yast, rpm und andere Fehler ...

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
K4m1K4tz3
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 987
Registriert: 19. Jan 2005, 13:54
Kontaktdaten:

yast, rpm und andere Fehler ...

Beitrag von K4m1K4tz3 » 21. Feb 2005, 17:58

Da die Überschrift nicht sehr nützlich sein wird für euch (mir ist nichts besseres eingefallen) erklär ich mal was mir am Herzen liegt.

Seit neustem hab ich jetzt SuSE 9.2 mit 64 Bit drauf (ftp). Als ich dann so manche Pakete installieren wollte schloss sich Yast einfach wieder nachdem er die Abhängigkeiten überprüft hatte. Dies war z.B. so als ich apt installieren wollte. In der Konsole sagt er mir das librpm und noch ein paar ähnliche Dateien fehlten. Als ich nach den Dateien suchte fand ich sie auch aber unter /usr/lib64/.

Zudem wollte ich licq installieren. Anstatt aber meine neuere Datei zu installieren (1.3.1) installierte er eine ältere die er downloadete (1.2.7).

Kann mir einer sagen warum, und wie ich diese Fehler beheben kann?

Werbung:
Benutzeravatar
roemi
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 822
Registriert: 1. Apr 2004, 19:01
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » 21. Feb 2005, 18:54

da dein ziel wohl eine apt-installation ist (ich gehe mal davon aus)
verschiebe ich ins apt forum.

K4m1K4tz3
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 987
Registriert: 19. Jan 2005, 13:54
Kontaktdaten:

Beitrag von K4m1K4tz3 » 21. Feb 2005, 19:20

Es ist nicht nur eine Apt installation. Ich wollte damit sagen, dass ich so einige Probleme mit Yast, Apt, licq und anderen Programmen hab. Und ich denk irgendwie hängt das zusammen, denn mit 32 Bit funktionierte alles wunderbar ...

Zudem hat sich so einiges getan bei mir in sachen apt:

nach ein bischen hin und her hab ich es geschft apt zu installieren doch wenn ich apt-get update schreibe sagt er das:

Code: Alles auswählen

E: Der Methoden-Treiber /usr/lib/apt/methods/ftp konnte nicht gefunden werden.
W: Release-Dateien einiger Repositories konnten nicht geholt oderauthentifiziert werden.Derartige Repositories werden ignoriert.
E: Der Methoden-Treiber /usr/lib/apt/methods/ftp konnte nicht gefunden werden.
Ich hoffe, das mir wenigstens da einer helfen kann bevor wir zu einem meiner nächsten Proble kommen (kann keine Theames für KDE mehr installieren^^).

Thomas4000
Member
Member
Beiträge: 178
Registriert: 8. Aug 2004, 20:20
Wohnort: Bayern

Beitrag von Thomas4000 » 21. Feb 2005, 19:33

Bin eher Newbie...das mit x_64 war mir zu heftig, ich hab auf meinem Athlon 64 dann das 32bit System installiert, läuft besser und ist viel einfacher zum Updaten usw...

K4m1K4tz3
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 987
Registriert: 19. Jan 2005, 13:54
Kontaktdaten:

Beitrag von K4m1K4tz3 » 21. Feb 2005, 19:51

Mh, es kommt auch oft vor das ein Paket abhängig von einem anderen Paket ist welches ich aber schon installiert hab.

Beispiel:
Ich hab es endlich geschafft apt zu installieren. Jetzt hätte ich noch gerne synaptic. Als ich es aber mit Apt installieren wollte sagt er mir das:

Code: Alles auswählen

synaptic: Hängt ab von: apt (>= 0.5.15) aber es wird nicht installiert werden
            Hängt ab von: libapt-pkg-libc6.3-5.so.0
            Hängt ab von: librpm-4.1.so
            Hängt ab von: librpmdb-4.1.so
            Hängt ab von: librpmio-4.1.so
E: Fehlerhafte Pakete
Obwohl ich alle Pakete installiert habe indem nur das Wort rpm steht (also rpm, rpm-devel, etc.)


Ähnlich ist es auch mit licq. Ich wollte es mit apt installieren jedoch sagt er:

Code: Alles auswählen

licq: Hängt ab von: libcdk.so.4
        Hängt ab von: libgpgme.so.11
        Hängt ab von: libgpgme.so.11(GPGME_1.0)
E: Fehlerhafte Pakete
Und ich kann ganz genau sagen, dass ich zumindestens gpgme installiert habe.

}-Tux-{
Moderator
Moderator
Beiträge: 696
Registriert: 12. Dez 2004, 19:54
Kontaktdaten:

Beitrag von }-Tux-{ » 22. Feb 2005, 19:32

Hi

hast du auch das "richtige" apt installiert?
wie sieht deine sources.list aus?


Greets }-Tux-{

Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 22. Feb 2005, 20:49

Hängt ab von: libapt-pkg-libc6.3-5.so.0
oops...
das gehört ja zum Paket apt-libs:shock:
ääm... das solltest du schon installieren, bevor du apt betreibst!!!
mich wundern deine Probleme keines Falls
also nachinstallieren und dann weitermachen


=========================================
MasterD hat geschrieben:Obwohl ich alle Pakete installiert habe indem nur das Wort rpm steht (also rpm, rpm-devel, etc.)
was heißt das? hast du alle Pakete von der DVD installiert :shock:? Probier sie mal mit apt zu installieren. Denn in den Repositorys gibt es mehr Pakete als auf der DVD :wink: (falls du noch freien Speicherplatz hast)

=========================================
synaptic: Hängt ab von: apt (>= 0.5.15) aber es wird nicht installiert werden
tipp mal in der Konsole als su:

Code: Alles auswählen

rpm -q apt
das sollte dir die Version vom installierten apt rausgeben
Falls da < 0.5.15 rauskommt, weißt du was du zu tun hast

ach... ließ dir lieber noch die Themen mit [HOWTO] und [Tipp] durch, du wirst dir viel Zeit und Ärger ersparen, denn da steht sowas drin.
besonders empfehle ich dir die hier:
[Tip] Abhängigkeiten lösen / Fehlermeldungen von apt
[HOWTO] Anleitung fuer Newbees

gruß Pawe

K4m1K4tz3
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 987
Registriert: 19. Jan 2005, 13:54
Kontaktdaten:

Beitrag von K4m1K4tz3 » 23. Feb 2005, 10:13

das gehört ja zum Paket apt-libs
Das war das erste was ich installiert habe.
das sollte dir die Version vom installierten apt rausgeben
Falls da < 0.5.15 rauskommt, weißt du was du zu tun hast
Ich hab apt 0.5.5
was heißt das? hast du alle Pakete von der DVD installiert ? Probier sie mal mit apt zu installieren. Denn in den Repositorys gibt es mehr Pakete als auf der DVD
Es sind die Pakete von der DVD soweit ich das jedoch beurteilen kann sind es die neusten. Aber ich probiers mal aus.

Ich glaub zudem es liegt daran, dass ich 64 Bit habe. Da ist ja alles doppelt und ohne Tricks kann man ja nichtmal KDE-Themes instalieren ...

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 23. Feb 2005, 16:01

für 64bit ... schon hier gelesen ?
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=23176
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

K4m1K4tz3
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 987
Registriert: 19. Jan 2005, 13:54
Kontaktdaten:

Beitrag von K4m1K4tz3 » 23. Feb 2005, 16:15

Mh, so richtig weiterhelfen tut mir das nicht.

Apt kann ich ja installieren, Synaptic mittlerweile auch jedoch schließt sich das Programm sofort, wenn unten rechts der kleine Balken voll gelaufen ist. In der Konsole steht dann das Apt >=0.5.15 installiert sein muss. Wie gesagt ich hab Apt 0.5.5
Und alle Programme wurden für x86_64 kompiliert.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 23. Feb 2005, 16:36

MasterD hat geschrieben:Mh, so richtig weiterhelfen tut mir das nicht.

Apt kann ich ja installieren, Synaptic mittlerweile auch jedoch schließt sich das Programm sofort, wenn unten rechts der kleine Balken voll gelaufen ist. In der Konsole steht dann das Apt >=0.5.15 installiert sein muss. Wie gesagt ich hab Apt 0.5.5
Und alle Programme wurden für x86_64 kompiliert.
schreibe ich chinesisch ????
steht doch glasklar in dem oben zitierten Thread drin ... warum installierst du nicht die RICHTIGEN RPMs ???
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

K4m1K4tz3
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 987
Registriert: 19. Jan 2005, 13:54
Kontaktdaten:

Beitrag von K4m1K4tz3 » 23. Feb 2005, 17:53

Ich entschuldige mich Hochwürdenst, war mein Fehler.



Es geht jetzt, jedoch frag ich mich warum ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste