apt - probleme mit doppelten rpms

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
ando
Member
Member
Beiträge: 88
Registriert: 1. Mai 2004, 17:34

apt - probleme mit doppelten rpms

Beitrag von ando » 28. Nov 2004, 20:49

Hallo,

beim Versuch per apt-get update zu aktualisieren kam folgende Fehlermeldung:
********************
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
W: There are multiple versions of "j2re" in your system.

This package won't be cleanly updated, unless you leave
only one version. To leave multiple versions installed,
you may remove that warning by setting the following
option in your configuration file:

RPM::Allow-Duplicated { "^j2re$"; };

To disable these warnings completely set:

RPM::Allow-Duplicated-Warning "false";

W: Sie möchten `apt-get update' ausführen um diese Problem zu beheben
***********************

Ich verstehe die Meldung nicht ganz. Ich habe vor kurzem apt installiert.
Seither auch nur per apt installiert oder deinstalliert.

Weiss jemand Rat dazu? Muss ich irgendwie was rauschmeissen? Wo kann ich etwas bzgl. "allow-duplicated-warning" änder?

Danke
Ando
Was ist denn jetzt wieder passiert?!

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8715
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 28. Nov 2004, 21:08

Moin,

du hast da scheinbar java schon per Hand installiert ... :roll:
Um kein automatisches Update durchzuführen, musst du genanntes in der apt.conf eintragen.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

ando
Member
Member
Beiträge: 88
Registriert: 1. Mai 2004, 17:34

Aha

Beitrag von ando » 28. Nov 2004, 21:13

Moin auch,

das ging ja fix.

Per Hand? Hmm, nicht, dass ich wüsste. Aber wer weiss schon was passiert wenn ein Anfänger an einem OS bastelt :)

Kannst Du mir noch Genaueres sagen? Was muss ich wo genau eintragen?

Bzw. wie kann ich feststellen was ich installiert habe und wie ich das "zuviel" installierte wieder loswerden kann?

Danke schon mal.

Ando
Was ist denn jetzt wieder passiert?!

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 28. Nov 2004, 21:13

wenn du rpm -qa | grep jre eingibst wirst du deine Duplikate finden.

Du musst dann alle doppelten entfernen mit dem Befehl
rpm -e --justdb <paket>=<version>.

Das --justdb entfernt NUR den RPM-DB Eintrag, wenn du ohne --justdb entfernst werden die Dateien mitgelöscht und dann ist der Rest mit grosser Wahrscheinlichkeit unbrauchbar!!

Man sollte NIE Duplikate in seiner RPM-Datenbank haben ... also lass deine apt-Konfiguration so wie sie ist.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

ando
Member
Member
Beiträge: 88
Registriert: 1. Mai 2004, 17:34

Huch

Beitrag von ando » 28. Nov 2004, 21:16

linux:/home/ag # rpm -qa | grep jre
jre-1.3.1_09-fcs
java2-jre-1.4.2-129


Das kommt raus, wenn ich nach meinen jre-paketen schaue.

Ich würde ja die konfig gerne lassen wie sie ist, dann kann ich aber nicht mehr per apt updaten...

Ratlos
Ando
Was ist denn jetzt wieder passiert?!

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 28. Nov 2004, 21:21

na dann entferne das jre Paket.
rpm -e --justdb jre
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

ando
Member
Member
Beiträge: 88
Registriert: 1. Mai 2004, 17:34

heissa

Beitrag von ando » 28. Nov 2004, 21:29

Super, danke für den Tipp.

Entfernenn und anschliessendes ldconfig haben geholfen. Ich kann wieder mit apt-get updates machen.

Bye
Ando
Was ist denn jetzt wieder passiert?!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast