Kernel-um

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
bernd
Member
Member
Beiträge: 183
Registriert: 27. Jan 2004, 09:09
Wohnort: Noervenich
Kontaktdaten:

Kernel-um

Beitrag von bernd » 17. Jan 2005, 16:00

Hallo
Ein apt-get upgrade läd bei mir immer einen neuen Kernel-um.
Dieser scheint im neuen base Verzeichniss zu liegen.
Leider gibt es mit diesem eine Kernel-Panik.

Kann ich Apt anweisen diesen Kernel nicht zu laden ???

Danke für die Antwort.

Bernd
AMD64 X2 4800 4GB Ram - SuSE 10.3 32+64 Bit

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 17. Jan 2005, 16:09

liest du hier:
[HOWTO] RPMs festnageln, unerwünschtes Update verhindern
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=14567

und pinnst dein funktionierendes RPM
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

bernd
Member
Member
Beiträge: 183
Registriert: 27. Jan 2004, 09:09
Wohnort: Noervenich
Kontaktdaten:

Danke

Beitrag von bernd » 17. Jan 2005, 20:07

Danke oc2pus für die rasche Antwort.
So habe ichs gemacht....

# wird festgehalten also nicht upgedatet

Package: Kernel
Pin: version 2.6.8-24.10-default
Pin-Priority: 1001

Jetzt erhalte ich bei apt-get update folgende Fehlermeldung.

Invalid record in the preferences file.No Package header.

Was habe ich falsch eingetragen ????

Danke für Hilfe.

Bernd
AMD64 X2 4800 4GB Ram - SuSE 10.3 32+64 Bit

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 17. Jan 2005, 20:18

Package: kernel-default
Pin: Version 2.6.8-24.10-default
Pin-Priority: 1001

oder

Package: kernel-*
Pin: Version 2.6.8-24.10-default
Pin-Priority: 1001

für einige apt Versionen braucht man Priority anstatt Pin-Priority
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

bernd
Member
Member
Beiträge: 183
Registriert: 27. Jan 2004, 09:09
Wohnort: Noervenich
Kontaktdaten:

danke

Beitrag von bernd » 17. Jan 2005, 22:11

Leider nein oc2pus.....
alle Möglichkeiten probiert,leider ohne Erfolg.
Fehlermeldung bleibt.
Habs geändert und immer wieder apt-get update aufgerufen....
Hätte doch so gehen müssen ???
Benutze Suse9.2 64Bit deswegen ????

Bernd
AMD64 X2 4800 4GB Ram - SuSE 10.3 32+64 Bit

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 17. Jan 2005, 22:17

wo trägst du diese Infos ein ?
in die /etc/apt/preferences ?

Pack mal eine Leerzeile am Anfang und Ende rein
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

bernd
Member
Member
Beiträge: 183
Registriert: 27. Jan 2004, 09:09
Wohnort: Noervenich
Kontaktdaten:

so,geht nun

Beitrag von bernd » 18. Jan 2005, 19:53

So,nun geht es.....
Hatte als erstes in Datei einen Kommentar geschrieben so wie es unten steht.
Zeile entfernt......geht.
Danke oc2pus....

Bernd

# wird festgehalten also nicht upgedatet

Package: Kernel-*
Pin: version 2.6.8-24.10-default
Pin-Priority: 1001

so sieht es nun aus.....


Package: kernel-*
Pin: version 2.6.8-24.10-default
#Pin-Priority: 1001
Priority: 1001
AMD64 X2 4800 4GB Ram - SuSE 10.3 32+64 Bit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast