apt upgrade abhängigkeiten

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
[sTm]Diablo
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 5. Mär 2004, 21:37
Wohnort: Schwelm

apt upgrade abhängigkeiten

Beitrag von [sTm]Diablo » 8. Jan 2005, 14:42

hi habe ein paar schwierigkeiten beim upgrade.
also bis jetzt hatte auch fast alles super geklappt. die ein oder anderen schwierigkeiten habe ich auch durch tüfteln beseitigt bekommen aber jetzt weis ich auch net mehr weiter.
also nach einem apt -supgrade erhalte ich auf miener konsole folgeden status:

Code: Alles auswählen

Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden Pakete werden upgegradet werden:
  iproute2 libsmbclient3 libxml
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden
  k3b kernel-source
3 upgraded, 0 newly installed, 0 entfernt und 2 nicht upgegradet.
Inst libsmbclient3 [2.99_3.0.0rc3-18] (3.0.10-1 SuSE:9.0/stable)
Inst iproute2 [2.4.7-697] (2.4.7-873 SuSE:9.0/stable)
Inst libxml [1.8.17-274] (1.8.17-372 SuSE:9.0/stable)
Conf libsmbclient3 (3.0.10-1 SuSE:9.0/stable)
Conf iproute2 (2.4.7-873 SuSE:9.0/stable)
Conf libxml (1.8.17-372 SuSE:9.0/stable)
nach einem apt upgrade erhalte ich folgende fehler da es sich nicht nur um einen, sondern mehrere handelt werde ich diese nacheinander herunter schreiben:

Code: Alles auswählen

Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden Pakete werden upgegradet werden:
  iproute2 libsmbclient3 libxml
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden
  k3b kernel-source
3 upgraded, 0 newly installed, 0 entfernt und 2 nicht upgegradet.
Muss 631kB/1417kB an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 645kB zusätzlicher Plattenplatz benutzt werden.
Wollen Sie fortsetzen? [J/n] j
Gescheitert zu holen ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/9.0-i386/RPMS.samba3/libsmbclient3-3.0.10-1.i586.rpm  Grössepasst nicht
E: Ausserstande einige Archive zu holen, vielleicht apt-get update laufenlassen oder mit --fix-missing versuchen?
ich habe versucht als erstes mit apt -force install mein glück zu versuchen aber das hat auch nichts gebracht. auch die methoden die da stehen habe ich ausprobiert mit --fix missing. hilft aber alles nichts
iproute2 und libxml wollen sich mit der tour auch nicht installieren lassen weil die versions nummer falsch ist.. um genau zu sein eine zu hoch um auf den neueren updaten zu können? ( ist das ein witz ) :evil:
dann dachte ich mir bei den 2 programmen die version zu löschen und dann wieder neu aufzusetzen aber da hängen soviele pakete dran das ich da mal die finger von gelassen habe! gibt es vielleicht ne andere möglichkeit die runter zu patchen und dann wieder neu aufsetzen zu können ohne das ich mein system komplett neu aufsetzen müsste?!? :idea:

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 8. Jan 2005, 19:57

1.) apt install iproute2 libxml
damit sind die beiden auf deinem System drauf ;)

2.) probiere einen erneuten download von libsmbclient3. d.h lösche dieses RPM aus deinem cache in /var/cache/apt/...
wenn der Fehler bleibt, stimmt die MD5SUM Prüfziffer nicht auf dem Server. Dann kannst du dem ftp-Verantwortlichen eine eMail schreiben oder warten bis es jemand anderes tut...
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

[sTm]Diablo
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 5. Mär 2004, 21:37
Wohnort: Schwelm

Beitrag von [sTm]Diablo » 8. Jan 2005, 20:29

mhh... ich dachte ich hätte mich mit iproute und libxml verständlich ausgedrückt..
also das hatte ich ja schon versucht sogar mit yast wollte ich die sachen löschen aber es hängen da zuviele abhängigkeiten dran.

die fehlermeldung lautet:

Code: Alles auswählen

Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden Pakete werden upgegradet werden:
  iproute2 libxml
2 upgraded, 0 newly installed, 0 entfernt und 3 nicht upgegradet.
Muss 0B/786kB an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 2804B zusätzlicher Plattenplatz benutzt werden.
        iproute2 = 2.4.7-655 is needed by iproute2-2.4.7-873
        libxml = 1.8.17-270 is needed by libxml-1.8.17-372
E: Transaction set check failed
unter /var/cache/apt/... habe ich archives und pkgcache.bin und
srcpkcache.bin. meinst du diese?!? das archive beinhaltet jede menge rpm pakete so ca 900 mb?!?

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 9. Jan 2005, 13:24

1.) wenn ein Paket von sich selbst abhängt, dann sind da irgendwelche "verkehrten" Requires enthalten.
also mit apt --force install libxml iproute2 installieren.

2.) in /var/cache/apt/archives/ sollst du die libsmbclient3-xxxx.rpm löschen und dann mit apt install libsmbclient installieren.

Wobei libsmbclient3 gibt es schon seit geraumer Zeit nicht mehr, dieses RPM heisst jetzt libsmbclient. Evtl hilt ein rpm -e --nodeps libsmbclient3 um dieses "alte" RPM loszuwerden. Danach mit apt install libsmblient das neue installieren.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste