occurred while running transaction
Nach erneutem "apt-get -s upgrade erscheint noch grössere Meldung

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # apt-get -s upgrade
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Sie werde `apt-get -f install' ausführen wollen um diese zu beheben.
Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
  MozillaFirefox-translations#1.0-2.1: PreDepends: MozillaFirefox (= 1.0) aber 1.0.1-4.1 ist installiert
W: There are multiple versions of "MozillaFirefox-translations" in your system.

This package won't be cleanly updated, unless you leave
only one version. To leave multiple versions installed,
you may remove that warning by setting the following
option in your configuration file:

RPM::Allow-Duplicated { "^MozillaFirefox-translations$"; };

To disable these warnings completely set:

RPM::Allow-Dupli
W: Sie möchten `apt-get update' ausführen um diese Problem zu beheben
E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuche -f zu benutzen.
Wenn ich mit "apt policy MozillaFirefox-translations" Nachschau was den Installiert ist erscheint nichts.

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # apt policy MozillaFirefox-translations
MozillaFirefox-translations:
  Installiert: (nichts)
  Kandidat: (nichts)
  Versionstabelle:
Nach dem Versuch oberes mittels "apt-get install MozillaFirefox-translations zu installieren erscheint in der Konsole die Meldung

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # apt-get install MozillaFirefox-translations
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
 Paket MozillaFirefox-translations ist ein virtuelles Paket bereitgestellt von:
  MozillaFirefox-translations#1.0-2.1 1.0-2.1 [Installiert]
  MozillaFirefox-translations#1.0.1-4.1 1.0.1-4.1 [Installiert]
Sie sollten explizit eines zur Installation auswählen.
E: Package MozillaFirefox-translations is a virtual package with multiple good providers.
Dieses Problem schleppe ich nun schon etwa 3 Wochen herum, es scheint ich bin der einzige damit, da ich auch hier im Forum noch nichts ähnliches gesehen habe.
Wie kann ich dies lösen, vielen Dank.
Zuletzt geändert von Erischa am 10. Mär 2005, 22:24, insgesamt 1-mal geändert.
Es Grüssle Erich

Öfters hilft ein rpm --rebuilddb
Compaq Presario 700
Linux Suse 9.3
Kernel 2.6.11-XX.XX-default
KDE 3.4

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 7. Mär 2005, 19:50

du hast zwei Versionen des RPMs installiert ... in der Datenbank existieren ZWEI Einträge, aber da beide RPMs die gleichen Dateien beinhalten stehen sie EINMAL auf der Platte !

rpm -qa | grep MozillaFirefox-translations
==> welche Versionen sind installiert

rpm -e MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
rpm -e MozillaFirefox-translations-1.0.1-4.1
==> beide sind sowohl in der RPM-Datenbank als auch auf Platte gelöscht

apt install MozillaFirefox-translations
==> die aktuelle Version wird installiert

Und der Befehl apt policy listet NICHT deine installierten RPMs auf, sondern zeigt an welche RPM-Versionen verfügbar sind via deiner sources.list !!
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Erischa
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 21. Jun 2004, 18:36
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erischa » 7. Mär 2005, 20:59

Hallo!
oc2pus hat geschrieben:rpm -qa | grep MozillaFirefox-translations
==> welche Versionen sind installiert
erscheint bei mir in der Konsole

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # rpm -qa | grep MozillaFirefox-translations
MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
MozillaFirefox-translations-1.0.1-4.1
oc2pus hat geschrieben:rpm -e MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
rpm -e MozillaFirefox-translations-1.0.1-4.1
==> beide sind sowohl in der RPM-Datenbank als auch auf Platte gelöscht
beim ersten ...

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # rpm -e MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
error: package MozillaFirefox-translations-1.0-2.1 is not installed
beim zweiten erscheint nach kurzer Zeit wieder die Adresse.
oc2pus hat geschrieben:apt install MozillaFirefox-translations
==> die aktuelle Version wird installiert
wird der MozillaFirefox-translations installiert siehe unten Mitteilung der Konsole.

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # apt install MozillaFirefox-translations
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden Pakete werden upgegradet werden:
  MozillaFirefox-translations
1 upgraded, 0 newly installed, 0 entfernt und 26 nicht upgegradet.
Muss 0B/6394kB an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 3423kB zusätzlicher Plattenplatz benutzt werden.
Committing changes...
Preparing...                ########################################### [100%]
   1:MozillaFirefox-translat########################################### [100%]
Done.
apt executing: /sbin/SuSEconfig
Starting SuSEconfig, the SuSE Configuration Tool...
Running in full featured mode.
Reading /etc/sysconfig and updating the system...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.automake...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.fonts...
Creating cache files for Xft ..........................
Creating fonts.{scale,dir} files ...........
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.gnome-vfs2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.groff...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.gtk2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.guile...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.isdn...
Modify isdn.conf
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.ispell...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.libxml2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.news...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.pango...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.perl...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.permissions...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.postfix...
Setting up postfix local as MDA...
Setting SPAM protection to "off"...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.profiles...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.scpm...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.scrollkeeper...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.sgml-skel...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.sortpasswd...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.tetex...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.xdm...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.xpdf...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.zmessages...
Finished.
apt executing: /sbin/ldconfig
Soweit so gut, leider fängt bei einem "apt-get update" alles wieder von vorne an siehe unterer Bereich

