Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Login Problem openSUSE Tumbleweed 20190205 user-spezifisch

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 416
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Login Problem openSUSE Tumbleweed 20190205 user-spezifisch

Beitrag von wolfi_z » 9. Feb 2019, 12:21

Hallo zusammen,

Wir haben auf unserer Familien-Arbeitszimmer-Dose ein Problem, und es betrifft nicht jeden User.
Das heisst, ich kann einloggen, als wolfi oder auch als root, aber meine Frau fliegt sofort wieder raus.
Nach 0.3 sec ist der Login-Bildschirm wieder da.
Eine falsche Passwort-Eingabe haette ja eine Fehlermeldung verursacht - kanns also nicht sein.
Ein Hard- oder Software-Problem genereller Art kann es auch nicht sein - andere Accounts gehen ja.

Es muss also nach meinem Verstaendnis an einem 'toxischen' Dotfile in ihrem $HOME liegen :???:
Ich habe schon versucht, die Folder .config und .local 'unschaedlich' zu machen, indem ich sie (als root) umbenannt habe - hilft nicht.
Google nannte noch .Xauthority und .bashrc als verdaechtig -> daran haengt es aber auch nicht :irre:

Hat jemand noch eine Idee??

LG & TIA ... Wolfi ;)

Werbung:
Benutzeravatar
gehrke
Moderator
Moderator
Beiträge: 1882
Registriert: 10. Nov 2012, 11:00
Wohnort: Münsterland

Re: Login Problem openSUSE Tumbleweed 20190205 user-spezifisch

Beitrag von gehrke » 9. Feb 2019, 12:32

Und es steht nichts in den Logs?

wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 416
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: Login Problem openSUSE Tumbleweed 20190205 user-spezifisch

Beitrag von wolfi_z » 9. Feb 2019, 13:07

Hmm ... Muesste das hier sein??

Code: Alles auswählen

sddm-helper[4831]   [PAM] Closing session
sddm-helper[4831]   pam_unix(sddm:session): session closed for user xxxx
sddm-helper[4831]   [PAM] Ended.
sddm[2129]          Auth: sddm-helper exited with 127
sddm[2129]          Socket server stopping
sddm[2129]          Socket server stopped
sddm[2129]          Display server stopping ...

wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 416
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: Login Problem openSUSE Tumbleweed 20190205 user-spezifisch

Beitrag von wolfi_z » 9. Feb 2019, 13:25

Die Datei $HOME/.local/share/sddm/xorg-session.log scheint noch eine gewisse Relevanz zu haben ...

Code: Alles auswählen

root@localhost:/home/silvia/.local/share/sddm> more xorg-session.log
-: /home/silvia/LD_LIBRARY_PATH=/lib:: No such file or directory

wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 416
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: Login Problem openSUSE Tumbleweed 20190205 user-spezifisch

Beitrag von wolfi_z » 9. Feb 2019, 21:49

Ich hab mal LD_LIBRARY_PATH gegoogled.

Eine der Aussagen, die ich gefunden habe, war, dass das nicht im Login-Profile stehen sollte (abgesehen davon braeuchte man das eigentlich eh nicht so wirklich).
Tat es aber bei meiner Frau. Also habe ich jetzt .profile umbenannt in .profile_bck und es scheint jetzt wieder zu gehen :thumbs:

Ich werde das noch ausfuehrlicher pruefen muessen.

LG ... Wolfi :D

Antworten