[FRAGEN ZU] Anleitung fuer Newbees

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

schreibebrett
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 11. Jun 2005, 16:33

Beitrag von schreibebrett » 11. Jun 2005, 16:52

hier mal meine sources.list:

Code: Alles auswählen

# Erstellt am Sa Jun 11 16:29:38 CEST 2005
#
# Repository created by: aptate (version 0.69.2)
# At: Sat Jun 11 14:06:27 MEST 2005
# More info about aptate at: http://apt4rpm.sourceforge.net
#
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 rpmkeys
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 base
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 update
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 kde
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 gnome
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 gnome2
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 xfree86
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 x-ati
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 xorg
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 mozilla
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 samba3
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-rbos
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-oc2pus
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-guru
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-gbv
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-kpietrz
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-tcousin
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-scorot
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-sbarnin
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-jogley
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-ollakka
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-tux
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 labplot
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 funktronics
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 packman
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 packman-i686
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 kraxel
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 wine
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suse-projects
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 kde3-stable
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 security
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 rpmkeys
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 base
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 update
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 kde
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 gnome
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 gnome2
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 xfree86
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 x-ati
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 xorg
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 mozilla
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 samba3
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-rbos
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-oc2pus
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-guru
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-gbv
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-kpietrz
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-tcousin
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-scorot
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-sbarnin
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-jogley
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-ollakka
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-tux
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 labplot
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 funktronics
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 packman
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 packman-i686
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 kraxel
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 wine
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suse-projects
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 kde3-stable
# rpm-src ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 security

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 11. Jun 2005, 17:02

Code: Alles auswählen

rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 suser-rbos 
Damit solltest du Synaptic installieren können.
Mach doch zuvor mal ein

Code: Alles auswählen

apt update
und schau mit apt policy bzw. apt search ob Synaptic gefunden wird.

PS: es genügt ein Aufruf mit "apt install synaptic" ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Goras
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 11. Okt 2004, 17:59
Wohnort: am Rande des Potts
Kontaktdaten:

Beitrag von Goras » 11. Jun 2005, 17:31

du solltest dann aber auch als 9.1 user die 9.1 sources list nehmen und nicht wie oben in deinem link die fuer 9.2! ;)

schreibebrett
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 11. Jun 2005, 16:33

Beitrag von schreibebrett » 11. Jun 2005, 18:08

du solltest dann aber auch als 9.1 user die 9.1 sources list nehmen und nicht wie oben in deinem link die fuer 9.2!
Wo bekomme ich die her bzw. kannst du sie hier bitte als code posten?

edit: Es geht jetzt, Fehler war das fehlende Verzeichniss
Zuletzt geändert von schreibebrett am 11. Jun 2005, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 11. Jun 2005, 18:15

Du hast doch in deiner sources.list 9.1 drin stehen !
Der Link zur example ist halt der:
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... /examples/

EDIT: oder schau dir das mal an:

[HOWTO] sources.list automatisch erstellen/upgraden
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=23969
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

torstenkoeln
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 22. Jul 2004, 17:37

Beitrag von torstenkoeln » 19. Jun 2005, 16:19

Sollte man heute immer noch unbedingt den GPG-Check abstellen? Ich habe es grade mit Suse 9.3 und einigen Repositories ausprobiert. Erst habe ich die rpmkeys* mit der Option --no-checksig installiert - und dann ging alles.

Liegt das an meiner Auswahl der Repositories oder sind die neuen Quellen besser gepflegt?

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 28. Jun 2005, 15:09

torsten_ hat geschrieben:Sollte man heute immer noch unbedingt den GPG-Check abstellen? Ich habe es grade mit Suse 9.3 und einigen Repositories ausprobiert. Erst habe ich die rpmkeys* mit der Option --no-checksig installiert - und dann ging alles.

Liegt das an meiner Auswahl der Repositories oder sind die neuen Quellen besser gepflegt?
Neue apt-Versionen installieren den erforderlichen rpmkey zu einem Paket automatisch mit. Siehe hier: (aus der apt4rpm Homepage):
Most public gpg keys are delivered via rpms prefixed with rpmkey-. Those rpms are part of the apt repository and just like other rpms they can be installed with apt. The rpmkey rpms are provided via the component rpmkeys, it is therefor adviced to add the component rpmkeys to your sources.list file. Apt (version 0.15.5cnc6*rb5 and beyond (suse 9.0 and beyond)) will take care that the public gpg key is automatically imported into the rpm database! The second part of the 'public gpg key rpm' name is in most cases the name of apt component. There are for example; rpmkey-packman, rpmkey-suser-scorot, etc. Just use apt search rpmkey to find the available public gpg key rpms. After the desired rpmkey rpm has been found use: apt --no-checksig --no-post install <desired rpmkey rpm> to obtain the public gpg key.....
Da es aber noch einige rpmkeys-* Pakete gibt welche leider OHNE Signatur erstellt wurden, muss man mit diesem kleinen Trick (--no-checksig) nachhelfen.
Ich empfehle dir nach wie vor den gpg-check drin zu lassen ... dient der Sicherheit.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
Linux_Beginner
Member
Member
Beiträge: 110
Registriert: 15. Mai 2005, 12:58
Wohnort: Wittlich

Beitrag von Linux_Beginner » 22. Jul 2005, 13:42

So, nun habe ich alle Beiträge hier in diesem Thread durchgelesen und synaptic will immer noch nicht. Ich verwende SuSE 9.1 Pro (Aus der Box) und habe den KDE auf die Version 3.3.x gebracht mit der CD aus dem Linux-User Magazin.

Die apt-libs und apt habe ich (in der vorgenannten Reihenfolge) aus dem SuSE 9.1 ftp-Verzeichnis geholt.

In dem ersten Script habe ich die Zeile mit 9.2 auskommentiert und die mit 9.1 "scharf" gemacht.

Danach alles, wie im Newbie - Thread beschrieben ausgeführt. Keine Fehler, alle Ausgaben enthielten 9.1

Keine Fehlermeldungen bei: apt-get update

Nun wollte ich ja auch synaptic haben, aber dann das:

Code: Alles auswählen

schreibtisch:/home/michik/aptdata # apt-get install synaptic
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Sie möchten `apt-get -f install' ausführen um diese zu beheben:
Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
  k3b: Hängt ab von: libmusicbrainz.so.4
  kdepim3-mobile: Hängt ab von: libgnokii.so.2 aber es ist nicht installierbar
  kylix3_db_postgres: Hängt ab von: libpq.so.2 aber es ist nicht installierbar
  synaptic: Hängt ab von: libzvt2
            Hängt ab von: scrollkeeper aber es wird nicht installiert werden
            Hängt ab von: libzvt-2.0.so.0
E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie 'apt-get -f install' ohne Pakete(oder geben Sie e ... (Hier ist leider etwas beim Kopieren aus dem Shell-Fenster abgeschnitten worden)
Da mein System und auch k3b läuft, will ich mit -f (force ??) nix zerschießen. kylix3 hatte ich mal versucht, lief aber nicht.

Was mache ich falsch, oder bin ich einfach zu blöd um irgendetwas richtig zu verstehen ?

Danke

Michael
[/code]

Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 22. Jul 2005, 14:11

für die unerfüllten Abhängigkeiten habe ich keine Lösung. Aber dein Script zur Erstellung einer sources.list ist nicht aktuell! Ich weiß, dass es in diesem Thread nicht ganz übersichtlich ist. Aber wenn du ganz nach unten scrollst, findest du die aktuellste Version.

P.S. gobo arbeitet grade an einer neuen, übersichtlichen Anleitung dieses Scripts.
P III, 700 MHz, 384 MB Ram, SuSE 9.3 - fluxbox/idesk // NB: AMD 2800+, 704 MB Ram, SuSE 9.3 - KDE 3.4.

Fundiertes Wissen über Linux: www.de.linwiki.org
HowTo´s, Tutorials, Softwarelisten, Begriffserklärungen und vieles mehr!

Der Dude
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 7. Feb 2005, 10:38

Beitrag von Der Dude » 27. Jul 2005, 00:55

Hallo,

Ich habe mir die 3 Dateien auch gerade heruntergeladen und auf meinen Rootserver geschmissen.

