[gelöst]Kein Login Screen nach NVidia Installation

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
goeba
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 23. Nov 2015, 13:48

[gelöst]Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von goeba » 7. Nov 2017, 16:16

Hallo,
ich habe auf einem älteren System mit NVIdia GT 720 Leap 42.3 installiert.

Da ich stabilitätsprobleme hatte ( klang exakt wie hier: http://forums.bodhilinux.com/index.php? ... -or-mouse/ ), dachte ich, ich installiere mal NVIdia Treiber (proprietär).

Das habe ich nach dieser Anleitung gemacht: https://en.opensuse.org/SDB:NVIDIA_drivers

(habe den Weg über Yast genommen).

Dummerweise habe ich nach der Installation irgend was "falsches" geklickt, sodass dann noch haufenweise andere Sicherheitsupdates, auch Kernel, installiert wurden.

Nach dem Neustart folgendes:

- Grafik mit Mauszeiger, aber kein Loginscreen

- Konsole funktioniert

- wenn ich auf der Konsole init 3, init 5 eingebe, habe ich einen Loginscreen, kann mich einloggen, und habe auch beschleunigte NVidia Grafik

Hat jemand eine Idee, wie ich das beheben könnte?

Dank + Gruß,

Andreas
Zuletzt geändert von goeba am 8. Nov 2017, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2911
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von Sauerland » 7. Nov 2017, 16:23

Was sagt:

Code: Alles auswählen

systemctl get-default 

Code: Alles auswählen

systemctl status display-manager.service
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

goeba
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 23. Nov 2015, 13:48

Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von goeba » 7. Nov 2017, 17:42

Hallo,

systemctl get-default liefert graphical.target

Der andere Befehl lieferte, dass X läuft, aber greeting-service mit "6" exit gemacht hat.

Ich hatte die Ausgabe in eine Datei geleitet, die liefere ich nach, jetzt ist das System aber erst mal wieder eingefroren.

Dank + Gruß,

Andreas

goeba
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 23. Nov 2015, 13:48

Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von goeba » 7. Nov 2017, 17:49

Hier nun die genaue Ausgabe des zweiten Befehls:

Code: Alles auswählen

● display-manager.service - X Display Manager
   Loaded: loaded (/usr/lib/systemd/system/display-manager.service; enabled; vendor preset: enabled)
   Active: active (running) since Tue 2017-11-07 17:33:23 CET; 5min ago
  Process: 2150 ExecStart=/usr/lib/X11/display-manager start (code=exited, status=0/SUCCESS)
 Main PID: 2459 (sddm)
    Tasks: 3 (limit: 512)
   CGroup: /system.slice/display-manager.service
           ├─2459 /usr/bin/sddm
           └─2498 /usr/bin/X -nolisten tcp -auth /run/sddm/{f17886be-d80f-4d2a-aebb-4c7b89e726c7} -background none -noreset -displayfd 18 vt7

Nov 07 17:33:29 linux-p9ly sddm[2459]: Greeter starting...
Nov 07 17:33:29 linux-p9ly sddm[2459]: Adding cookie to "/run/sddm/{f17886be-d80f-4d2a-aebb-4c7b89e726c7}"
Nov 07 17:33:29 linux-p9ly sddm-helper[2552]: [PAM] Starting...
Nov 07 17:33:29 linux-p9ly sddm-helper[2552]: [PAM] Authenticating...
Nov 07 17:33:29 linux-p9ly sddm-helper[2552]: [PAM] returning.
Nov 07 17:33:29 linux-p9ly sddm-helper[2552]: pam_unix(sddm-greeter:session): session opened for user sddm by (uid=0)
Nov 07 17:33:29 linux-p9ly sddm[2459]: Greeter session started successfully
Nov 07 17:33:30 linux-p9ly sddm[2459]: Message received from greeter: Connect
Nov 07 17:33:38 linux-p9ly sddm[2459]: Auth: sddm-helper exited with 6
Nov 07 17:33:38 linux-p9ly sddm[2459]: Greeter stopped.

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2911
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von Sauerland » 7. Nov 2017, 20:12

Du hast die Befehle aber ausgeführt, wenn du im Terminal landest und noch nicht X gestartet hast?

Was ergibt:

Code: Alles auswählen

journalctl -xb | grep -i sddm
Zuletzt geändert von Sauerland am 7. Nov 2017, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

goeba
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 23. Nov 2015, 13:48

Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von goeba » 7. Nov 2017, 20:18

Ja, klar.

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2911
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von Sauerland » 7. Nov 2017, 20:22

Was ergibt:

Code: Alles auswählen

journalctl -xb | grep -i sddm

Code: Alles auswählen

zypper se -si kernel nvidia

Code: Alles auswählen

uname -a
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2911
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von Sauerland » 7. Nov 2017, 20:23

Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

goeba
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 23. Nov 2015, 13:48

Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von goeba » 7. Nov 2017, 20:26

Code: Alles auswählen

Nov 07 20:12:38 linux-p9ly sddm-helper[2211]: Adding cookie to "/home/ag/.Xauthority"
... aber ich fürchte, das hat mit der Sache nichts zu tun, denn ich habe nun alternativ NVidia wieder deinstalliert und stattdessen den aktuellen Stable-Kernel installiert, in der Hoffnung, dass da der Nouveau-Treiber stabiler ist.

Mit dem Nouveau-Treiber läuft die Anmeldung jedenfalls wieder. Sorry, dass ich da so sprunghaft bin.

Trotzdem Danke und nochmal Entschuldigung,

Andreas

Edit: Ja, das ist derselbe Rechner.

goeba
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 23. Nov 2015, 13:48

[gelost]Re: Kein Login Screen nach NVidia Installation

Beitrag von goeba » 8. Nov 2017, 22:25

Hallo Sauerland,

ich habe jetzt den NVidia Treiber von der NVidia Webseite genommen und die Module selbst kompiliert (naja, mit dem Skript halt). Jetzt geht es, und die Abstürze sind (hoffentlich) auch weg.

Sorry nochmal, dass ich zu ungeduldig war, dem fehlenden Login-Screen auf die Spur zu kommen. Keine Ahnung, was da los war (ich habe das Yast Online Update in Verdacht, das hat nach dem NVidia Treiber noch dutzende andere Sachen installiert).

Danke für Deine Hilfe,

Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste