apt installiert nicht die neuesten Versionen

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
rollerz
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19. Jan 2005, 14:24

apt installiert nicht die neuesten Versionen

Beitrag von rollerz » 19. Jan 2005, 17:59

Hallo zusammen.

Ich habe Suse 9.0 und hab jetzt erfolgreich apt installiert und es funktioniert auch wunderbar bei Programmen, die ich bisher nicht installiert hatte.

Wenn ich aber mit apt-get install <programm> eine neue Version installieren will, dann sagt er entweder, die Version sei schon die neueste (obwohl das nicht stimmen kann), oder - im Fall von Gimp - er bügelt eine ältere drauf, als ich vorher hatte (nämlich Gimp 1.2).

Kann mir bitte jemand erläutern, welcher Fall von menschlichem Versagen hier vorliegt?
"Trying is the first step to failure." - Homer S.

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 19. Jan 2005, 18:54

dann zeige mal deine /etc/apt/sources.list her :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

rollerz
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19. Jan 2005, 14:24

Beitrag von rollerz » 20. Jan 2005, 13:50

Da stehen die beiden Server drin, den einen hab ich auskommentiert:
# rpm http://ftp.uni-erlangen.de/pub/Linux/MIRROR.suse/apt/ SuSE/9.0-i386 update security base suser-rbos kde gnome gnome2 misc packman wine
rpm http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/9.0-i386 update security base suser-rbos kde gnome gnome2 misc packman wine
"Trying is the first step to failure." - Homer S.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 20. Jan 2005, 15:10

ok, mit dieser sources.list hast du eine sehr "konservative" Auswahl getroffen.
Das ist im Prinzip nicht schlecht, aber du wirst so eher die Standardanwendungen in der von SuSE angebotenen Version erhalten.

Schau dich mal hier um:
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/9.0-i386/

und füge dann das Repository hinzu welches dein Wunsch-RPM enthält.

eine kurze Übersicht was in welchem Repository enthalten ist kannst du hier finden:
[FAQ] immerwiederkehrende Fragen zum Thema
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=24108
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

rollerz
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 19. Jan 2005, 14:24

Beitrag von rollerz » 20. Jan 2005, 15:36

Alles klar, jetzt läufts wie Sau. Und das Gimp-Problem ist auch gelöst. Recht herzlichen Dank.
"Trying is the first step to failure." - Homer S.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste