Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Anderen Weg gefunden] Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

[Anderen Weg gefunden] Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von wolfi_z » 6. Jun 2020, 09:22

Guten Morgen,

Ich haette gern mal wieder ein Problem :/
Fuer einen WLAN Sender gibt es Konfigurationssoftware, nur als .deb, was ich schon geschafft habe ist das mittels alien in .rpm zu uebersetzen.
Jetzt gehts weiter mit dem Versuch das rpm zu installieren (Tumbleweed 2020-06-04 - 64 bit).
Folgende Fehlermeldung kommt jetzt:

Code: Alles auswählen

root@linux-84uc:~> rpm -Uvh unifi-5.12.72_13103-2.noarch.rpm 
error: Failed dependencies:
        libdl.so.2(GLIBC_2.17)(64bit) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
        libdl.so.2(GLIBC_2.4) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
        libgcc_s.so.1(GCC_3.5) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
        libm.so.6(GLIBC_2.17)(64bit) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
        libpthread.so.0(GLIBC_2.17)(64bit) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
        libstdc++.so.6(CXXABI_ARM_1.3.3) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
:???:
glibc und gcc sind installiert.

Code: Alles auswählen

root@linux-84uc:~> zypper install gcc
Loading repository data...
Reading installed packages...
'gcc' is already installed.
No update candidate for 'gcc-10-1.13.x86_64'. The highest available version is already installed.
Resolving package dependencies...

Nothing to do.
Mit cxxabi_arm kann der Rechner nix anfangen

Code: Alles auswählen

root@linux-84uc:~> zypper install cxxabi_arm
Loading repository data...
Reading installed packages...
'cxxabi_arm' not found in package names. Trying capabilities.
No provider of 'cxxabi_arm' found.
Resolving package dependencies...

Nothing to do.
Waere schoen wenn jemand einen Tipp haette, besten Dank im Voraus :D
Zuletzt geändert von wolfi_z am 15. Jun 2020, 10:22, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von wolfi_z » 6. Jun 2020, 09:25

Hier noch ein Versuch 'mit Gewalt' ... :???:

Code: Alles auswählen

root@linux-84uc:~> rpm -Uvh --nodeps unifi-5.12.72_13103-2.noarch.rpm 
Verifying...                          ################################# [100%]
Preparing...                          ################################# [100%]
/var/tmp/rpm-tmp.3v5dhp: line 3: /usr/share/debconf/confmodule: No such file or directory
error: %prein(unifi-5.12.72_13103-2.noarch) scriptlet failed, exit status 1
error: unifi-5.12.72_13103-2.noarch: install failed

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3676
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von Sauerland » 6. Jun 2020, 10:08

1. Die Umwandlung mit alien muss nicht klappen.
2. ist dein Tumbleweed zu aktuell für die Software
3. Poste doch mal einen Link zu der Software.
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von wolfi_z » 6. Jun 2020, 10:21

(1) Hmm, OK, ja das ist natuerlich ein Punkt. Aber die Fehlermeldungen klingen doch eher nach nicht erfuellten Dependencies :???:
Das hiesse dann ja, dass diese quasi Fake sind.
(2) Moeglich. Es laufen halt konstant Updates rein per

Code: Alles auswählen

zypper dup -yl
(3) https://www.ui.com/download/unifi/unifi ... -cloud-key

LG ... Wolfi ;)

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3676
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von Sauerland » 6. Jun 2020, 10:41

Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von wolfi_z » 6. Jun 2020, 11:15

OK gut vielen Dank :thumbs:
Ich musste noch ein Paket mongodb-server installieren aus der Community.

Damit hat jetzt die Installation geklappt. Jetzt muss ich noch herausfinden wie man das Interface startet ... ;)

LG ... Wolfi

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3676
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von Sauerland » 6. Jun 2020, 12:01

Ich lade mir immer das src.rpm herunter, baue dann mit rpmbuild neu und installiere dann lokal (mit einem lokalen Verzeichnis als Repo), erspart mir viele Repos....
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von wolfi_z » 15. Jun 2020, 10:21

OK Danke nochmal allseits.

Ich hab es am Ende aber ganz anders gemacht.
Mit der App von Unifi auf meinem Android Tablet, dann dieses ueber einen Adapter von µUSB auf Ethernet an den selben Switch angeschlossen wie den WLAN Sender ...
Dann wollte die App die Datamatrix auf der Rueckseite des Unifi Geraets fotografieren und dann liess sich das Geraet relativ problemlos konfigurieren.

LG ... Wolfi :/

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3296
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: [Anderen Weg gefunden] Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von abgdf » 15. Jun 2020, 13:56

wolfi_z hat geschrieben:
6. Jun 2020, 09:22

Code: Alles auswählen

error: Failed dependencies:
        libm.so.6(GLIBC_2.17)(64bit) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
        libpthread.so.0(GLIBC_2.17)(64bit) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
        libstdc++.so.6(CXXABI_ARM_1.3.3) is needed by unifi-5.12.72_13103-2.noarch
Das (also "libm" (die Mathematik-Standardbibliothek), "libthread" und "libstdc++" (die C++-Standardbibliothek)) sind ziemlich "systemrelevante" Libraries, die man nicht für das Programm verändern sollte, weil viele andere Programme sie genau in der Version benötigen, die jetzt schon auf dem System ist. Wenn die nicht kompatibel sind, wird es mit dem Programm also nicht hinhauen. Da kann man so mit dem rpm auch nicht mehr viel machen.

Stattdessen sollte man die Programmquellen herunterladen und das Programm für das eigene System neu kompilieren.

wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: [Anderen Weg gefunden] Werde aus den Fehlermeldungen nicht schlau / rpm Installation

Beitrag von wolfi_z » 15. Jun 2020, 14:07

abgdf hat geschrieben:
15. Jun 2020, 13:56
(...) Stattdessen sollte man die Programmquellen herunterladen und das Programm für das eigene System neu kompilieren.
Ja das stimmt natuerlich alles. Aber es gibt ja sogar ein .rpm fuer openSUSE in einem Community Project.

Brauchte ich zum Glueck aber alles nicht, da ich das Problem mit dem Android Tablet loesen konnte.
Im Nachhinein fragt man sich dann immer, wie man eigentlich die ersten fuenfzig Lebensjahre ohne LTE Geraet ueberstehen konnte :D :D

LG ... Wolfi ;)

Antworten