Wenn ich jetzt ./abgleich.sh aufrufe, bekomme ich folgende Meldung:
XXX~ # ./abgleich.sh
--00:51:51-- ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/Su ... s.list.FTP
=> `sources.list.FTP'
Resolving ftp.gwdg.de... 134.76.11.100
Connecting to ftp.gwdg.de[134.76.11.100]:21... connected.
Logging in as anonymous ... Logged in!
==> SYST ... done. ==> PWD ... done.
==> TYPE I ... done. ==> CWD /pub/linux/suse/apt/SuSE/9.2-i386/examples ... done.
==> PASV ... done. ==> RETR sources.list.FTP ... done.
Length: 1,005 (unauthoritative)

100%[=================================================================================================================>] 1,005 --.--K/s

00:51:51 (3.11 MB/s) - `sources.list.FTP' saved [1005]

XXX:~ #
Sollte dort nicht von alleine die Passwortabfrage kommen?
Tut Sie aber nicht.

Gruß

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 27. Jul 2005, 09:28

Der Dude hat geschrieben: Sollte dort nicht von alleine die Passwortabfrage kommen?
Tut Sie aber nicht.
hm ... dann wirst du wohl schon als root angemeldet sein.
Somit wird die PW-Abfrage überflüssig ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Der Dude
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 7. Feb 2005, 10:38

Beitrag von Der Dude » 27. Jul 2005, 09:31

*Patsch*

Ok, irgenwie logisch. :oops:

Allerdings passiert danach auch nichts mehr.

Und wenn ich die 2te Datei von Hand aufrufe passiert auch nix. Als wenn sich das System aufgehangen hat.

Gruß

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 27. Jul 2005, 09:38

Der Dude hat geschrieben: Und wenn ich die 2te Datei von Hand aufrufe passiert auch nix. Als wenn sich das System aufgehangen hat.
Welche 2. Datei ? (sry, aber ich kenne da wohl nicht alles)
Aber laut Anleitung kommt jetzt ein

Code: Alles auswählen

apt update
logisch ... wegen der neuen sources.list

EDIT: solltest du die sorti.conf meinen ... diese wird AFAIK vom Script abgleich.sh aufgerufen ... also nix selbst tun ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Der Dude
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 7. Feb 2005, 10:38

Beitrag von Der Dude » 27. Jul 2005, 09:43

Hi, ja aber der hat vorhin keine neue Sourcelist erstellt. Deswegen hatte ich die Datei nochmal manuell aufgerufen. Aber ich habe alles noch mal neu gemacht und jetzt geht es.

Vielen Dank für deine Hilfe.

Gruß

Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 28. Jul 2005, 07:50

Hallo Der Dude,

Du hast leider nicht die neuste Version von dem Script runtergeladen. Das alte hatte die Macke, dass es nicht bis zum Ende kam, wenn man es als root ausgeführt hatte.
Die neue Version besteht nur noch aus zwei Dateien und lässt sich auch als root ausführen. Du findest die neuste Version, wenn du in dem Thread nach unten scrollst. Leider ist es noch nicht gehostet, deshalb musst du es kopieren und in kate einfügen.

gruß Pawe
P III, 700 MHz, 384 MB Ram, SuSE 9.3 - fluxbox/idesk // NB: AMD 2800+, 704 MB Ram, SuSE 9.3 - KDE 3.4.

Fundiertes Wissen über Linux: www.de.linwiki.org
HowTo´s, Tutorials, Softwarelisten, Begriffserklärungen und vieles mehr!

Palantir
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 22. Aug 2005, 15:06

Beitrag von Palantir » 22. Aug 2005, 15:15

Hallo!
Habe APT Anleitung befolgt - hat auch alles funktioniert, obwohl ich Linux Suse 9.3 habe (richtige Pakete von APT installiert)

Versuche ich aber nun Synaptic zu installieren komtm es zur Fehlermeldung (siehe unten). So bin Linux Newbie und habe keine Plan, was ich machen soll. Habe schon durchprobiert die Abhängigen Pakete über APT zu installieren (apt-get install librpm...) aber geht trotzdem irgendwie nciht diese Meldungen stehen auch noch weiter unten.
Was soll ich nun machen?
linux:/ # apt-get install synaptic
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
synaptic: Hängt ab von: libapt-pkg-libc6.3-5.so.2
Hängt ab von: librpm-4.1.so
Hängt ab von: librpmdb-4.1.so
Hängt ab von: librpmio-4.1.so
E: Fehlerhafte Pakete
Versuch die angegebenen Pakete zu installieren:


linux:/ # apt-get install libapt-pkg-libc6.3-5.so.2
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Selecting apt-libs for 'libapt-pkg-libc6.3-5.so.2'
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
apt-libs: Hängt ab von: librpm-4.1.so
Hängt ab von: librpmdb-4.1.so
Hängt ab von: librpmio-4.1.so
E: Fehlerhafte Pakete
linux:/ # apt-get install librpm-4.1.so
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
E: Package librpm-4.1.so is a virtual package with no good providers.

Dankeschön für eine schnelle Antwort

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 22. Aug 2005, 15:28

Deine sources.list ist nicht korrekt.

Lies dir die Anleitung noch einmal in Ruhe genau durch :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Palantir
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 22. Aug 2005, 15:06

Beitrag von Palantir » 22. Aug 2005, 19:01

Danke für die Hilfe! Hab auch meinen Fehler gefunden - falsche Version der Source.list - hab die ausgetauscht für Suse 9.3. x86_64 lädt auch alles ok runter. Versuch ich dann aber Synaptic zu installieren fehlen immer noch 2 Pakete??? Muss ich noch irgendwas in abgleich.sh verändern?
linux:/ # apt-get install synaptic
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
synaptic: Hängt ab von: libzvt2
Hängt ab von: libzvt-2.0.so.0()(64bit)
E: Fehlerhafte Pakete

Hbe keine Ahnung, was ich jetzt tun sollte

Danke

Benutzeravatar
pawe
Member
Member
Beiträge: 148
Registriert: 14. Dez 2004, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von pawe » 22. Aug 2005, 19:34

[Tip] Abhängigkeiten lösen / Fehlermeldungen von apt
diesen Thread im APT-Forum solltest du dir rot markieren. :wink:

die libzvt liegt im base und im gnome Repository => das ist nicht das Problem

Probier mal die libzvt-2.0.so.0 zu deinem Befehl hinzuzufügen:

Code: Alles auswählen

apt-get install synaptic libzvt-2.0.so.0
bzw.

Code: Alles auswählen

apt-get install synaptic libzvt
dann sollte es gehen. Den Grund dafür kannst du im oben genannten Thread nachlesen :wink:
P III, 700 MHz, 384 MB Ram, SuSE 9.3 - fluxbox/idesk // NB: AMD 2800+, 704 MB Ram, SuSE 9.3 - KDE 3.4.

Fundiertes Wissen über Linux: www.de.linwiki.org
HowTo´s, Tutorials, Softwarelisten, Begriffserklärungen und vieles mehr!

Matt.Shure
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 21. Aug 2005, 20:41

Beitrag von Matt.Shure » 18. Sep 2005, 12:37

Hallo,

Ich habe gerade versucht apt nach der Anleitung auf meinem Suse 9.3 zu installieren, allerdings scheitere ich immer an apt-get install synaptic.

Ausgabe:

Code: Alles auswählen

mattshure:/home/mattshure/apt-sorti # apt-get install synaptic
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
  synaptic: Hängt ab von: libzvt aber es ist nicht installierbar
            Hängt ab von: scrollkeeper aber es ist nicht installierbar
            Hängt ab von: xsu aber es ist nicht installierbar
E: Fehlerhafte Pakete


meine /etc/apt/sources.list

Code: Alles auswählen

# Erstellt am Tue Apr 26 19:34:57 PDT 2005
#   
# Repository created by: aptate (version 0.69.2)
# At: Wed Apr 27 02:59:46 MEST 2005
# More info about aptate at: http://apt4rpm.sourceforge.net
#   
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-drpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-prpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-projects
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security-prpm
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 rpmkeys
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 base
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 kde
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 x-ati
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 mozilla
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 samba3
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-rbos
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-jengelh
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-oc2pus
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-guru
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-gbv
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 usr-local-bin
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-scorot
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-jogley
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 packman
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 packman-i686
# rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-people
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-drpm
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update-prpm
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 update
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-projects
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security-prpm
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 security
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 rpmkeys
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 base
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 kde
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 x-ati
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 mozilla
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 samba3
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-rbos
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-jengelh
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-oc2pus
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-guru
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-gbv
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 usr-local-bin
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-scorot
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suser-jogley
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 packman
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 packman-i686
# rpm-src http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.3-i386 suse-people
Woran kann das liegen? Habe die Scripts gezogen, nicht selbst erstellt.[/code]



EDIT:

Habs hingekriegt! Man sollte wohl nicht die Scripts aus unterschiedlichen Archiven die hier zum DL angeboten werden, kombinieren!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste