sources.list für SuSE 8.2?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » 1. Sep 2004, 08:39

Grad mal eben in der Schule für SuSE 8.2 die drei Pakete geholt:
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/Su ... user-rbos/
Die Source-Liste dann mit Suchen und Ersetzen 9.1 in 8.2 getauscht. Funktioniert auch ansatzweise, aber einige Quellen werden nicht gefunden, dadurch werden auch Abhängigkeiten nicht aufgelöst, hat mal einer eine sources.list für SuSE 8.2?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 1. Sep 2004, 09:21

gehe hierhin, dort stehen alle Repositories:
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/7.3-i386/
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/8.1-i386/
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/8.2-i386/
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/9.0-i386/
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/9.0-x86_64/
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/9.1/
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/9.1-x86_64/

leider Unterscheiden sich die Anzahl der möglichen Repositories für die verschiedenen SuSE Versionen. Also ein wenig Handarbeit ist angesagt.

Aber es werden dort auch Muster sources.list vorgehalten. diese findet man z.Bsp im jeweiligen examples Verzeichnis:
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... /examples/
dort wählt man dann die sources.list.FTP
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » 1. Sep 2004, 09:45

Die Liste für FTP hab ich mir grad geholt. Dann passiert das:
bfw-server:/home/moenk # apt-get update
E: Zeile 1 zu lang in Quellliste /etc/apt/sources.list.
Aber was nun? Ich kann ja nicht einfach was rauslöschen.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 1. Sep 2004, 09:50

das sind nur samples... halte dich an mein Schema: EINEN EINTRAG pro Zeile, dann passiert das nicht ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » 1. Sep 2004, 11:39

Ich verlange eigentlich von einem Beispiel durchaus dass es funktioniert. Ich hab das mal eben korrigiert, hier eine für SuSE 8.2 funktionierende Version:
moenk@bfw-server:~> cat /etc/apt/sources.list
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 base
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 update-prpm
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 update
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 kde
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 misc
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 xfree86
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 mozilla
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 samba3
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 suser-rbos
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 suser-gbv
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 usr-local-bin
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 suser-tcousin
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 suser-ollakka
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 funktronics
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 packman
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 packman-i686
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 kernel-of-the-day
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 wine
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 suse-people
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 suse-projects
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 kde3-stable
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 kde-unstable
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 security-prpm
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386 security
Sind die Macher eigentlich bekloppt? Wie soll sich das APT durchsetzen wenn die Default-Konfiguration nicht mal funktioniert? Kann sich doch nicht jeder die Mühe machen um rauszutüfteln, warum das Programm nach der Installation nicht funktioniert, das wäre doch so einfach zu machen.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 1. Sep 2004, 12:02

moenk hat geschrieben:Sind die Macher eigentlich bekloppt? Wie soll sich das APT durchsetzen wenn die Default-Konfiguration nicht mal funktioniert? Kann sich doch nicht jeder die Mühe machen um rauszutüfteln, warum das Programm nach der Installation nicht funktioniert, das wäre doch so einfach zu machen.
da muss ich dir wiedersprechen und meine schützende Hand ber die "Macher" von apt halten ;)
Die verantwortliche Stelle ist der "Betreiber" des apt-repositories, also ftp.gwdg.de, dort bitte beschweren! (siehe meinen Verweis auf die mailingliste) und nicht über die Macher von apt meckern ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 1. Sep 2004, 12:07

@moenk:
sag mal liest du eigentlich meine Postings genau durch ?
security steht in einer eigenen config-Datei (security.list) und die *-prpm solltest du auch raus nehmen, apt kann nicht so gut mit den SuSE-Patch-RPMs.... und usr-local-bin ist meiner Meinung nach der erste Schritt zu einem kaputten System.

ich erwarte eigentlich schon das meine Postings genau gelesen werden, mit meckern bist du schnell, aber den großteil deiner Probleme hast du eigentlich nur wegen nicht lesen der Vorschläge ....
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » 1. Sep 2004, 13:31

Der Input verteilt sich auf etliche Postings, das ist nix für den eiligen Leser ;-)
Also hier der aktuelle Stand für eine sources.list für SuSE 8.2:

Code: Alles auswählen

rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  base
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  update
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  kde
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  misc
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  xfree86
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  mozilla
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  samba3
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  suser-rbos
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  suser-gbv
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  suser-tcousin
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  suser-ollakka
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  funktronics
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  packman
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  packman-i686
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  kernel-of-the-day
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  wine
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  suse-people
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  suse-projects
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  kde3-stable
rpm      ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt SuSE/8.2-i386  kde-unstable
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 1. Sep 2004, 13:39

ich muss da nochmal einhaken:

du postest hier eine sources.list und willst damit suggerieren das sei die einzig richtige. Das ist so nicht ok!

kernel-of-the-day ist etwas für Profis, suse-people und kde3-unstable ebenfalls. Das ist für dich ok, aber jemand der nur die "normalen" updates und multimedia haben will, der sollte solche Sachen weglassen oder nur für einzelne Pakete aktivieren.

Deshalb finde ich es bedenklich so ohne Kommentar eine sources.list zu veröffentlichen. Es sollte sich jeder seine eigene nach Kenntnisstand und Neigung/Risikobereitschaft (kde-unstable, kernel-of-the-day,...) zusammenstellen. Deshalb habe ich auch in meinem ersten Posting oben den Pfad zu den möglichen Repositories angegeben.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste