[FRAGEN ZU] Anleitung fuer Newbees

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 19. Sep 2005, 20:47

Was ich dir noch raten würde:
die Repositorys base, update und security in der sources.list frei zuschalten. :wink:
P III, 700 MHz, 384 MB Ram, SuSE 9.3 - fluxbox/idesk // NB: AMD 2800+, 704 MB Ram, SuSE 9.3 - KDE 3.4.

Fundiertes Wissen über Linux: www.de.linwiki.org
HowTo´s, Tutorials, Softwarelisten, Begriffserklärungen und vieles mehr!

Werbung:
XxcrazyXX
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15. Okt 2005, 13:37

Beitrag von XxcrazyXX » 16. Okt 2005, 22:13

hallo

hab die anleitung für apt ausgeführt

nu bekomme ich im mc folgende anzeige:

Bild

wieso ist da 2mal die checker.config?

kann ich eine config löschen?

danke

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 16. Okt 2005, 22:54

Die Datei mit ~ am Ende ist eine Kopie der Ursprungsdatei. Änderungen bitte in der anderen Datei vornehmen.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
Zickenbaendiger
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 27. Nov 2004, 17:09
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zickenbaendiger » 17. Okt 2005, 18:03

Hi @ all,

mein Apt funktioniert nicht mehr richtig genauer gesagt nur hin und wieder, ich benutze Suse 10.0 und habe folgende sources.list bei mir zur Zeit.



# sources.list
# für 32bit Systeme
# http-Version
# version 0.4

# Hilfereiche Links:
# http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/10.0-i386/
# http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/10.0-i386/
# http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... /examples/
# http://linux-club.de/viewtopic.php?t=16317
# http://apt4rpm.sourceforge.net

####################################################################################
# die Signaturen der RPMs von den Paketerstellern zur Verfügung gestellt
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 rpmkeys
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 rpmkeys

####################################################################################
# basis Packete, der CD/DVD Inhalt der SuSE-Distribution
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 base
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 base

####################################################################################
# Java 4 SuSE
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 java
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 java

####################################################################################
# das was auch via YaST/You zur Verfügung gestellt wird
# *-drpm und *-prpm sollten vermieden werden, Problematische Packete!
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 update
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 update
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 update-drpm
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 update-drpm
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 update-prpm
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 update-prpm
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 security
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 security
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 security-prpm
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 security-prpm

####################################################################################
#
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 extra
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 extra

####################################################################################
# vermutlich bleeding-edge Pakete .. hohes Risiko
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 usr-local-bin
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 usr-local-bin

####################################################################################
# alles was man für apt, apt4rpm, synaptic, kynaptic braucht
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-rbos
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-rbos

####################################################################################
# SUPER Packete, gefährlich!
# http://www.slo-fi.de/linux/
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-agirardet
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-agirardet

####################################################################################
#
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-crauch
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-crauch

####################################################################################
#
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-jengelh
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-jengelh

####################################################################################
# guru rpm, i.d.R. stable und vertrauenswürdig
# Beschreibungen siehe hier http://linux01.gwdg.de/~pbleser/
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-guru
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-guru

####################################################################################
# apollon, giFT, Video-Bearbeitung
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-scorot
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-scorot

####################################################################################
# neue gnome RPMs
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-jogley
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suser-jogley

####################################################################################
# packman, i.d.R. stable und vertrauenswürdig
# siehe Beschreibung zu den RPMs hier: http://packman.links2linux.de/
rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 packman packman-i686
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 packman packman-i686

####################################################################################
# Kernel des Tages, unstable!
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 kernel-of-the-day
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 kernel-of-the-day

####################################################################################
# aktuelle wine versionen
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 wine
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 wine

####################################################################################
# Sammelsurium bleeding-edge Pakete
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suse-people
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suse-people

####################################################################################
# apache, apache2, samba, php in der neuesten Version
# Achtung, auch Beta Versionen von manchen Programmen!
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suse-projects
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 suse-projects

####################################################################################
# KDE Beta Versionen
# rpm http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 kde-unstable
# rpm-src http://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 kde-unstable


Wenn ich nun den Befehl apt-get update eingebe, dann kommen folgende Meldungen:

0% [Arbeite]
0% [Waiting for Headers]

dort bleibt die Abfrage dann stehen
Bei apt-get upgrade
scheint alles normal zu funktionieren.

Was ist passiert, bisher funktionierte apt einwandfrei, bis ich ein paar neue Treiber geladen habe. :cry:
Kann mir jemand sagen ob und wo es eine sources.list für Suse 10.0 gibt?


Gruß Klaus

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 17. Okt 2005, 18:07

Die sources.list findest du hier:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=43101

Lesenswert für dich dürfte aber auch dies sein:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=43867
=> http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=43146
Achte hierbei speziell auf die Postings von emoenke.

gwdg ist derzeit "leicht" überlastet. Das kann schon mal zu "geringfügigen" Problemen führen.
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Undying
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 26. Sep 2005, 11:32

Beitrag von Undying » 23. Feb 2006, 21:34

Gibt es eine Anleitung für die Standardbefehle von APT und was diese machen? Ich meine mal einen benutzt zu haben der Abhängigkeitskonflikte löst aber ich kann den auch durch man apt nicht funden und Suche hier im Board hilft mir auch nicht.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 23. Feb 2006, 22:01

Undying hat geschrieben:Gibt es eine Anleitung für die Standardbefehle von APT und was diese machen? Ich meine mal einen benutzt zu haben der Abhängigkeitskonflikte löst aber ich kann den auch durch man apt nicht funden und Suche hier im Board hilft mir auch nicht.
man apt-get
man apt-cache
man apt-cdrom
man sources.list
man apt
/usr/share/doc/packages/apt/*

[FAQ] [TIP] [INFO] immerwiederkehrende Fragen zum Thema APT
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=24108

Liste der HOWTO's im Forum
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=40239

[DOKU] Dokumentationen für apt und Tools
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=24110

und da wirst du nicht fündig ?
... du erlaubst das ich darüber nur sehr frech grinsen kann ....
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Undying
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 26. Sep 2005, 11:32

Beitrag von Undying » 23. Feb 2006, 22:06

Danke! Aber sowohl die man apt etc. und auch die geposted Links hatte ich schon mehrfach durchgelesen bevor ich die PN geschrieben und bevor ich diese Nachricht geschrieben habe.

Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 24. Feb 2006, 14:23

hallo Undying,

kann jetzt deine APT und Linux-Kenntnisse nicht abschätzen (aber du verratest darüber nicht viel). Deshalb hier ein Versuch: APT löst immer Abhängigkeiten auf (Es sei denn, du untersagst es ihm).
Was du vielleicht meinst ist die Option -f (oder --fix-broken). Diese Option eignet sich dazu Abhängigkeiten zu reparieren, die unter den bereits installierten Paketen herrschen.

ansonsten kann ich dich nochmal auf die deutsche Übersetzung des APT-HowTos für Debian verweisen:
HowTo

gruß pawe
P III, 700 MHz, 384 MB Ram, SuSE 9.3 - fluxbox/idesk // NB: AMD 2800+, 704 MB Ram, SuSE 9.3 - KDE 3.4.

Fundiertes Wissen über Linux: www.de.linwiki.org
HowTo´s, Tutorials, Softwarelisten, Begriffserklärungen und vieles mehr!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast