Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

FreeDOS neben QubesOS partition auf eigener Partition auf USB Pendrive

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
testertest
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 25. Feb 2021, 14:05

FreeDOS neben QubesOS partition auf eigener Partition auf USB Pendrive

Beitrag von testertest »

Hallo Linux-Community,

ist es möglich die grub.cfg auf dem USB Stick auf der Partition des USB-sticks so zu konfigurieren das das FreeDOS das auf einer anderen Partition liegt auch gestartet wird? Ich habe die qubes-iso mit
sudo mount -o loop /dev/sda1 ~/Sandisk/ gemounted aber die partition mit dem qubes-image und dem Bootloader zeigt an das sie read-only ist. Wenn ich die ANACONDA partition auf sda2 mounte dann zeigt es mir an das ich Schreibrechte auch habe.

Bild

Ich dachte eben das ich den Bootloader auf das scheinbar neben dem Qubes iso das auf sda1 liegt so konfigurieren könnte das er eben FreeDOS das auf sda3 liegt bootet. Habe auf sda3 FreeDOS mit DD auf der Partition mit dem W95 FAT32 LBA Dateisystem mit DD installiert.
Antworten