Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst] Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
karlheinz01
Newbie
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 20. Jan 2014, 17:21

[Gelöst] Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Beitrag von karlheinz01 »

Hallo,

nach dem Hinzufügen des Packman-Repos kriege ich nach dem Starten folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

Signature verification for Repository packman failed 
Ich hab damals den URL fürs Repo von (en?).openSuse.org bezogen, finde ihn allerdings jetzt auf die Schnelle nicht mehr wieder. Er lautete: ftp.dwgd.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_15.1/ (laut Yast).

Hab ich da ein falsches (bzw. gefälschtes) Repo erwischt? Mir möglicherweise schon Schadsoftware eingefangen? Es gibt ja leider keine nicht-kommerziellen Virenscanner für OpenSUSE (zumindest keine, die mir bekannt wären)?

Die Frage bezieht sich auf Leap 15.1

Grüße

kh
Zuletzt geändert von karlheinz01 am 29. Nov 2020, 17:52, insgesamt 2-mal geändert.
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3903
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Beitrag von Sauerland »

Poste mal:

Code: Alles auswählen

zypper lr -d

Code: Alles auswählen

zypper -vv up
Desktop: OpenSUSE Leap 15.2, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.2, Intel-Skylake, Kernel 5.3
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5456
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Beitrag von tomm.fa »

karlheinz01 hat geschrieben: 29. Nov 2020, 09:29nach dem Hinzufügen des Packman-Repos kriege ich nach dem Starten folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

Signature verification for Repository packman failed 
Wie genau hinzugefügt?

karlheinz01 hat geschrieben: 29. Nov 2020, 09:29Ich hab damals den URL fürs Repo von (en?).openSuse.org bezogen, finde ihn allerdings jetzt auf die Schnelle nicht mehr wieder. Er lautete: ftp.dwgd.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_15.1/ (laut Yast).
Richtig wäre https://ftp.gwdg.de/pub/linux/packman/s ... Leap_15.1/ und nicht was du hier wiedergegeben hast. Siehe auch: http://packman.links2linux.de/mirrors.

Führe doch mal die Ausgaben von:

Code: Alles auswählen

cat /etc/os-release
und

Code: Alles auswählen

zypper lr -d
hier vor.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!
karlheinz01
Newbie
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 20. Jan 2014, 17:21

Re: Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Beitrag von karlheinz01 »

Hallo Leute,

danke für die schnellen Antworten. Das mit dem "dwgd" war ein Typo, der URL war korrekt angelegt. Das mit den Mirrors war aber trotzdem mal ein interessanter Link. Danke dafür! Ich kann das Problem jetzt lösen indem ich das Repo in Yast händisch aktualisiere, dann bietet mir Yast an, den Schlüssel herunterzuladen, allerdings nicht ohne strengen Hinweis auf mögliche Schäden am System. Daher dachte ich ich frag lieber mal... Hinzugefügt hab ich das Repo mit

Code: Alles auswählen

zypper ar -cfp 90 'https://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_$releasever/' packman
von https://en.opensuse.org/Additional_pack ... ositories (hab den Link jetzt wiedergefunden).

Was ich auch schon immer mal fragen wollte: es gibt hier ja fast regelmäßig die Aufforderung, Konsolenausgaben zu posten (bzw. "in alle Welt hinauszuschreien", linux-club ist ja kein geschlossenes Forum). Könnte sowas nicht Angriffspunkte für Hacker darstellen? Wäre es nicht sinnvoll, dafür einen geschützten Bereich einzurichten bzw. sowas per PN zu machen, falls es denn unbedingt notwendig sein sollte?

Gruß

kh
Zuletzt geändert von karlheinz01 am 29. Nov 2020, 18:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5456
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Beitrag von tomm.fa »

karlheinz01 hat geschrieben: 29. Nov 2020, 17:51Was ich auch schon immer mal fragen wollte: es gibt hier ja fast regelmäßig die Aufforderung, Konsolenausgaben zu posten (bzw. "in alle Welt hinauszuschreien", linux-club ist ja kein geschlossenes Forum). Könnte sowas nicht Angriffspunkte für Hacker darstellen? Wäre es nicht sinnvoll, dafür einen geschützten Bereich einzurichten bzw. sowas per PN zu machen, falls es denn unbedingt notwendig sein sollte?
Und was genau soll daran dann „sicherer“ sein als die bisherigen Möglichkeiten? Hier kann sich doch jede(r) anmelden und hat dann ebenfalls Übersicht/Zugriff auf den geschützten Bereich oder PN zu erhalten; auch bringt es nichts den geschützten Bereich nur für bestimmte Leute freizugeben.

Wenn hier aufgefordert wird Konsolenausgabe(n) vorzuführen und dabei zu erwarten ist das dort Daten erscheinen, die nicht für die Allgemeinheit bestimmt sind, dann wird darauf hingewiesen diese unkenntlich zu machen, so sollte es zumindest sein, aber man könnte auch wenigstens einmal am Tag das Hirn aktiveren und selbst darauf kommen.

Es muss hier auch niemand was veröffentlichen, dementsprechend fällt dann aber auch die Hilfe aus. Ich wüsste jetzt auch nicht was so unsicher an solchen Konsolenausgaben ist:

Code: Alles auswählen

ich@rechner:~> cat /etc/os-release
NAME="openSUSE Leap"
VERSION="15.2"
ID="opensuse-leap"
ID_LIKE="suse opensuse"
VERSION_ID="15.2"
PRETTY_NAME="openSUSE Leap 15.2"
ANSI_COLOR="0;32"
CPE_NAME="cpe:/o:opensuse:leap:15.2"
BUG_REPORT_URL="https://bugs.opensuse.org"
HOME_URL="https://www.opensuse.org/"
marie@huana:~>

Code: Alles auswählen

john@doe:~> zypper lr -d
#  | Alias                                | Name                                                       | Aktiviert | GPG-Überprüfung | Aktualisierung | Priorität | Typ    | URI                                                                                               | Dienst
---+--------------------------------------+------------------------------------------------------------+-----------+-----------------+----------------+-----------+--------+---------------------------------------------------------------------------------------------------+-------
 1 | X11:FOX                              | X11 FOX Repo                                               | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/X11:FOX/openSUSE_Leap_15.2/                            | 
 2 | google-chrome                        | google-chrome                                              | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | http://dl.google.com/linux/chrome/rpm/stable/x86_64                                               | 
 3 | google-earth                         | Google Earth Repo                                          | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | https://dl.google.com/linux/earth/rpm/stable/x86_64/                                              | 
 4 | hardware                             | Hardware Repositorium                                      | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/hardware/openSUSE_Leap_15.2/                           | 
 5 | home_ecsos_fritzbox_RogerRouter      | home:ecsos:fritzbox:RogerRouter (openSUSE_Leap_15.2)       | Ja        | (r ) Ja         | Nein           |   99      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/home:/ecsos:/fritzbox:/RogerRouter/openSUSE_Leap_15.2/ | 
 6 | https-download.opensuse.org-36346cb5 | home:llamaret                                              | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/home:/llamaret/openSUSE_Leap_15.2/                     | 
 7 | kde:extra                            | KDE Extra Repo                                             | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Extra/openSUSE_Leap_15.2/                         | 
 8 | kernel                               | Kernel Stable Repo                                         | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   10      | rpm-md | http://download.opensuse.org/repositories/Kernel:/stable/standard/                                | 
 9 | libdvdcss                            | libdvdcss-Repo                                             | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | http://opensuse-guide.org/repo/openSUSE_Leap_15.2/                                                | 
10 | mozilla                              | Mozilla Repositorium                                       | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   60      | rpm-md | http://download.opensuse.org/repositories/mozilla/openSUSE_Leap_15.2/                             | 
11 | multimedia:apps                      | Multimedia Apps Repo                                       | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/multimedia:apps/openSUSE_Leap_15.2/                    | 
12 | network                              | Networking services and related tools (openSUSE_Leap_15.2) | Ja        | (r ) Ja         | Nein           |   99      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/network/openSUSE_Leap_15.2/                            | 
13 | packman                              | PackMan Repositorium                                       | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   10      | rpm-md | http://ftp.halifax.rwth-aachen.de/packman/suse/openSUSE_Leap_15.2/                                | 
14 | repo-non-oss                         | Non-OSS Repository                                         | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | http://download.opensuse.org/distribution/leap/15.2/repo/non-oss/                                 | 
15 | repo-oss                             | Haupt-Repository                                           | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | http://download.opensuse.org/distribution/leap/15.2/repo/oss/                                     | 
16 | repo-update                          | Hauptaktualisierungs-Repository                            | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/leap/15.2/oss                                                 | 
17 | repo-update-non-oss                  | Aktualisierungs-Repository (Nicht-Open-Source-Software)    | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/leap/15.2/non-oss/                                            | 
18 | security:chipcard                    | Security Chipcard Repo                                     | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   81      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/security:chipcard/openSUSE_Leap_15.2/                  | 
19 | utilities                            | Utilities Repo                                             | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | https://download.opensuse.org/repositories/utilities/openSUSE_Leap_15.2/                          | 
20 | vivaldi                              | Vivaldi Browser Repo                                       | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | https://repo.vivaldi.com/archive/rpm/x86_64/                                                      | 
21 | vivaldi-snapshot                     | vivaldi-snapshot                                           | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md | http://repo.vivaldi.com/archive/rpm/x86_64                                                        | 
22 | x11:windowmanagers                   | X11 windowmanagers Repo                                    | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   70      | rpm-md | http://download.opensuse.org/repositories/X11:/windowmanagers/openSUSE_Leap_15.2/                 | 
max@mustermann:~> 

Code: Alles auswählen

raeuber@hotzenplotz:~> uname -a
Linux ****** 5.9.9-1.gf76e598-default #1 SMP Thu Nov 19 18:01:04 UTC 2020 (f76e598) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
ernie@bert:~>
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!
Benutzeravatar
gehrke
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 10. Nov 2012, 11:00

Re: [Gelöst] Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Beitrag von gehrke »

Ich xxx-e regelmässig den Teil der Ausgaben, von denen ich nicht möchte, dass sie öffentlich werden. Da ist schon jeder selbst verantwortlich.
Keinen Bock mehr auf zentralisierte soziale Netzwerke von US-Konzernen?
Join the fediverse: https://fediverse.party/en/fediverse/ (Friendica, Mastodon, Diaspora und vieles mehr)
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5456
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: [Gelöst] Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Beitrag von tomm.fa »

Und wie man an meinen Ein- und Ausgaben sieht, habe ich auch einiges angepasst.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!
karlheinz01
Newbie
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 20. Jan 2014, 17:21

Re: Packman Repo: Signature verification for Repository packman failed

Beitrag von karlheinz01 »

@ tomm.fa
Und was genau soll daran dann „sicherer“ sein als die bisherigen Möglichkeiten? Hier kann sich doch jede(r) anmelden und hat dann ebenfalls Übersicht/Zugriff auf den geschützten Bereich oder PN zu erhalten; auch bringt es nichts den geschützten Bereich nur für bestimmte Leute freizugeben.
Naja ich bin z. B. Mitglied in einem Forum für antike Kawas, da hat mich der Admin angerufen und mit mir unterhalten, bevor ich freigeschaltet wurde... Totale Sicherheit gibts natürlich nicht
Wenn hier aufgefordert wird Konsolenausgabe(n) vorzuführen und dabei zu erwarten ist das dort Daten erscheinen, die nicht für die Allgemeinheit bestimmt sind, dann wird darauf hingewiesen diese unkenntlich zu machen, so sollte es zumindest sein, aber man könnte auch wenigstens einmal am Tag das Hirn aktiveren und selbst darauf kommen.
Hohe Ansprüche gegenüber Newbies: weiß denn jeder, was sicherheitsrelevant ist und was nicht?...
Es muss hier auch niemand was veröffentlichen, dementsprechend fällt dann aber auch die Hilfe aus. Ich wüsste jetzt auch nicht was so unsicher an solchen Konsolenausgaben ist:
Du bist auch nicht annähernd so paranoid wie ich :D

Und überhaupt: war doch nur ne Frage. Peace, Alter!
Antworten