Was mache ich falsch?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
TheDoctor
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 5. Sep 2004, 11:33

Was mache ich falsch?

Beitrag von TheDoctor » 5. Okt 2004, 12:19

Hallo.
Jedesmal wenn ich versuche ein dist-upgrade durchzuführen erscheint dieser Fehler

Wollen Sie fortsetzen? [J/n] J
gdk-pixbuf = 0.22.0-57 | gdk-pixbuf = 0.22.0-62.4 is needed by gdk-pixbuf-0.22.0-62.7
aspell = 0.50.5-35 | aspell = 0.50.5-38.2 is needed by aspell-0.50.5-38.4
kdebase3-SuSE = 9.1-10 is needed by kdebase3-SuSE-9.1-18.1
XFree86-Xvnc = 4.3.99.902-40 is needed by XFree86-Xvnc-4.3.99.902-43.28
E: Transaction set check failed

Was mache ich falsch?
Wenn ich normale Pakete mit "apt-get install" installiere klappt es doch auch :cry:

Werbung:
Eichi
Newbie
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 1. Aug 2004, 16:24

Beitrag von Eichi » 5. Okt 2004, 12:26

Bin zwar auch nicht so der checker
aber ich würde mal sagen, bei deinem update "müssen" pakete gelöscht werden, die aber von anderen Programme gebraucht werden
Wer einen Maler nicht versteh, denkt er ist verrückt...
Wer ein Programm nicht versteh, denkt es ist schlecht...

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: Was mache ich falsch?

Beitrag von oc2pus » 5. Okt 2004, 12:26

TheDoctor hat geschrieben:Hallo.
Jedesmal wenn ich versuche ein dist-upgrade durchzuführen erscheint dieser Fehler

Wollen Sie fortsetzen? [J/n] J
gdk-pixbuf = 0.22.0-57 | gdk-pixbuf = 0.22.0-62.4 is needed by gdk-pixbuf-0.22.0-62.7
aspell = 0.50.5-35 | aspell = 0.50.5-38.2 is needed by aspell-0.50.5-38.4
kdebase3-SuSE = 9.1-10 is needed by kdebase3-SuSE-9.1-18.1
XFree86-Xvnc = 4.3.99.902-40 is needed by XFree86-Xvnc-4.3.99.902-43.28
E: Transaction set check failed

Was mache ich falsch?
Wenn ich normale Pakete mit "apt-get install" installiere klappt es doch auch :cry:
1.) du willst kein dist-upgrade machen ;) Damit wird eine SuSE-Version upgedatet also 9.0 ==> 9.1

2.) benutze anstatt apt-get das wrapper-script apt
apt --force upgrade
(die Option --force gibt es nur in dem wrapper-script)
Das --force brauchst du deshlab, weil die drei RPMs die du da am Wickel hast, einen kleinen Bug haben .. sie sind nicht richtig erstellt und behaupten das sie von sich selbst in einer anderen Version abhängen ;)

kdebase3-SuSE gibt es nicht mehr ab KDE3.2 .. also entferne es
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
TheDoctor
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 5. Sep 2004, 11:33

Re: Was mache ich falsch?

Beitrag von TheDoctor » 5. Okt 2004, 12:43

--2.) benutze anstatt apt-get das wrapper-script apt--

Und wo kriege ich das?

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: Was mache ich falsch?

Beitrag von oc2pus » 5. Okt 2004, 12:47

TheDoctor hat geschrieben:--2.) benutze anstatt apt-get das wrapper-script apt--
Und wo kriege ich das?
das ist normalerweise bei deiner apt Installation mit dabei ;)
The 9.x apt rpm includes a script called apt. This script is a frontend to the apt commands: apt-get, apt-cache, apt-cdrom and apt-config. It further provides some additional command line options. The usage of the command 'apt' is simple and not to be feared, examples are: apt install <pkg(s)> and apt show <pkg(s)>. Other examples are apt update, apt --test upgrade (in this case the rpm command will be called with the --test argument), apt install --sources security.list upgrade (if the security.list config file exist of course), etc.
falls du eine andere Version hast, kann ich dir das script mailen.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
TheDoctor
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 5. Sep 2004, 11:33

Beitrag von TheDoctor » 5. Okt 2004, 17:54

Das hat zwar geklappt aber jetzt habe ich 2 neue Probleme.
Ich kann synaptic(kynaptic klappt) nicht mehr starten und ich habe jetzt ein mischmasch aus deutsch und englisch in den menüs.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 5. Okt 2004, 17:59

zum Thema synatic gibt es schon einen Thread ;)

in welchen Menüs hast du eine Mischung aus deutsch/englisch?

evtl fehlt dir das kde-i18n-de Paket ??
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
TheDoctor
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 5. Sep 2004, 11:33

Beitrag von TheDoctor » 5. Okt 2004, 18:13

--evtl fehlt dir das kde-i18n-de Paket ??--
Dieses Paket hab ich drin.
Jetzt ist z.B. das menu zum abmelden english war aber alles auf deutsch.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 19. Okt 2004, 11:00

mir ist nach wie vor unklar von welchem Menu du sprichst?

von dem synaptic Menu oder KDE-Menü ?
Für Synaptic Menü ist glibc-locale zuständig, für KDE-Programme das Paket kde3-i18n-de ...

oder es ist schlicht und einfach so, das etwas noch nicht übersetzt wurde, auch das soll vorkommen..... meist hilft dann eine eMail an den Autor des Programmes ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast