Seite 2 von 2

Re: wieder mal win10 aus bootmenü verschwunden

Verfasst: 17. Aug 2019, 19:32
von Grobian
Hallo zusammen,

nur zur Info, auch bei mir verschwindet nach OpenSuse 15.1 Updates manchmal mein Windows 8.1 aus dem Bootmenü.
War auch schon unter Leap 15 so.
Problem löse ich auch so wie es hier anfangs beschrieben wurde unter Yast/Bootloader/Bootloader-Optionen "Fremdes OS testen" per Häkchen weg und OK, anschließend Häkchen wieder ran und OK.
Habe nur OpenSuse und Windows 8.1 nebeneinander installiert.

Re: wieder mal win10 aus bootmenü verschwunden

Verfasst: 24. Sep 2019, 14:56
von gorgonz
oops, da war ja noch was offen ;-)

Ich konnte die Situation mit dem Bootloader klären. Es waren tatsächlich zwei davon vorhanden. Gemerkt habe ich das im BIOS bei der Bootreihenfolge. Habe jetzt das "Gerät" openSUSE nach vorne gezogen und zumindestens bis jetzt keine Probleme mehr gehabt. Vielleicht kann das anderen nützen.