Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[FRAGEN ZU] Anleitung fuer Newbees

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Chip@linux
Member
Member
Beiträge: 59
Registriert: 6. Jan 2005, 22:04

Beitrag von Chip@linux » 30. Mär 2005, 19:01

Wenn ich in der konsole kdesu /usr/sbin/synaptic eingebe, startet synaptic und wenn es fertig geladen hat, schliesst es sich wieder. Wenn ich in der Konsole per su mich als root anmelde und synaptic eingebe kommt diese berühmte Meldung:

Xlib: connection to ":0.0" refused by server
Xlib: No protocol specified

wenn ich vorher noch xhost +localhost eingebe, kommt keine Fehlermeldung, aber nachdem sich Synaptic selbschdändig beendet hat kommt folgende Meldung:

(synaptic:4575): Gtk-CRITICAL **: file gtkwidget.c: line 2041 (gtk_widget_hide): assertion `GTK_IS_WIDGET (widget)' failed

Werbung:
Benutzeravatar
gobo
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 25. Dez 2004, 10:25
Wohnort: Siegendorf - Austria

Beitrag von gobo » 24. Apr 2005, 15:03

Sorry dass ich mich erst jetzt wieder mal melde.
Ich hab die letzten Monate und auch die nächsten , massig Stress mit der Arbeit( wir haben ein neues Projekt gestartet punkto Telefon über Inet) drum kann ich mich bis auf Weiteres nicht um apt-sorti kümmern.

bitte nicht böse sein

grüße
gobo
No need to use Windows -- it's easier to go through the door

Benutzeravatar
Targaman
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 23. Apr 2005, 10:20

Beitrag von Targaman » 27. Apr 2005, 16:44

Hallo!

Ich habe die Aleitung gelesen und auch alles so gemacht wie beschieben doch bei dem Punkt wo man die "gpg-checker.conf" ändern soll komme ich nicht weiter...

Mein Prob. ist das ich die Datei nicht speichern kann. Da kommt immer nur die Fehlermeldung: "Fehler beim speichern der Datei"...

Weiß einer was ich falsch mache? :?:

Ich habe Suse 9.1 und habe mir auch die zwei Dateien (nicht wie in der Anleitung gepostet für Vers. 9.2) sondern für 9.1 installiert...


Gruß Targaman

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 27. Apr 2005, 16:51

Targaman hat geschrieben:Mein Prob. ist das ich die Datei nicht speichern kann. Da kommt immer nur die Fehlermeldung: "Fehler beim speichern der Datei"...

Weiß einer was ich falsch mache? :?:
editierst du als root ?
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 27. Apr 2005, 16:51

Mit welchem Benutzeraccount versuchst Du das denn ? Normale user haben da kein Schreibrecht.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

Benutzeravatar
Windows-Zerstoerer
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 11. Jun 2004, 11:46
Wohnort: Hessen

Beitrag von Windows-Zerstoerer » 29. Apr 2005, 16:20

Also von mir auch mal DANKE für das Tutorial - hab zwar schon einige Erfahrung beim Kämpfen mit meinem WLAN-Adapter gesammelt, aber das hier wäre mir dann ohne Anleitung doch zu kompliziert gewesen ;-)

So, zu meinem Problem: Das "apt-get update" funktioniert wunderbar, es kommt keine Fehlermeldung, aber wenn ich "apt-get install synaptic" eingabe, kommt folgendes:
# apt-get install synaptic
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
synaptic: Hängt ab von: libzvt aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: scrollkeeper aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: xsu aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: libzvt-2.0.so.0 aber es ist nicht installierbar
E: Fehlerhafte Pakete
Woran liegt das und wie kann ich es beheben?


EDIT: Ich verwende SuSE Linux 9.2, alle YOU-Updates sind eingespielt
Zuletzt geändert von Windows-Zerstoerer am 28. Mai 2005, 10:38, insgesamt 1-mal geändert.
Against TCPA | TCPA heißt Freiheit verlieren
http://www.againsttcpa.com
!!! ACHTUNG: TCPA heißt jetzt TCG !!!

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 29. Apr 2005, 16:32

Windows-Zerstoerer hat geschrieben:So, zu meinem Problem: Das "apt-get update" funktioniert wunderbar, es kommt keine Fehlermeldung, aber wenn ich "apt-get install synaptic" eingabe, kommt folgendes:
# apt-get install synaptic
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
synaptic: Hängt ab von: libzvt aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: scrollkeeper aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: xsu aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: libzvt-2.0.so.0 aber es ist nicht installierbar
E: Fehlerhafte Pakete
Woran liegt das und wie kann ich es beheben?
poste mal die sources.list :)

und poste die Ausgabe von apt -s upgrade (davon nur die letzen 5 Zeilen!)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Windows-Zerstoerer
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 11. Jun 2004, 11:46
Wohnort: Hessen

Beitrag von Windows-Zerstoerer » 29. Apr 2005, 16:44

Ok, hier die sources.list (automatisch von diesem Script generiert):
# Erstellt am Fr Apr 29 16:09:59 CEST 2005
#
# Repository created by: aptate (version 0.69.2)
# At: Wed Apr 27 02:59:46 MEST 2005
# More info about aptate at: http://apt4rpm.sourceforge.net
#
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-drpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-prpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-projects
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security-prpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 rpmkeys
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 base
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 kde
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 x-ati
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 mozilla
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 samba3
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-rbos
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-jengelh
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-oc2pus
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-guru
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-gbv
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 usr-local-bin
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-scorot
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-jogley
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 packman
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 packman-i686
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-people
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-drpm
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-prpm
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-projects
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security-prpm
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 rpmkeys
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 base
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 kde
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 x-ati
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 mozilla
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 samba3
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-rbos
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-jengelh
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-oc2pus
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-guru
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-gbv
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 usr-local-bin
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-scorot
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-jogley
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 packman
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 packman-i686
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-people
So, und die Ausgabe von "apt -s upgrade" (ist nicht sehr lang, daher hier die vollständige Ausgabe):
RALFLINUX:/home/ralf # apt -s upgrade
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden Pakete werden upgegradet werden:
apt apt-libs freeciv libieee1284 speex xchat
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden
kaffeine
6 upgraded, 0 newly installed, 0 entfernt und 1 nicht upgegradet.
Inst apt-libs [0.5.15cnc7-0.suse092.rb0] (0.5.15cnc7-0.suse093.rb0 SuSE:9.3/stable)
Inst apt [0.5.15cnc7-0.suse092.rb0] (0.5.15cnc7-0.suse093.rb0 SuSE:9.3/stable)
Inst libieee1284 [0.2.8-2] (0.2.10-0.pm.1 SuSE:9.3/stable)
Inst speex [1.0.4-3] (1.1.7-0.pm.0 SuSE:9.3/stable)
Inst freeciv [1.14.2-2] (2.0.1-1.pm.1 SuSE:9.3/stable)
Inst xchat [2.4.0-2] (2.4.3-1.pm.2 SuSE:9.3/stable)
Conf apt-libs (0.5.15cnc7-0.suse093.rb0 SuSE:9.3/stable)
Conf apt (0.5.15cnc7-0.suse093.rb0 SuSE:9.3/stable)
Conf libieee1284 (0.2.10-0.pm.1 SuSE:9.3/stable)
Conf speex (1.1.7-0.pm.0 SuSE:9.3/stable)
Conf freeciv (2.0.1-1.pm.1 SuSE:9.3/stable)
Conf xchat (2.4.3-1.pm.2 SuSE:9.3/stable)
RALFLINUX:/home/ralf #
Against TCPA | TCPA heißt Freiheit verlieren
http://www.againsttcpa.com
!!! ACHTUNG: TCPA heißt jetzt TCG !!!

taki
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 974
Registriert: 30. Apr 2004, 17:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von taki » 29. Apr 2005, 16:52

Windows-Zerstoerer hat geschrieben: EDIT: Ich verwende SuSE Linux 9.2, alle YOU-Updates sind eingespielt
Typo oder wirklich 9.2?
Windows-Zerstoerer hat geschrieben: # Erstellt am Fr Apr 29 16:09:59 CEST 2005
#
# Repository created by: aptate (version 0.69.2)
# At: Wed Apr 27 02:59:46 MEST 2005
# More info about aptate at: http://apt4rpm.sourceforge.net
#
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-drpm
<snip Rest gekürzt>
Wenn nicht vertippt, dann liegt da das Problem
SuSE 12.3 kernel 3.7.10-1.16-desktop, K Desktop Environment Version 4.10.5 r1 - Medion Titanium Aldi v. 03/2009

Benutzeravatar
Windows-Zerstoerer
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 11. Jun 2004, 11:46
Wohnort: Hessen

Beitrag von Windows-Zerstoerer » 29. Apr 2005, 17:00

Was ist Typo??? Also ich verwende auf jeden Fall 9.2 (oder ist bei der Box wo "9.2" drufsteht neuerdrings 9.3 drin?), ich hab gedacht das Script macht das automatisch richtig. Muss ich jetzt alle 9.3er in 9.2er ändern? :-( ok ich schreibs hier wenn ich fertig bin und es ausprobiert habe


EDIT: also, das apt-get update dauert jetzt länger, funktioniert aber immernoch. Und bei apt-get install synaptic kommt immernoch dieselbe Fehlermeldung.
Zuletzt geändert von Windows-Zerstoerer am 29. Apr 2005, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.
Against TCPA | TCPA heißt Freiheit verlieren
http://www.againsttcpa.com
!!! ACHTUNG: TCPA heißt jetzt TCG !!!

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 29. Apr 2005, 17:04

... und die Komponente BASE muss aktiviert werden in deiner sources.list !!
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-drpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-prpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-projects
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security-prpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 rpmkeys
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 base <===
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 kde
...
sonst geht nix ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Windows-Zerstoerer
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 11. Jun 2004, 11:46
Wohnort: Hessen

Beitrag von Windows-Zerstoerer » 29. Apr 2005, 17:12

Ok, habe alle Zeilen mit "base" drin aktiviert, jetzt klappts, danke :)

da das Script ja offensichtlich nicht gut arbeitet - gibt es sonst noch Komponenten die ich aktivieren sollte?

EDIT: Klappt doch nicht so ganz - Synaptic wird zwar installiert, aber es hängt sich nach dem Start auf (es erstellt zwar die Liste mit den Paketen, aber es reagiert auf nichts), und beenden geht auch nicht weils ein root-Prozess ist :evil:


EDIT 2: Hab mich ab- und wieder angemeldet, jetzt gehts...


EDIT 3: Irgendwie erinnern die Versionsnummern usw. an die im "normalen" Yast-System (z.B. immernoch nicht der neuste ndiswrapper...). Wo liegt denn der Unterschied zwischen dem Yast-Softwaremanagemtnt und dem APT-System?
Against TCPA | TCPA heißt Freiheit verlieren
http://www.againsttcpa.com
!!! ACHTUNG: TCPA heißt jetzt TCG !!!

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 29. Apr 2005, 17:40

Windows-Zerstoerer hat geschrieben:Ok, habe alle Zeilen mit "base" drin aktiviert, jetzt klappts, danke :)
fein ;)
Windows-Zerstoerer hat geschrieben:da das Script ja offensichtlich nicht gut arbeitet - gibt es sonst noch Komponenten die ich aktivieren sollte?
das script arbeitet "perfekt", du hast es FALSCH konfiguriert ;)
Windows-Zerstoerer hat geschrieben:EDIT 3: Irgendwie erinnern die Versionsnummern usw. an die im "normalen" Yast-System (z.B. immernoch nicht der neuste ndiswrapper...). Wo liegt denn der Unterschied zwischen dem Yast-Softwaremanagemtnt und dem APT-System?
da gibt es keinen, beide arbeiten mit der RPM Datenbank ... apt sieht nur mehr Pakete, weil du ausser SuSE ja noch weitere Paket-Basen angeben kannst (suser-*, suse-people, packman, ...)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Windows-Zerstoerer
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 11. Jun 2004, 11:46
Wohnort: Hessen

Beitrag von Windows-Zerstoerer » 29. Apr 2005, 17:43

das script arbeitet "perfekt", du hast es FALSCH konfiguriert
und wie konfiguriere ich es richtig? Habe es so verwendet wie ich es runtergeladen habe, allerdings diese "getunte Version", ich probiers mal mit der normalen...
da gibt es keinen, beide arbeiten mit der RPM Datenbank ... apt sieht nur mehr Pakete, weil du ausser SuSE ja noch weitere Paket-Basen angeben kannst (suser-*, suse-people, packman, ...)
Ok, danke :)

EDIT: Ok, die "normale" Version geht auf Anhieb.

EDIT 2: Meine arme Internetleitung - mache gerade ein "Intelligentes Update", das Teil läd 530 MB runter... ;-)
Against TCPA | TCPA heißt Freiheit verlieren
http://www.againsttcpa.com
!!! ACHTUNG: TCPA heißt jetzt TCG !!!

insider13
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 26. Apr 2005, 08:14

Beitrag von insider13 » 29. Apr 2005, 19:20

Vielen Dank für die Anleitung.
Hat sehr gut geplappt mit der Apt-Installation.
Mit der GUI Synaptic geht das sehr flott.
Gruß
insider13

Ghostwalker
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 1. Mai 2005, 16:38

Beitrag von Ghostwalker » 16. Mai 2005, 12:54

hi,

war ja klar das es bei mir wieder nich funzt...

also ich würde mal sagen ich hab mich genauso an die anleitung gehalten .. ich hab mir die fertigen scripte gezogen ..

wenn ich abgleich.sh ausführe dann läd er auch ein einige sachen runter.. dauerte ca 2min (mit 2000er dsl)

aber apt-get install synaptec funzt nicht.. da bekomm ich genau die fehlermeldungen wie schon einige vor mir..
"
Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
synaptic: Hängt ab von: libzvt aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: scrollkeeper aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: xsu aber es ist nicht installierbar
Hängt ab von: libzvt-2.0.so.0 aber es ist nicht installierbar
E: Fehlerhafte Pakete
"

ok.. dacht ich mir ich bin evtl doch mit den rechten durcheinander gekommen.. und hab versucht so wie empfohlen alles nochmal neu zu machen...
das scheiderte aber daran das er meinte es wär schon alles installiert.. also hab ich simpl drüber installiert.. aber die 2 dateien hatten noch meine veränderten einträge.. hat somit wohl nix gebracht.

beim weiterlesen bin ich dann auf den trick gestoßen mit sources.list.FTP per hand zu kopieren.. das änderte bei mir aber auchnix =(


lange rede, kurze frage.. hat evtl jmd nen tipp was ich wo falsch gemacht habe.. oder wie ich sauber alles wieder löschen kann um es nochmal zu probieren?

mfg

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 16. Mai 2005, 13:02

Seufz... dann installiert doch die fehlenden Pakete von der SuSE CD/DVD.

Laß mich raten - Du hast SuSE 9.3 ? Da gibt es noch kein vollständiges base Repository und Sachen die auf der DVD drauf sind muß man halt von der DVD installieren.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 16. Mai 2005, 15:12

wenn ich abgleich.sh ausführe dann läd er auch ein einige sachen runter.. dauerte ca 2min (mit 2000er dsl)
Da stimmt was nicht! Gestern dauerte es bei mir gerade mal 2-3 sec. (auch DSL2000)
Schau mal wo der PC hängen bleibt. Wenn er bei "Auflösen von ftp://ftp.gwdg.de" hängen bleibt, dann schau mal hier rein:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=16677
unter IPv6 abschalten

IPv6 gehört eigentlich nicht um Thema. Weitere Fragen im entsprechenden Forum suchen und dann posten :wink:
P III, 700 MHz, 384 MB Ram, SuSE 9.3 - fluxbox/idesk // NB: AMD 2800+, 704 MB Ram, SuSE 9.3 - KDE 3.4.

Fundiertes Wissen über Linux: www.de.linwiki.org
HowTo´s, Tutorials, Softwarelisten, Begriffserklärungen und vieles mehr!

schreibebrett
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 11. Jun 2005, 16:33

Beitrag von schreibebrett » 11. Jun 2005, 16:38

Hallo,
ich habe alles so installiert wie angegeben.
Lieder kommt immer diese Fehlermeldung

linux:/home/schreibebrett # apt-get install synaptic
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
E: Konnte Paket synaptic nicht finden

Was soll ich da machen?
Die sources.list ist übrigends von dem Link http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... /examples/
SUSE 9.1, Linux neewbie

THX

edit:
Ich merke gerade das auf dem Server garnicht so viele Dateien liegen, kann es sein dass ich einen anderen Server oder mehere benutzen sollte? Und wo bekomme ich diese Server adressen her? Google bringt da sehr viele Anleitungen aber nicht direkt die Server adressen!
Zuletzt geändert von schreibebrett am 11. Jun 2005, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8757
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 11. Jun 2005, 16:46

Zum Installieren von Synaptic muss das Repository von suser-rbos in deiner sources.list enthalten sein.
Ist es da ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste