nach apt-upgrade noch updates in YOU

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Hannibal19xx
Member
Member
Beiträge: 104
Registriert: 7. Jan 2005, 19:35

nach apt-upgrade noch updates in YOU

Beitrag von Hannibal19xx » 8. Jan 2005, 18:28

Hallo

Nach dem apt-upgrade sind im YOU trotzdem noch alle Updates vorhanden...ist das normal?

Werbung:
Benutzeravatar
Sören
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 9. Nov 2004, 18:07

Beitrag von Sören » 8. Jan 2005, 18:52

kommst auf deine sources.list an...
hast du da einträge wie
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.1-i386 security
?

hast du yast auch gesagt, er soll "alle pakete neu laden"?

Gruß
Sören

Hannibal19xx
Member
Member
Beiträge: 104
Registriert: 7. Jan 2005, 19:35

Beitrag von Hannibal19xx » 8. Jan 2005, 19:23

Jepp, habe auch security usw. drin...

Hier die sources.list:

Code: Alles auswählen

#
# Repository created by: aptate (version 0.69.0)
# At: Fri Jan  7 10:05:02 MET 2005
# More info about aptate at: http://apt4rpm.sourceforge.net
#
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.2-i386 kde kde3-stable mozilla packman-i686 packman samba3 security suser-guru suser-rbos suser-scorot update wine funktronics base
Habe auch schon "Alle Patches vom Server neu laden" angehakt...ändert nix...

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 8. Jan 2005, 19:41

bist du überhaupt sicher das die RPMs upgedatet wurden?

oder hast du die GPG-Prüfung aktiv und es wurde in Wirklichkeit nur downgeloaded aber NIX installiert ....
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Hannibal19xx
Member
Member
Beiträge: 104
Registriert: 7. Jan 2005, 19:35

Beitrag von Hannibal19xx » 8. Jan 2005, 19:44

Ja, bin mir eigentlich sicher...
Habe GPG::check von yes auf no gesetzt und auch nach einem
"apt clean && apt update && apt upgrade" stehen diese nicht mehr zur Verfügung...

Benutzeravatar
Sören
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 9. Nov 2004, 18:07

Beitrag von Sören » 8. Jan 2005, 19:48

aber wenn die nicht mehr zur verfügung stehen, ist das doch gut, oder was wolltest du erreichen...?

Achja:
Wenn du die GPG-Prüfung deaktiviert hast, weil es mit ihr nicht geklappt hat, kannst du die Signaturen alle mal fix importieren (apt install rpmkeys*) und dann die Signaturprüfung wieder anmachen (blöder satzbau..)

Gruß
Sören

Hannibal19xx
Member
Member
Beiträge: 104
Registriert: 7. Jan 2005, 19:35

Beitrag von Hannibal19xx » 8. Jan 2005, 20:05

Naja, aber in YOU sind sie ja noch da...

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 8. Jan 2005, 20:07

Hannibal19xx hat geschrieben:Naja, aber in YOU sind sie ja noch da...
du solltest dir mal angewöhnen vernünftige Informationen zu geben.

Welche Pakete stehen in YOU noch rum?

Hast du ein 9.1 upgedatet auf 9.2 ? Oder eine native 9.2er Installation ?
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Hannibal19xx
Member
Member
Beiträge: 104
Registriert: 7. Jan 2005, 19:35

Beitrag von Hannibal19xx » 8. Jan 2005, 20:24

Also...ich habe die 9.2 aus der Box installiert...
Dann ein Update mittels apt mit folgender Sources.list:

Code: Alles auswählen

#
# Repository created by: aptate (version 0.69.0)
# At: Fri Jan  7 10:05:02 MET 2005
# More info about aptate at: http://apt4rpm.sourceforge.net
#
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.2-i386 kde kde3-stable mozilla packman-i686 packman samba3 security suser-guru suser-rbos suser-scorot update wine funktronics base
Nun stehen im YOU aber noch alle Updates, die auch vorher dort standen, also Kernel, usw...

Benutzeravatar
mada
Hacker
Hacker
Beiträge: 570
Registriert: 22. Sep 2004, 20:38
Wohnort: Freiburg i.Brsg.
Kontaktdaten:

Was sagen die Versionen?

Beitrag von mada » 9. Jan 2005, 00:49

Hallo Hannibal,

ich glaube ich weiss was Du meinst: Es stoert Dich, dass die Pakete immer noch zum Update angeboten werden. Kann es aber sein, dass diese Pakete gar nicht neuer sind als die apt-gezogenen? Schau die im YOU doch mal die Versionen der Pakete an. Was sagen die? Welche Farbe hat der Geeko (SuSEWatcher-Symbol)? Gruen, gelb oder sogar rot? In den letzten beiden Faellen haette tatsaechlich was nicht geklappt.

lg, Daniel

Benutzeravatar
Sören
Member
Member
Beiträge: 63
Registriert: 9. Nov 2004, 18:07

Beitrag von Sören » 9. Jan 2005, 00:52

welche farbe haben die pakete bei you eigentlich?

ist es sicher, dass die noch angeboten werden, und nicht einfach nur da sind?

Gruß
Sören

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 9. Jan 2005, 01:18

Das ist normal, das die Updates im you noch angezeigt werden. Die Versionen die von einem anderen Programm als you eingespielt wurden erscheinen in roter (wenn das Paket aktueller als das you-Paket ist) oder blauer (wenn die Versionen gleich sind) Schrift. Wenn du aber in den Versionsstand schaust siehst du, dass die von you angebotene Version bereits eingespielt worden ist (von apt). Die Kästchen vor den Updates sollten auch alle leer sein.

Herkömmliche Updates über you werden mit einem Symbol angezeigt das so ähnlich aussieht wie der "Grüne Punkt".

Grothesk
Zuletzt geändert von Grothesk am 9. Jan 2005, 16:00, insgesamt 1-mal geändert.

Hannibal19xx
Member
Member
Beiträge: 104
Registriert: 7. Jan 2005, 19:35

Beitrag von Hannibal19xx » 9. Jan 2005, 10:42

Ok, scheint tatsächlich normal zu sein...
Ich danke euch :)

Hannibal19xx
Member
Member
Beiträge: 104
Registriert: 7. Jan 2005, 19:35

Beitrag von Hannibal19xx » 9. Jan 2005, 11:31

Leider scheint das ganze daran zu liegen, dass ich neuere Versionen installiert habe, und YOU das nicht bemerkt...
Wie kann ich den SuSE-Watcher denn endgültig ausknipsen?

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 9. Jan 2005, 11:45

Leider scheint das ganze daran zu liegen, dass ich neuere Versionen installiert habe, und YOU das nicht bemerkt...
Bemerken tut er das schon. Sonst würde er ja die Version von you einspielen.

Deaktivieren kann man den Watcher glaube ich mit Rechtsklick und dann beenden. Ich glaube der fragt dann, ob das Ding beim nächsten Start mit gestartet werden soll.

Hannibal19xx
Member
Member
Beiträge: 104
Registriert: 7. Jan 2005, 19:35

Beitrag von Hannibal19xx » 9. Jan 2005, 11:56

Das fragt er bei mir leider nicht...will ihn einfach dauerhaft deaktivieren...

Lausi
Newbie
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: 24. Jul 2004, 12:51
Wohnort: Biel, Schweizlein
Kontaktdaten:

Beitrag von Lausi » 9. Jan 2005, 15:41

Ansonsten hat bei mir beim gleichen Problem

Code: Alles auswählen

rpm --rebuilddb
geholfen, danach wusste das ganze Yast inkl. You wieder, was alles eingespielt ist.
Gruss an die Gemeinde
Lausi

Der beste Beweis, dass es intelligente Lebewesen im All gibt, ist die Tatsache, dass sie bisher noch nie versucht haben, Kontakt mit uns aufzunehmen...

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 9. Jan 2005, 15:57

Bei mir stehen die Updates nach rpm --rebuilddb immer noch in der Liste vom you.
Na egal, per you mach ich eh nur sehr selten was. Läuft eigentlich alles über apt bei mir.

Benutzeravatar
michael_33
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 20. Jul 2004, 09:58

Beitrag von michael_33 » 10. Jan 2005, 08:37

Hallo,

ich häng mich hier mal dran, da ich mit dem gleichen Problem kämpfe.
Ich habe apt-get update und upgrade gemacht, alles ok. Jetzt rufe ich YOU auf und er hat 3 rote Einträge für mich! Wieso?

Meine sources.list:

Code: Alles auswählen

rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.2-i386 base update security 

rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.2-i386 packman suse-people suse-
projects misc mozilla samba3 ximian 

rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.2-i386 suser-rbos suser-oc2pus s
user-guru suser-gbv suser-tcousin suser-scorot suser-sbarnin suser-ollakka

rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/9.2-i386 kde3-stable
Zumal, YOU will mir Thunderbird 0.8-5.2 installieren obwohl ich eine 1.0-0.1 installiert habe? Wo kommen wir denn da hin, wenn YOU automatisch das System dowgradet? Was hat SuSE vor?

Ist YOU der allergrößte Mist?

michael
.| 2.6.15-gentoo-r1 | .. fluxbox 0.9.14 ..|.
.| AMD Athlon(tm) XP 2400+ | GSA-4040B | Elitegroup K7S5A | Matrox Millennium G400 |.

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 10. Jan 2005, 09:33

Rote Schrift bedeutet, dass you festgestellt hat, dass eine Version installiert ist deren Versionsnummer höher ist als die you bekannten Updates (siehe auch mein Posting etwas höher...). Das passiert ganz gerne bei Updates über apt, da hier ja meist die aktuellsten Versionen auch von "Drittanbietern" angeboten werden.

Das "Downgrade" von Thunderbird könnte daher kommen, dass das Mailprogramm nicht in der rpm-Datenbank vorhanden ist sondern lokal installiert worden ist und damit die Version 1.0-0.1 unbekannt ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste