[solved] Unauflösbare Abhängigkeiten

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Langi
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 17. Dez 2004, 17:43
Wohnort: Steyr
Kontaktdaten:

[solved] Unauflösbare Abhängigkeiten

Beitrag von Langi » 27. Feb 2005, 22:13

Da mein Synaptic (warum auch immer) den Geist aufgegeben hat, wollte ich es mir über die Konsole neu runter laden:

Code: Alles auswählen

apt-get install synaptic
Dann kommt genau folgendes:

Code: Alles auswählen

Die folgenden Pakete haben nichterfüllte Abhängigkeiten:
  gnome-panel: Hängt ab: libecal6 (>= 1.0.3) soll aber nicht installiert werden
               Hängt ab: libedataserver3 (>= 1.0.3) soll aber nicht installiert werden
  kdepim: Hängt ab: kmailcvt (>= 4:3.3.2-1) aber 4:3.2.2-2 soll installiert werden
          Hängt ab: libkgantt0 (>= 4:3.3.2-1) aber 4:3.2.2-2 soll installiert werden
          Hängt ab: libmimelib1a (>= 4:3.3.2-1) soll aber nicht installiert werden
  kmail: Hängt ab: libmimelib1a soll aber nicht installiert werden
  korganizer: Hängt ab: libkgantt0 (>= 4:3.3.1) aber 4:3.2.2-2 soll installiert werden
  korn: Hängt ab: libmimelib1a soll aber nicht installiert werden
E: Nichterfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie »apt-get -f install« ohne jeglich Pakete (oder geben Sie eine Lösung an).
Tja, traurig aber wahr, ich komm nicht weiter. Was ist denn schon ein Debian ohne APT?
Wenn ich wie angegeben

Code: Alles auswählen

apt-get -f install
eingebe, kommen auch nur Fehlermeldungen (Fehler beim Bearbeiten von {Paket}.deb)

Ich hoffe, da gibts nen Ausweg...
Zuletzt geändert von Langi am 28. Feb 2005, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
*********
The Web is the sum of all human knowledge plus porn.
*********
Ein Optimist ist in der Regel der Geselle, der am schlechtesten informiert ist.
*********

Werbung:
Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 28. Feb 2005, 08:31

Versuch mal die fehlenden Dateien/Bibliotheken einezeln zu installieren.
Denn: Wenn diese ebenfalls unerfüllte Abhängigkeiten besitzen, dann installiert APT sie nicht!! also z.B.

Code: Alles auswählen

apt-get install libecal6 
Ansonsten: (ich liste mal alles mögliche auf, da ich deine Kenntnisse / Ausgangsposition nicht kenne)
apt-get update ausgeführt?
die nötigen repositorys in die sources.list eingetragen? (wenn unsicher => posten)
Dann könnte dir das noch helfen: [Tip] Abhängigkeiten lösen / Fehlermeldungen von apt
P III, 700 MHz, 384 MB Ram, SuSE 9.3 - fluxbox/idesk // NB: AMD 2800+, 704 MB Ram, SuSE 9.3 - KDE 3.4.

Fundiertes Wissen über Linux: www.de.linwiki.org
HowTo´s, Tutorials, Softwarelisten, Begriffserklärungen und vieles mehr!

Langi
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 17. Dez 2004, 17:43
Wohnort: Steyr
Kontaktdaten:

Beitrag von Langi » 28. Feb 2005, 15:38

Er konnte auch die anderen Dateien nicht installieren. Hatte ich schon probiert.
apt-get update hab ich ausgeführt und auch die sources.list ist korrekt.
Es hat sich aber mittlerweile erledigt. Ich hab mein Linux neu installiert, Es waren bereits mehrere Sachen nicht mehr lauffähig (bin in der Lernphase)...
*********
The Web is the sum of all human knowledge plus porn.
*********
Ein Optimist ist in der Regel der Geselle, der am schlechtesten informiert ist.
*********

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 28. Feb 2005, 15:45

nix [solved] ;)

ich stell das mal zur Schau für einen klassichen "Ich frage bevor ich nachdenke ..." thread

und den wird das /dev/null bald holen ....
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste