[gelöst] Was meint apt-get mit "Paket glx"?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Niko_K
Newbie
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 7. Sep 2004, 12:45
Kontaktdaten:

[gelöst] Was meint apt-get mit "Paket glx"?

Beitrag von Niko_K » 30. Jan 2005, 12:56

Hi,

nachdem ich gestern mal ein upgrade meines Systems durchgeführt habe (funktioniert besser als ich dachte... allerdings stört das KDE 3.3.2 Level "a" ein wenig), wollte ich heute onch die ausgelassenen Pakete nachinstallieren.

Es handelt sich hier besonders um die "amarok" rpms. Wenn ich diese mit apt-get installieren will, mekert apt immer, dass das Paket glx benötigt wird. Ich kann das Ding aber nirgends finden...

Mein apt mit "Paket" glx etwa ATI Treiber? (bzw. Nvidia)
Wenn ja, warum braucht amarok ATI Treiber...

Hier mal der Output:

Code: Alles auswählen

apt-get install amarok
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Dies könnte bedeuten,
dass Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, falls Sie die
instabile Distribution verwenden, dass einige benötigte Pakete noch nicht
erzeugt oder aus 'Incoming' verschoben worden sind.

Da Sie nur eine einzelne Operation angefordert haben, ist es extrem
wahrscheinlich, dass das Paket schlichtweg nicht installierbar ist und
ein Bugreport über dieses Paket eingereicht werden sollte.
Die folgende Information könnte helfen die Sitation zu beheben:

Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
  amarok: Hängt ab von: glx
E: Fehlerhafte Pakete
Ich kenne zwar den Beitrag mit Tipps zur Fehlerbehebung (http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=16315), aber auch hier konnte ich nichts hilfreiches finden...
Niko
Zuletzt geändert von Niko_K am 1. Feb 2005, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 30. Jan 2005, 13:09

apt search glx
gl-117 - Action Flight Simulator
xorg-x11-Mesa - Mesa Libraries
xorg-x11-Mesa-devel - Include Files and Libraries mandatory for Development
xorg-x11-server-glx - GLX extension and nvidia dummy driver modules
vlc - Der VideoLAN Client, auch sehr gut als Standalone Player verwendbar.
quake2 - icculus.org Quake2
quakeforge-clients-glx - QuakeForge 3D game engine - glx client
ich denke eher dir fehlen die xorg-x11-* RPMs ...

welche SuSE Version ?
welche Grafikkarte ?

wenn du nVidia oder ATI GraKa hast, dann hast du deinen Treiber selber kompiliert und installiert. Davon weiss die RPM-Datenbank nichts ==> du musst ein fake-provide für glx erstellen oder ein virtuelles RPM. Damit die RPM Datenbank weiss das das glx Modul vorhanden ist.

apt nutzt nur die RPM-Datenbank und WEISS nichts von selberkompilierten installierten Bibliotheken oder Programmen !
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Niko_K
Newbie
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 7. Sep 2004, 12:45
Kontaktdaten:

xorg

Beitrag von Niko_K » 30. Jan 2005, 13:17

Also die xorg rpms sind's schon mal nicht...

Ich benutze SuSE 9.2 in Verbindung mit einer Mobility Radeon 9000.
Ich versuch das dann mal mit einem fake-provide für glx...

Niko

Niko_K
Newbie
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 7. Sep 2004, 12:45
Kontaktdaten:

funzt net

Beitrag von Niko_K » 30. Jan 2005, 13:24

... hmm, also das fake-provide hat apt zwar zum download überredet, aber installieren will es net.
Output:

Code: Alles auswählen

apt-get install amarok amarok-gstreamer amarok-xine amarok-xmms kipi-plugins
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert werden:
  mjpegtools
Die folgenden Pakete werden upgegradet werden:
  amarok amarok-gstreamer amarok-xine amarok-xmms kipi-plugins
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert werden:
  mjpegtools
5 upgraded, 1 newly installed, 0 entfernt und 0 nicht upgegradet.
Muss 2181kB/5886kB an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 6845kB zusätzlicher Plattenplatz benutzt werden.
Wollen Sie fortsetzen? [J/n] j
Hole:1 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/base mjpegtools 1.6.2-54.1 [718kB]
Hole:2 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-guru amarok-gstreamer 1.2beta3-1.guru.suse92.kde33 [53,7kB]
Hole:3 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-guru amarok-xine 1.2beta3-1.guru.suse92.kde33 [35,7kB]
Hole:4 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-guru amarok-xmms 1.2beta3-1.guru.suse92.kde33 [12,6kB]
Hole:5 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/9.2-i386/suser-guru kipi-plugins 0.1beta1-1.guru.suse92.kde33 [1362kB]
2181kB in 40s (54,4kB/s) geholt
        glx is needed by amarok-1.2beta3-1.guru.suse92.kde33
        glx is needed by kipi-plugins-0.1beta1-1.guru.suse92.kde33
E: Transaction set check failed
Mal ein virtuelles rpm versuchen...
Niko

Niko_K
Newbie
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 7. Sep 2004, 12:45
Kontaktdaten:

virtuelles rpm

Beitrag von Niko_K » 30. Jan 2005, 13:34

... mit einem virtuellen rpm hat's schlussendlich geklappt...

... bei amarok hat sich ja so einiges getan *freu*
Niko

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast