Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] MegaRAID SAS 9361-8 (Broadcom)

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
padersuse
Hacker
Hacker
Beiträge: 259
Registriert: 13. Mai 2005, 09:30

[gelöst] MegaRAID SAS 9361-8 (Broadcom)

Beitrag von padersuse »

Hallo,
ich habe früher unter dem OS opensuse 42.3 mit dem Raid-Controller MegaRAID SAS 9361-8 einen Server aufgesetzt. Broadcom hat momentan für die Betriebssysteme von Suse die Treiber für folgende Versionen veröffentlicht :
x86_64
SLES 12 SP2
Gold (4.4.21-69) (default)
SLES 12 SP3
Gold (4.4.73-5) (default)
SLES 12 SP4
Gold (4.12.14-94.41) (default)
SLES 15
Gold (4.12.14-23) (default)
SLES 15 SP1
Gold (4.12.14-195) (default)
Arbeitet der Controller wohl auch mit opensuse leap 15.2 oder tumbleweed zusammen ?
Gruß Padersuse
Zuletzt geändert von padersuse am 28. Jan 2021, 10:00, insgesamt 1-mal geändert.
Opensuse leap 15.1, 64 bit, Asus Prime B360 Plus
marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1294
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: MegaRAID SAS 9361-8 (Broadcom)

Beitrag von marce »

Du hast gute Chancen, daß der Controller einfach so erkannt wird und seine konfigurierten LUNs präsentiert und diese vom OS als HDs erkannt werden.
Ggf. tut irgendein Verwaltungstool nicht - sprich Du musst immer über's Controller-BIOS gehen um irgendwas zu ändern.

Treiber sind normalerweise Kernel-Spezifisch, von dem her würde ich da bei den zum Download nicht allzuviel erwarten...
padersuse
Hacker
Hacker
Beiträge: 259
Registriert: 13. Mai 2005, 09:30

Re: MegaRAID SAS 9361-8 (Broadcom)

Beitrag von padersuse »

Hallo Marce,
"also Versuch macht klug", angesichts des Preises für einen neuen Controller, für den ggf. eine Untersützung für opensuse 15.2 ausgewiesen ist, könnte sich ein Versuch lohnen.
In den letzten 5 Jahren lief mein Opensuse 42.3 Server mit dem Controller völlig fehlerfrei, es waren NAS-Festplatten von WD verbaut, ohne Ausfall bisher.
Ich danke Dir
Opensuse leap 15.1, 64 bit, Asus Prime B360 Plus
Antworten