Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wlan-Treiber

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Luluk
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 8. Feb 2020, 15:29

Wlan-Treiber

Beitrag von Luluk » 8. Feb 2020, 16:30

Hallo Leute,
Ich verstehe nicht wieso ich den Wlan-Treiber über das Terminal mit NdisWrapper nicht richtig installieren kann, beziehungsweise das Wlan nicht funktioniert.
Das komische an der Sache ist, wenn ich den Treiber mit ndisgtk installiere habe ich Wlan.

Warum ist das so?
Wie kann ich den Treiber per Terminal installieren, so dass am Ende das Wlan funktioniert?

Code: Alles auswählen

System:
  Host: p-Satellite-L10 Kernel: 5.3.0-28-generic i686 bits: 32 
  Desktop: MATE 1.22.2 Distro: Linux Mint 19.3 Tricia 
Machine:
  Type: Laptop System: TOSHIBA product: Satellite L10 v: PSL10E-00X01PGR 
  serial: <root required> 
  Mobo: TOSHIBA model: Satellite L10 v: Rev 1.0 serial: <root required> 
  BIOS: TOSHIBA v: 1.80 date: 01/28/2005 
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 3.3 Wh condition: 62.7/65.1 Wh (96%) 
CPU:
  Topology: Single Core model: Intel Celeron M bits: 32 type: MCP 
  L2 cache: 1024 KiB 
  Speed: 600 MHz min/max: 600/1400 MHz Core speed (MHz): 1: 600 
Graphics:
  Device-1: Intel 82852/855GM Integrated Graphics driver: i915 v: kernel 
  Display: x11 server: X.Org 1.20.5 driver: intel 
  unloaded: fbdev,modesetting,vesa resolution: 1024x768~60Hz 
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel 852GM/855GM x86/MMX/SSE2 
  v: 1.3 Mesa 19.2.8 
Audio:
  Device-1: Intel 82801DB/DBL/DBM AC97 Audio driver: snd_intel8x0 
  Sound Server: ALSA v: k5.3.0-28-generic 
Network:
  Device-1: Realtek RTL-8100/8101L/8139 PCI Fast Ethernet Adapter 
  driver: 8139too 
  IF: enp2s2 state: up speed: 100 Mbps duplex: full mac: 00:c0:9f:7f:fc:39 
  Device-2: InProComm IPN 2220 802.11g driver: N/A 
Drives:
  Local Storage: total: 37.26 GiB used: 7.55 GiB (20.3%) 
  ID-1: /dev/sda vendor: Toshiba model: MK4025GAS size: 37.26 GiB 
Partition:
  ID-1: / size: 36.42 GiB used: 7.55 GiB (20.7%) fs: ext4 dev: /dev/sda1 
Sensors:
  Message: No sensors data was found. Is sensors configured? 
Info:
  Processes: 148 Uptime: 1h 31m Memory: 1.14 GiB used: 531.3 MiB (45.7%) 
  Shell: bash inxi: 3.0.32 

Code: Alles auswählen

lo        no wireless extensions.

enp2s2    no wireless extensions.

Code: Alles auswählen

ipn2220_x32w9xme_mod : driver installed
	device (17FE:2220) present
Ich freue mich über jegliche Hilfe :)
Zuletzt geändert von Luluk am 8. Feb 2020, 16:55, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3659
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Wlan-Treiber

Beitrag von Sauerland » 8. Feb 2020, 16:51

Ich würde die Hardware entsorgen, macht doch eh keinen Spaß mehr damit.

Zum Thema:
https://forum.ubuntuusers.de/topic/hard ... st-1774535
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

Luluk
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 8. Feb 2020, 15:29

Re: Wlan-Treiber

Beitrag von Luluk » 8. Feb 2020, 17:17

@Sauerland

Die Seite hat mir leider nicht viel geholfen.
Ich kann jetzt zwar die ganzen Wlan Netzwerke sehen, aber leider keine Verbindung herstellen.

iwconfig

Code: Alles auswählen

lo        no wireless extensions.

enp2s2    no wireless extensions.

enp2s4    IEEE 802.11g  ESSID:"FRITZ!Box "  
          Mode:Managed  Frequency:2.462 GHz  Access Point: DC:39:6F:61:D8:28   
          Bit Rate=54 Mb/s   Tx-Power:0 dBm   
          RTS thr:2347 B   Fragment thr:2346 B   
          Power Management:off
          Link Quality:0/100  Signal level:56/154  Noise level:160/154
          Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
          Tx excessive retries:0  Invalid misc:0   Missed beacon:0

Wie soll ich jetzt vorgehen? :nosmile:
Zuletzt geändert von Luluk am 8. Feb 2020, 20:50, insgesamt 2-mal geändert.

Gräfin Klara
Hacker
Hacker
Beiträge: 515
Registriert: 23. Jun 2008, 20:51

Re: Wlan-Treiber

Beitrag von Gräfin Klara » 8. Feb 2020, 18:48

Luluk hat geschrieben:
8. Feb 2020, 17:17
Wie soll ich jetzt vorgehen? :nosmile:

Code: Alles auswählen

# iw dev
# rfkill -n --output DEVICE,ID,SOFT,HARD
?

Antworten