Seite 1 von 1

KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 13. Feb 2020, 22:19
von palux
Nach dem "Mega-Update" (gestern 1550 Aktualisierungen) und heute nochmals 430 Aktualisierungen ...), geht bei mir die Zuordnung von Tastenkombis im Anwendungsstarter nicht mehr; heisst ich öffne im Normalfall meine Programme damit (Firefox = Alt + f, Thunderbird = Alt + t ... usw.). Dies funktioniert seit heute Nachmittag nicht mehr. Die zuvor gespeicherten Kombis sind alle leer, bei neuem hinzufügen kann ich die auch speichern, nur beim ertsen Aufruf sind die dann nicht mehr gespeichert. Programme öffnen sich auch nicht. Habe es mehrmals versucht, auch ein erneutes

Code: Alles auswählen

zypper dup
gemacht, keine Besserung.

Ach ja: Mini-Programme kann ich auch nicht mehr entsperren, da die Option hierzu nicht mehr angezeigt wird. Beianklicken der Fenster-Leiste (rechte Maus, öffnen) geht auch nichts mehr; Option Mini-Programme ist dort auch nicht mehr vorhanden.
Da hat wohl jemand einen großen Bock geschossen ... :o

Code: Alles auswählen

KDE-Plasma 5.18.0
KDE-Frameworks 5.66.0
Kernel-Vs 5.5.2-1-default
x64 / Bld. 20200211 

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 14. Feb 2020, 07:14
von Sauerland
Ach ja: Mini-Programme kann ich auch nicht mehr entsperren, da die Option hierzu nicht mehr angezeigt wird. Beianklicken der Fenster-Leiste (rechte Maus, öffnen) geht auch nichts mehr; Option Mini-Programme ist dort auch nicht mehr vorhanden.
Da hat wohl jemand einen großen Bock geschossen ... :o
Da war was mit ner Änderung, schau mal hier:
https://kde.org/announcements/plasma-5. ... ngelog.php

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 14. Feb 2020, 13:23
von palux
@Sauerland

Danke für den Link, nur werde ich nicht alle Zeilen durchlesen und ewig blättern, bis ich etwas über Plasma 5 lese.
Nicht gegen dich, aber so langsam wird das lächerlich mit Thumbleweed; wer Müll hochlädt, dass System nicht mehr funktionieren, und es ist nicht das erste Mal ..., der soll(te) seine Finge weg lassen, oder woanders spielen. Auch Vorab- oder Testsysteme muss man nicht willkürlich schrotten, und die Nutzer vor vollendete Tatsachen stellen.

@tomm.fa

Danke für deine Antwort(en).

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 14. Feb 2020, 16:36
von Sauerland
Das ist das Changelog von Plasma 5.17 zu 5.18.
Das sollte es auch von 5.16 zu 5.17 geben usw.

Wer ein aktuelles System haben will, muss sich auch mit den Neuerungen abfinden.
Ob die ihm schmecken oder nicht.

Und das mit den Miniprogrammen ist eine Änderung.

Hat nichts mit openSUSE zu tun, sondern mit Plasma.

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 14. Feb 2020, 16:49
von Sauerland

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 14. Feb 2020, 18:59
von palux
Hallo Sauerland, danke für deine Hilfe :)

Das

Code: Alles auswählen

The program 'qdbus' can be found in the following package:
  * libqt4 [ path: /usr/bin/qdbus, repository: zypp (packman) ]

Try installing with:
    [b]sudo zypper install libqt4[/b]
habe ich mit der Konsole ausgeführt, wie im Link von dir beschrieben, bei der Suche kommt dann aber die Meldung (oben in Dolphin) Die Datei oder der Ordner /bin/qdbus existiert nicht.

Die Mini-Programme sind aber mein geringstes Problem; mich stört, dass ich mittels zuvor eingerichteten Tastaturbefehlen meine Programme nicht mehr aufrufen kann; einzig Dolphin kann ich mit Alt d aufrufen, Browser, Mail, all das geht nicht mehr, obwohl!! alles noch im Starter-Menü vorhanden und gespeichert ist ...

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 14. Feb 2020, 19:25
von palux
Habe noch mal

Code: Alles auswählen

zypper dup
durchlaufen lassen, siehe hier

Code: Alles auswählen

Passwort: 
linux-5gut:~ # zypper dup
Loading repository data...
Reading installed packages...
Warning: You are about to do a distribution upgrade with all enabled repositories. Make sure these repositories are compatible before you continue. See 'man zypper' for more information about this command.
Computing distribution upgrade...

The following 2 NEW packages are going to be installed:
  coreutils-doc python3-netifaces

The following package is going to be REMOVED:
  libebl-plugins

The following 15 packages are going to be upgraded:
  chkstat coreutils coreutils-lang elfutils elfutils-lang libasm1 libdw1
  libelf1 openSUSE-release openSUSE-release-ftp perl-Cpanel-JSON-XS
  permissions permissions-config permissions-doc vm-install

The following product is going to be upgraded:
  openSUSE Tumbleweed  20200211-0 -> 20200213-0

15 packages to upgrade, 2 new, 1 to remove.
Overall download size: 5.6 MiB. Already cached: 0 B. After the operation,
additional 1.6 MiB will be used.
Continue? [y/n/v/...? shows all options] (y): y
Retrieving package chkstat-1550_20200204-10.1.x86_64                                                                                                     (1/17),  50.1 KiB ( 35.7 KiB unpacked)
Retrieving: chkstat-1550_20200204-10.1.x86_64.rpm .......................................................................................................................................[done]
Retrieving package coreutils-8.31-3.1.x86_64                                                                                                             (2/17),   1.0 MiB (  5.8 MiB unpacked)
Retrieving: coreutils-8.31-3.1.x86_64.rpm ...................................................................................................................................[done (2.4 MiB/s)]
Retrieving package coreutils-doc-8.31-3.1.noarch                                                                                                         (3/17), 518.4 KiB (353.7 KiB unpacked)
Retrieving: coreutils-doc-8.31-3.1.noarch.rpm ...........................................................................................................................................[done]
Retrieving package libelf1-0.178-1.1.x86_64                                                                                                              (4/17),  74.9 KiB (102.6 KiB unpacked)
Retrieving: libelf1-0.178-1.1.x86_64.rpm ................................................................................................................................................[done]
Retrieving package openSUSE-release-ftp-20200213-450.1.x86_64                                                                                            (5/17),   7.4 KiB (   66   B unpacked)
Retrieving: openSUSE-release-ftp-20200213-450.1.x86_64.rpm ..............................................................................................................................[done]
Retrieving package perl-Cpanel-JSON-XS-4.19-1.1.x86_64                                                                                                   (6/17), 142.1 KiB (369.7 KiB unpacked)
Retrieving: perl-Cpanel-JSON-XS-4.19-1.1.x86_64.rpm .....................................................................................................................................[done]
Retrieving package permissions-doc-1550_20200204-10.1.x86_64                                                                                             (7/17),  39.1 KiB (  571   B unpacked)
Retrieving: permissions-doc-1550_20200204-10.1.x86_64.rpm ...............................................................................................................................[done]
Retrieving package python3-netifaces-0.10.9-1.2.x86_64                                                                                                   (8/17),  22.9 KiB ( 41.6 KiB unpacked)
Retrieving: python3-netifaces-0.10.9-1.2.x86_64.rpm .....................................................................................................................................[done]
Retrieving package permissions-config-1550_20200204-10.1.x86_64                                                                                          (9/17),  48.8 KiB ( 67.8 KiB unpacked)
Retrieving: permissions-config-1550_20200204-10.1.x86_64.rpm ................................................................................................................[done (1.8 MiB/s)]
Retrieving package coreutils-lang-8.31-3.1.noarch                                                                                                       (10/17),   1.4 MiB (  8.8 MiB unpacked)
Retrieving: coreutils-lang-8.31-3.1.noarch.rpm ..........................................................................................................................................[done]
Retrieving package libdw1-0.178-1.1.x86_64                                                                                                              (11/17), 233.1 KiB (624.5 KiB unpacked)
Retrieving: libdw1-0.178-1.1.x86_64.rpm .................................................................................................................................................[done]
Retrieving package openSUSE-release-20200213-450.1.x86_64                                                                                              (12/17), 1004.9 KiB (220.1 KiB unpacked)
Retrieving: openSUSE-release-20200213-450.1.x86_64.rpm ..................................................................................................................................[done]
Retrieving package vm-install-0.10.08-1.1.x86_64                                                                                                        (13/17), 446.3 KiB (  2.5 MiB unpacked)
Retrieving: vm-install-0.10.08-1.1.x86_64.rpm ...............................................................................................................................[done (3.8 MiB/s)]
Retrieving package permissions-20200204-10.1.x86_64                                                                                                     (14/17),  13.7 KiB (    0   B unpacked)
Retrieving: permissions-20200204-10.1.x86_64.rpm ........................................................................................................................................[done]
Retrieving package libasm1-0.178-1.1.x86_64                                                                                                             (15/17),  48.6 KiB ( 34.7 KiB unpacked)
Retrieving: libasm1-0.178-1.1.x86_64.rpm ................................................................................................................................................[done]
Retrieving package elfutils-0.178-1.1.x86_64                                                                                                            (16/17), 439.3 KiB (  2.7 MiB unpacked)
Retrieving: elfutils-0.178-1.1.x86_64.rpm ...............................................................................................................................................[done]
Retrieving package elfutils-lang-0.178-1.1.noarch                                                                                                       (17/17), 138.9 KiB (771.9 KiB unpacked)
Retrieving: elfutils-lang-0.178-1.1.noarch.rpm ..........................................................................................................................................[done]

Checking for file conflicts: ............................................................................................................................................................[done]
( 1/18) Installing: chkstat-1550_20200204-10.1.x86_64 ...................................................................................................................................[done]
( 2/18) Installing: coreutils-8.31-3.1.x86_64 ...........................................................................................................................................[done]
( 3/18) Installing: coreutils-doc-8.31-3.1.noarch .......................................................................................................................................[done]
( 4/18) Installing: libelf1-0.178-1.1.x86_64 ............................................................................................................................................[done]
( 5/18) Installing: openSUSE-release-ftp-20200213-450.1.x86_64 ..........................................................................................................................[done]
( 6/18) Installing: perl-Cpanel-JSON-XS-4.19-1.1.x86_64 .................................................................................................................................[done]
( 7/18) Installing: permissions-doc-1550_20200204-10.1.x86_64 ...........................................................................................................................[done]
( 8/18) Installing: python3-netifaces-0.10.9-1.2.x86_64 .................................................................................................................................[done]
( 9/18) Installing: permissions-config-1550_20200204-10.1.x86_64 ........................................................................................................................[done]
Additional rpm output:
Updating /etc/sysconfig/security ...                                                                                                                                                           
Checking permissions and ownerships - using the permissions files                                                                                                                              

        /etc/permissions.easy
        /etc/permissions.local
setting /var/log/lastlog to root:root 0644. (wrong owner/group root:utmp permissions 0664)
setting /var/log/btmp to root:utmp 0600. (wrong permissions 0660)
setting /usr/lib64/libexec/ksysguard/ksgrd_network_helper to root:root 0755 "= cap_net_raw+ep". (wrong missing capabilities)


(10/18) Installing: coreutils-lang-8.31-3.1.noarch ......................................................................................................................................[done]
(11/18) Installing: libdw1-0.178-1.1.x86_64 .............................................................................................................................................[done]
(12/18) Removing libebl-plugins-0.177-3.4.x86_64 ........................................................................................................................................[done]
(13/18) Installing: openSUSE-release-20200213-450.1.x86_64 ..............................................................................................................................[done]
(14/18) Installing: vm-install-0.10.08-1.1.x86_64 .......................................................................................................................................[done]
(15/18) Installing: permissions-20200204-10.1.x86_64 ....................................................................................................................................[done]
(16/18) Installing: libasm1-0.178-1.1.x86_64 ............................................................................................................................................[done]
(17/18) Installing: elfutils-0.178-1.1.x86_64 ...........................................................................................................................................[done]
(18/18) Installing: elfutils-lang-0.178-1.1.noarch ......................................................................................................................................[done]
Executing %posttrans script 'coreutils-8.31-3.1.x86_64.rpm' ------------  ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------[|]

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 15. Feb 2020, 00:41
von susejunky
palux hat geschrieben:
14. Feb 2020, 18:59
...

Code: Alles auswählen

The program 'qdbus' can be found in the following package:
  * libqt4 [ path: /usr/bin/qdbus, repository: zypp (packman) ]

Try installing with:
    [b]sudo zypper install libqt4[/b]
habe ich mit der Konsole ausgeführt, wie im Link von dir beschrieben, bei der Suche kommt dann aber die Meldung (oben in Dolphin) Die Datei oder der Ordner /bin/qdbus existiert nicht.
Auf meinem System (openSUSE Tumbleweed 20200213) gibt es nur qdbus-qt5 und mit

Code: Alles auswählen

> qdbus-qt5 org.kde.plasmashell /PlasmaShell evaluateScript "lockCorona(false)"
kann ich den gewünschten Befehl im Desktop-Kontextmenü entsperren (bzw. mit "true" sperren).
palux hat geschrieben:
14. Feb 2020, 18:59
... Die Mini-Programme sind aber mein geringstes Problem; mich stört, dass ich mittels zuvor eingerichteten Tastaturbefehlen meine Programme nicht mehr aufrufen kann; einzig Dolphin kann ich mit Alt d aufrufen, Browser, Mail, all das geht nicht mehr, obwohl!! alles noch im Starter-Menü vorhanden und gespeichert ist ...
Auf der openSUSE Tumbleweed site steht:
... If you don't know how to compile your own additional kernel modules and you don't wish to learn or keep a very close eye on what is being updated, please don't use Tumbleweed.
Daher empfehle ich Dir, wenn Du openSUSE Tumbleweed verwenden willst, die openSUSE factory Mailingliste zu lesen/abonnieren. Dort werden alle Tumbleweed-Updates angekündigt inkl. einer Liste aller Pakete, die aktualisiert werden (z.B.: https://lists.opensuse.org/opensuse-fac ... 00301.html.

Meine Erfahrung mit KDE-Updates ist, dass bei größeren Versionssprüngen (hier Plasma 5.17 auf 5.18) die "alte" Konfiguration (in ~/.config) mit den neuen Programmen oft Probleme bereitet.

Die einfachste Lösung ist, einen neuen Benutzer anzulegen, den Desktop neu zu konfigurieren und alle nicht-KDE-Anteile vom alten zum neuen Benutzer zu migrieren. Das funktioniert in aller Regel sehr gut (ist aber mit Arbeit verbunden und bedarf gewisser Kenntnisse).

Oft reicht es auch einzelnen Konfigurationsdateien (des bestehenden Benutzers) zu löschen und dann die jeweiligen Programme neu zu konfigurieren. Das erfordert allerdings etwas detailliertere Kenntnisse (und natürlich ein Backup).

Wenn Du an Stelle von openSUSE Tumbleweed dagegen openSUSE Leap in der jeweils aktuellen Version (15.1) verwendest, treffen Dich diese Art von Problemen nur, wenn Du beim nächsten Versionswechsel (Leap 15.1 zu 15.2) Dein /home-Verzeichnis beibehältst.

Viele Grüße

susejunky

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 15. Feb 2020, 12:45
von palux
@susejunky

Vielen Dank auch an dich, für deine Erklärung. Das werde ich mir am Wochenende in Ruhe ansehen, lesen und versuchen.
VG

Re: KDE Problem nach Update Einträge Anwendungsstarter weg

Verfasst: 16. Feb 2020, 23:06
von palux
Das versteh mal Einer ... :o

Heute Abend für Tumbleween 432 Aktualisierungen, die liefen in fünfzehn Minuten durch - alles ist gut.
Thunderbird und Firefox können wieder mit den default Profilen geöffnet werden, YaST scheint wieder korrekt zu funktionieren und auch "Miniprogramme hinzufügen" ist wieder, in neuer Version, vorhanden.

Was nicht funzt, das sind sind die Zuordnungen der Tastenkombis, um die Programme damit zu öffnen; Startermenü/Menüeinträge sind alle vorhanden, aber es öffnet sich nichts.