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # apt-get update
Hole:1 http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386 release [11,1kB]
11,1kB in 0s (36,4kB/s) geholt
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/base pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/base release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/update pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/update release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/kde pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/kde release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/kde3-stable pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/kde3-stable release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/rpmkeys pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/rpmkeys release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/ximian pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/ximian release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/xorg pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/xorg release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/misc pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/misc release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/packman pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/packman release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/packman-i686 pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/packman-i686 release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-rbos pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-rbos release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/funktronics pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/funktronics release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-oc2pus pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-oc2pus release
Hole:1 http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suse-projects pkglist [319kB]
Hole:2 http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suse-projects release [138B]
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-ollakka pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-ollakka release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-sbarnin pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-sbarnin release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-gbv pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-gbv release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-scorot pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-scorot release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-tcousin pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-tcousin release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/wine pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/wine release
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/mozilla pkglist
Treffer http://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/mozilla release
319kB in 6s (52,7kB/s) geholt
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
W: There are multiple versions of "MozillaFirefox-translations" in your system.

This package won't be cleanly updated, unless you leave
only one version. To leave multiple versions installed,
you may remove that warning by setting the following
option in your configuration file:

RPM::Allow-Duplicated { "^MozillaFirefox-translations$"; };

To disable these warnings completely set:

RPM::Allow-Dupli
W: Sie möchten `apt-get update' ausführen um diese Problem zu beheben
Es Grüssle Erich

Öfters hilft ein rpm --rebuilddb
Compaq Presario 700
Linux Suse 9.3
Kernel 2.6.11-XX.XX-default
KDE 3.4

Benutzeravatar
damo
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 4. Nov 2004, 00:54
Wohnort: FFM

Beitrag von damo » 8. Mär 2005, 08:46

Hm ein bisschen umstämdlicher weg wer die neue Version runter zu schmeißen und die alte nochmal zu installieren. Dann die alte wieder deinstallieren und die neue drauf.

Weil Oc2pus hat ja geschrieben
du hast zwei Versionen des RPMs installiert ... in der Datenbank existieren ZWEI Einträge, aber da beide RPMs die gleichen Dateien beinhalten stehen sie EINMAL auf der Platte !
Das heist wenn eine Version gelöscht wird, sind die Daten auch wech, aber es steht noch in der rpm liste. Ergo kann man die 2 nicht einfach deinstallieren ,weil is ja nix da.
Aber man kann bestimmt auch ein rpm paket aus der Liste austragen, aber da binsch überfragt.

P.S.:Sry für eventuelle rechtschreibfehler aber bin scho eh bissi wach :)
Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 8. Mär 2005, 10:09

damo hat geschrieben:Das heist wenn eine Version gelöscht wird, sind die Daten auch wech, aber es steht noch in der rpm liste. Ergo kann man die 2 nicht einfach deinstallieren ,weil is ja nix da.
Aber man kann bestimmt auch ein rpm paket aus der Liste austragen, aber da binsch überfragt.
einen Eintrag aus der rpm-DB löscht man mit

Code: Alles auswählen

rpm -e --justdb MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
@Erischa
IMHO solltest du die Vorgehensweise von oc2pus wiederholen,
im Fall von "ist nicht installiert" den Eintrag aus der rpm-DB löschen wie oben geschrieben,
evt. danach schon mal ein apt update machen
und MozillaFirefox-translations installieren.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Erischa
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 21. Jun 2004, 18:36
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erischa » 8. Mär 2005, 13:50

Hallo!

@admine
Vielen Dank für deine Hilfe, leider ist das Ganze ein treten an Ort auch der Vorschlag mit dem Befehl
rpm -e --justdb MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
brachte keine Lösung siehe unten

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # rpm -qa | grep MozillaFirefox-translations
MozillaFirefox-translations-1.0.1-4.1
MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
dhcppc0:/home/erich # rpm -e --justdb MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
error: package MozillaFirefox-translations-1.0-2.1 is not installed
MozillaFirefox-translations-1.0-2.1 ist da und nicht.

Ich wollte es auch mittels YAST deinstallieren, erfolglos.

Es kommt beim Start "Software installieren und löschen" ein

Abhängigkeitskonflikt mit MozillaFirefox-translations-1.0-2.1 und MozillaFirefox nicht verfügbar.
Zur Konfliktlösung kann ich ein Punkt setzen bei MozillaFirefox-translations-1.0-2.1 löschen.

Darauf gehe ich auf übernehmen und es öffnet sich ein neues Feld mit:

Die Installation des Paketes MozillaFirefox-translations-1.0-2.1.i586 ist fehlgeschlagen.

Unter Details anzeigen erscheint folgendes

Code: Alles auswählen

ERROR(InstTarget:E_RpmDB_subprocess_failed)
---
error: package MozillaFirefox-translations is not installed

2005-03-08 13:30:15 MozillaFirefox-translations remove failed
rpm output:
error: package MozillaFirefox-translations is not installed

2005-03-08 13:34:33 MozillaFirefox-translations remove failed
rpm output:
error: package MozillaFirefox-translations is not installed
Gibt es den keine möglichkeit "MozillaFirefox-translations-1.0-2.1" zu löschen.
Es Grüssle Erich

Öfters hilft ein rpm --rebuilddb
Compaq Presario 700
Linux Suse 9.3
Kernel 2.6.11-XX.XX-default
KDE 3.4

}-Tux-{
Moderator
Moderator
Beiträge: 696
Registriert: 12. Dez 2004, 19:54
Kontaktdaten:

Beitrag von }-Tux-{ » 8. Mär 2005, 14:32

Hi

wenn du die beiden pakete restlos gelöscht haben willst, dann probiert folgendes:

rpm -e --allmatches MozillaFirefox-translations

damit sollte er dir alle MozillaFirefox-translations löschen...


Greets }-Tux-{

Benutzeravatar
Erischa
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 21. Jun 2004, 18:36
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erischa » 8. Mär 2005, 17:42

Hallo!
}-Tux-{ hat geschrieben:wenn du die beiden pakete restlos gelöscht haben willst, dann probiert folgendes:

rpm -e --allmatches MozillaFirefox-translations

damit sollte er dir alle MozillaFirefox-translations löschen...
habe ich gemacht ohne Erfolg

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # rpm -e --allmatches MozillaFirefox-translations
error: package MozillaFirefox-translations is not installed
ein rpm -qa | grep ..... brachte folgendes

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # rpm -qa | grep MozillaFirefox-translations
MozillaFirefox-translations-1.0-2.1
Das "apt-get updaten verlief ohne Falschmeldung, aber das "apt-get -s upgrade" ergab folgende Fehlermeldung.

Code: Alles auswählen

dhcppc0:/home/erich # apt-get -s upgrade
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Sie werde `apt-get -f install' ausführen wollen um diese zu beheben.
Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
  MozillaFirefox-translations: PreDepends: MozillaFirefox (= 1.0) aber 1.0.1-4.1 ist installiert
E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuche -f zu benutzen.
Da steht in der zweitletzten Zeile das MozillaFirefox-translations: PreDepends: MozillaFirefox (= 1.0) aber 1.0.1-4.1 installiert ist.
Gibt es noch weitere Möglichkeit diesen Fehler zubeheben.

Vielen Dank und ...
Es Grüssle Erich

Öfters hilft ein rpm --rebuilddb
Compaq Presario 700
Linux Suse 9.3
Kernel 2.6.11-XX.XX-default
KDE 3.4

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 9. Mär 2005, 09:28

ok, dann mache mal folgendes:
1.) rpm --rebuilddb (das erstellt eine neue RPM-Datenbank mit dem alten Inhalt)

2.) rpm -qa | grep MozillaFirefox-translations
==> alle Versionen welche installiert sind

3.) rpm -e --justdb MozillaFirefox-translations
ggfl mehrfach, solange bis rpm -qa | grep MozillaFirefox-translations keine Ausgabe mehr liefert
==> die RPM Datenbank kennt dieses RPM nicht mehr

bei dem rpm -e --justdb Befehl kannst du auch eine RPM-Versionsnummer angeben um explizit eine Version zu löschen (siehe man rpm)

ich vermute mal das die Versionsnummer des RPMs falsch ist.
Probiere auch rpm -e --justdb MozillaFirefox-translations-1.0 als Paketname, d.h. die -1.0 wird von RPM "falsch" interpretiert als zum Paketnamen gehörend ...
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Erischa
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 21. Jun 2004, 18:36
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erischa » 10. Mär 2005, 22:22

Hallo!

Problem ist nun gelöst; nachdem ich mit rpm --rebuilddb angefangen habe.
Vielen Dank für die Unterstützung
Es Grüssle Erich

Öfters hilft ein rpm --rebuilddb
Compaq Presario 700
Linux Suse 9.3
Kernel 2.6.11-XX.XX-default
KDE 3.4

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste