dist-upgrade mit Apt

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
bernd
Member
Member
Beiträge: 183
Registriert: 27. Jan 2004, 09:09
Wohnort: Noervenich
Kontaktdaten:

dist-upgrade mit Apt

Beitrag von bernd » 14. Okt 2004, 13:08

Hallo
Habe gestern Abend mit Apt-get dist-upgrade mein Suse 9.1 64 Bit upgedatet.
Es gab ein paar Fehlermeldungen wegen einem Key ?? und noch so ein
bisschen was aber das habe ich alles mit apt --force-rpm xxxx
nachinstalliert und es läuft.

Meine 2 Fragen:
Hier im Forum steht öfters apt --force xxxx was bei mir aber nicht funktionieren wollte..... OK ??

Und mein Mozilla,welcher auch upgedatet wurde, zeigt nun unten eine breite Leiste mit roten Eintraegen ...
<Key id="Key_calender" Key=calendarCMD-commandkey
usw

Kann man das wegbekommen ???

Besten Dank für eine Antwort.

Bernd

Werbung:
Benutzeravatar
Armin
Member
Member
Beiträge: 60
Registriert: 5. Okt 2004, 10:43
Wohnort: Berlin

Beitrag von Armin » 14. Okt 2004, 13:24

zumindest diese Frage kann ich Dir beantworten:

[/quote]Hier im Forum steht öfters apt --force xxxx was bei mir aber nicht funktionieren wollte..... OK ??


versuch es mal mit:

apt --force-yes xxxx

(hatte das vor kurzem das selbe Problem - übrigens mit man apt bekommst Du eine gute Beschreibung des Befehles).

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: dist-upgrade mit Apt

Beitrag von oc2pus » 14. Okt 2004, 13:43

bernd hat geschrieben:Hallo
Habe gestern Abend mit Apt-get dist-upgrade mein Suse 9.1 64 Bit upgedatet.
Es gab ein paar Fehlermeldungen wegen einem Key ?? und noch so ein
bisschen was aber das habe ich alles mit apt --force-rpm xxxx
nachinstalliert und es läuft.

Meine 2 Fragen:
Hier im Forum steht öfters apt --force xxxx was bei mir aber nicht funktionieren wollte..... OK ??
nun apt --force-rpm gibt es nicht ...
dist-upgrade nimmt man nur wenn man eine Version upgraden will also SuSE 9.1 auf SuSE 9.2

zu deinem Mozilla Problem kann ich dir nur sagen, es ist definitiv kein apt Problem ....
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

bernd
Member
Member
Beiträge: 183
Registriert: 27. Jan 2004, 09:09
Wohnort: Noervenich
Kontaktdaten:

danke

Beitrag von bernd » 14. Okt 2004, 13:55

Danke für die Antworten.....

--force-rpm gibt es nicht ??????

warum hats dann bei mir funktioniert ???

meine Weissheit habe ich aus man apt
Da steht --force eben nur mit --force-rpm drin.

Dass das Mozilla Problem ein Apt Problem ist habe ich ja nicht behauptet,aber es ist durch das upgraden passiert.Kann doch eigentlich nur eine alte Konfigurationsdatei mit der neuen Version nicht mehr zusammen passen.

Bernd

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: danke

Beitrag von oc2pus » 15. Okt 2004, 13:06

bernd hat geschrieben:Danke für die Antworten.....

--force-rpm gibt es nicht ??????

warum hats dann bei mir funktioniert ???

meine Weissheit habe ich aus man apt
Da steht --force eben nur mit --force-rpm drin.
ok, damit wir nicht vollständig aneinander vorbeireden:
es gibt apt-get, apt-cache, apt-cdrom etc. DIe haben eine eigene Aufrufsyntax.
In neueren apt Versionen gibt es ein Wrapper-Script apt, dieses versucht alle diese apt Programme unter einen Hut zu bringen. Ich versuche nun in meinen Beiträgen die Gratwanderung für alle apt Versionen kompatibel zu posten... und das gelingt nicht immer.
Falls du also kein apt Script hast nimm die jeweiligen apt-* Befehle. Diese haben natürlich dann auch eine "andere" man-page ;)

Und da du 64bit einsetzt kann es sein das dein apt eine andere Version hat als das meinige ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast